Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Odos Kommunikator

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Odos Kommunikator

    Odo bnötigt ja keinen Kommunikator, da er ihn ja selbst "erzeugen" kann. Aber geht das so einfach für einen Formwandler sich in technische Gräte zu verwandeln? (die auch funktionieren)
    Männer, passend für Sklaven
    (Tiberius über die Senatoren)

  • #2
    Sagen wir mal so:

    Er kann einen Kommunikator nachbbilden...

    Deine Frage ist also nur mit einem klaren "ja" zu beantworten.
    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

    Kommentar


    • #3
      Ich hab schon oft darüber nachgedacht, ob formwandler geräte nachbilden können, die auch funktionieren.
      Einfach so imitieren können sie sie natürlich, aber funltioniert ein "odo-phaser" auch

      Ich denke wenn man ihn mit energie versorgen würde dürfte das klappen oder?
      Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
      Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

      Kommentar


      • #4
        Ich denke es ist mit dem Kommunikator so ungefähr das gleiche wie mit der Größe und dem Gewicht der Formwandler. Irgendwie wird es schon gehen
        Tante²+²

        Kommentar


        • #5
          Naja, sagte Odo (oder war's die Gründerin) nicht mal sinngemäß "To become a thing is to understand it" ...und wenn Odo den Kommunikatoraufbau schon versteht, weil er einen Teil von sich in dieses Gerät verwandelt, dann sollte er auch einen Weg finden das ganze funktionsfähig zu machen.
          “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
          Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

          Kommentar


          • #6
            Wir wissen ja nicht genau, wie komplex die Strukturen sein können in welche sich ein Formwandler wandeln kann. Ich halte es durchaus für möglich, dass er auch technische Geräte nachbilden kann - zumindest bis zu einem gewissen Komplexitätsmass.

            Kommentar


            • #7
              Bestimmt kann Odo die feinsten Mikroschaltkreise nachbilden - wie er auch perfekt das Hundefell nachbilden kann, nur mit dem menschlichen Gesicht - das kriegt er nicht hin, das ist zu komplizert.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                @ endar,
                wenn Odo einen anderen Menschen/Alien etc. geau kopieren will bekommt er es AFAIK doch hin oder? Nur sein 'alltagsgesicht' formt er nicht so aus, vieleicht gefällt es ihm ja
                Tante²+²

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Suder
                  Ich hab schon oft darüber nachgedacht, ob formwandler geräte nachbilden können, die auch funktionieren.
                  Einfach so imitieren können sie sie natürlich, aber funltioniert ein "odo-phaser" auch

                  Ich denke wenn man ihn mit energie versorgen würde dürfte das klappen oder?
                  Tja, Odo hat nur noch nie einen Phaser benutzt

                  m.f.G. Socky
                  Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                  Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                  Kommentar


                  • #10
                    Das ist eigentlich auch die einzige Erklärung dafür - wenn er einen Hund oder auch andere Lebewsen gut nachbilden kann, dürfte er auch mit dem menschlichen Gesicht kein Problem haben.

                    Kommentar


                    • #11
                      Vielleicht formt er sich kein perfekttes Gesicht wiel es einfach zu anstrengend ist eine solche Form auf Dauer aufrecht zu erhalten.
                      Zuletzt geändert von Tiberius; 03.11.2003, 15:21.
                      Männer, passend für Sklaven
                      (Tiberius über die Senatoren)

                      Kommentar


                      • #12
                        Er hat gesagt er kann es nicht, und ich sehe keinen Grund ihm nicht zu glauben

                        Kommentar


                        • #13
                          Moin moin
                          Was mich immer beschäftigtist: Wie Kann ein Formwandler sich teilen? Ich meine, in einer Folge (Fragt nicht welche) Macht Odo einen Koffer nach (Bei der folge ist es mir zum ersten mal aufgefallen) der sich ganz normal verhält, wie sich ein koffer verhalten soll. Aber wei geht das bsp. weise mit den Scharnieren? Hält er irgendwie eine beweglicheverbindung zwischen denn teilen?

                          Formende Grüsse
                          Cassie

                          Kommentar


                          • #14
                            Vielleicht reicht das "Futter" des Koffers ja aus um die Verbindung zu halten oder ein dünner Faden irgendwo am Boden... oder das Latinum da drin...
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Bestimmt kann Odo die feinsten Mikroschaltkreise nachbilden - wie er auch perfekt das Hundefell nachbilden kann, nur mit dem menschlichen Gesicht - das kriegt er nicht hin, das ist zu komplizert.
                              Naja Mikroschaltkreise sind relativ "statisch" in ihrem Aussehen, was sie möglicherweise leichter zu imitieren macht, als ein menschliches Gesicht und auch das Hundefell verlangt weniger "Bewegung" als ein richtiges Ausdrucksstarkes Gesicht ...obwohl das Detail der Hundehaare sollte nicht wirklich schwieriger sein, als die Ausformung der Ohren.
                              “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                              Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X