Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bäh! Cardassianer sind dermaßen hässlich!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bäh! Cardassianer sind dermaßen hässlich!

    Findet Ihr die Cardassianer auch so hässlich wie ich?
    Dieser Nackenschild erinnert mich an eine Königscobra und die Hautfarbe erst!
    Wenn unser Blut auf Eisen basiert , dann basiert deren Blut wohl auf Kreide (Hautfarbe).
    Das ergibt auch alles einen Sinn, warum das Dominion die Cardassianer eingebürgert hat.
    Die brauchen im Krieg nur einen Kanal zu öffen und dem Feind einen Cardassianer zu zeigen und alle Feinde fallen wegen der überwältigenden Hässlichkeit in einen Schock, so dass man sie ohne Gegenwehr vernichten kann!

    Als ich die Cardis zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich mir nur, dass das doch nicht wahr sein kann.
    Noch nicht mal meine Tante ist dermaßen unansehnlich!

    Was meint Ihr zum Aussehen der Cardassianer!

  • #2
    Ich urteile nicht über das Aussehen fremder Rassen, da mich Star Trek (zusammen mit meinen Eltern) Toleranz gelehrt hat. Im übrigen fand ich Zyal ziemlich hübsch.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von spidy1980
      Ich urteile nicht über das Aussehen fremder Rassen, da mich Star Trek (zusammen mit meinen Eltern) Toleranz gelehrt hat. Im übrigen fand ich Zyal ziemlich hübsch.
      Dito. Und außerdem -> Völker-Forum

      Kommentar


      • #4
        Also man kann das sehen wie man will.Ich finde die cardassianer auch nicht gerade schön aber sie als potthässlich zu bezeichnen?ich weiß nicht.
        Ich persönlich finde das die cardassianer sehr kämpferisch und wild aussehen,ähnlich wie die klingonen nur nicht so extrem.

        Mal ne Frage:Stimmt es das es auf cardassia sehr warm ist und das die Cardassianer deshalb hitze besser ab können als menschen?
        Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
        Scotty wir werden dich nie vergessen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von spidy1980
          Im übrigen fand ich Zyal ziemlich hübsch.
          Ja fand ich auch.

          Ich finde die Cardassianer shen auch nen bischen verschwiegen und verräterisch (wenn man das so sagen kann) aus, ähnlich wie die Romulaner (die ich auch sehr cool finde).
          Nimm's Leben nicht so ernst lebend raus kommste eh nicht !

          Kommentar


          • #6
            Die Cardassianer sollten zwar vom Makeup her hässlich wirken, aber ich finde die Frauen sehr attraktiv.
            Ziyal, Gilora, Ulani, Dejar (jeweils aus Destiny), Illiani (Kira in Second Skin), Korinas (Defiant)

            Und genauso gibt es viele weiblich Zuschauer, die Dukat oder Damar hübsch finden
            "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
            "
            Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

            Kommentar


            • #7
              Du hast Garak vergessen, der ist doch einfach nur süss *gg*
              (OK, zugegeben, es gibt vllt hübschere als Cardies, aber es gibt auch wiederum viel... naja, sagen wir "Unattraktivere" Spezies, zB Vidianer... (Ich hol jetzt extra nicht zum weiteren Aufzählen aus ))
              Ich will nicht wissen, was die Cardassianer sich über das Aussehen von Menschen denken...
              ...When you run with the Doctor it feels like it will never end, and how ever hard you try, you can't run forever. Everybody knows that everybody dies. And nobody knows it like the Doctor. But I do think that all the skies in all the worlds might just turn dark, if he ever accepts it.
              (River Song)

              Krayt-Riders | Praktische Tipps für Erstkontakt mit Aliens

              Kommentar


              • #8
                "Schönheit liegt im Auge des Betrachters." Einige Spezies wirken eben attraktiver auf uns und andere sind gewöhnungsbedürftiger. Eben, wer weiß, was die von "Terranern" halten. So schlimm sehen die Cardassianer ja nun nicht aus. Und: So lange man mit jemandem gut auskommt, ist doch das Aussehen zweitrangig.
                >>>Mein YouTube-Kanal<<<
                „Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.“ ~Khalil Gibran~

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Sittich-Trekker
                  Wenn unser Blut auf Eisen basiert , dann basiert deren Blut wohl auf Kreide (Hautfarbe).
                  So wie ich das in Erinnerung habe, haben Cardassianer dunkelrotes Blut, ein Hinweis auf Eisen. Die Hautfarbe weisst bei den Rassen nicht immer auf die Farbe des Blutes hin - sehr schön zu beobachten bei T'Pol und bei generall bei allen Vulkaniern - die müssten ja sonst richtig grün aussehen - ist aber nicht so.

                  Besonders hässlich finde ich sie eigentlich nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich wollte gerne noch meine frage beantwortet haben.(wäre echt freundlich)
                    Zum topic:man soll leute halt nicht nach ihrem äußeren beurteilen,was heute leider viel zu oft gemacht wird.
                    Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                    Scotty wir werden dich nie vergessen

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Philip33
                      Ich wollte gerne noch meine frage beantwortet haben.(wäre echt freundlich)
                      Ja, wurde von Garak bei mehreren Gelegenheiten erwähnt, z.B. sagte er mal dass es auf DS9 permanent zu kalt wäre, oder dass er sich nur in diesem Holosuiteprogramm mit der "cardassianischen Sauna" wirklich wohl fühlt.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich finde, gerade durch diese Ähnlichkeit zu Schlangen haben die Cardassianer ein Aussehen, dass zu ihrem Verhalten passt. Hinterhältig, zur List neigend, dennoch aggressiv und gnadenlos. Alles in Allem ein sehr gelungenes Rassendesign.

                        Whyme
                        "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                        -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich als Terraner finde die Cardassianer auch optisch nicht attraktiv.
                          Terraner
                          Sich den Cardassianer deshalb gegenüber rassistisch zu verhalten und sie "Löffelköpfe" zu nennen, wiederspricht der UMUK-Philosophie. Wir Trekkies sollten doch über so etwas wie Vorurteilen stehen. Schließlich finden Terraner die Trill doch mehrheitlich als attraktiv.

                          Leto

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Leto
                            Ich als Terraner finde die Cardassianer auch optisch nicht attraktiv.
                            Terraner
                            Sich den Cardassianer deshalb gegenüber rassistisch zu verhalten und sie "Löffelköpfe" zu nennen, wiederspricht der UMUK-Philosophie. Wir Trekkies sollten doch über so etwas wie Vorurteilen stehen. Schließlich finden Terraner die Trill doch mehrheitlich als attraktiv.

                            Leto
                            Was ist denn UMUK_Philosophie?

                            Löffelköpfe werden die Cardassianer aber fast ausschlißlich von den Bajoranern genannt und das ist zu Zeiten des Krieges und der Besetzung entstanden, und das unter solchen Bedingungen Vorurteile entstehen und sich auch sprachlich festigen ist wohl normal.
                            Und ich würde jemanden "unattraktiv finden" auch nicht mit Rassismus gleichsetzten. Denn das sind doch zwei komplett verschiedene Dinge. Zum Beispiel: Wenn ich persönlich mehr auf Blondienen stehe, dann bin ich deswegen nicht rassistisch den Brünetten gegenüber.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Metathron
                              Was ist denn UMUK_Philosophie?
                              Die vulkanische von Surak begründete Philosophie. Unendliche Möglichkeiten in unendlichen Kombinationen. Abkürzung UMUK oder im Englischen: IDIC

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X