Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gibt es diese Rasse in Star Trek???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gibt es diese Rasse in Star Trek???

    Das ist eine Rasse aus dem Spiel Star Trek Voyager Elite Force 2
    Sie heißen Atrexianer haben 12 Systeme und 23 Kolonisierte Planeten
    Hier ein Bild



    Wurde sie schonmal in TOS, TNG, DS9 oder Voy erwähnt???
    Also?? Canon oder noncanon??
    Zuletzt geändert von Stix022; 01.05.2005, 16:39.

  • #2
    Da müssen die VOY-Fans mal Antworten liefern.
    Einerseits würde ich bei einem "Nein" sagen, dass die ST-Spiele mit Verträgen mit Paramount gemacht werden, also quasi die Rassen, die nur darin vorkommen, dennoch canon sind.

    Andererseits will ich das nicht auf alles ausweiten, da diese Viecher, die man da zu Hauf abballern muss, kaum was mit ST zu tun haben. (Auch nicht vom Charakter von ST her)
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

    Kommentar


    • #3
      Eine Rasse namens Atrexianer gibt es innerhalb der Serien nicht. Weder waren sie jemals zu sehen, noch wurden sie namentlich genannt oder in sonstiger form erwähnt. Sie sind daher absolut noncanon, ebenso wie die PC-Spiele, die unter dem Namen "Star Trek" herausgegeben werden.

      Kommentar


      • #4
        Da haben sich die Star Trek Elite Force Macer einen ziemlichen Mist ausgedacht.

        Kommentar


        • #5
          Sieht ein wenig wie eine Mischung aus einem Lusianer (Morn) und einem "Kind von Tamar" (der Captain aus der Folge Darmok)

          kenne das aber ebenfalls nicht als Canon. Und Google findet nur Spiel-bezüge (und diesen Thread )
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Findet ihr auch das Eliteforce II mehr an Alien erinnert als an Star Trek?z.b.Die Exomorphe
            Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
            Scotty wir werden dich nie vergessen

            Kommentar


            • #7
              Man kann allgemein sagen, dass nur das bei Star Trek canon ist, was in den Serien und Filmen zu sehen ist.
              Es gibt auch ein paar Sachbücher, die imho auch canonfakten enthalten.


              Aber alles andere ist noncanon.
              Darunter fallen Romane und auch PC-Spiele.
              Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

              Generation @, die Zukunft gehört uns.

              Kommentar


              • #8
                Das finde ich sehr schade, denn ich finde, dass es schon so viele seltsamen Sachen gegeben hat, so dass die gar nicht mehr auffallen
                Han:"Wie stehen unsere Aktien?"
                Luke:"Unverändert."
                Han:"So schlecht also?"
                Bei langeweile hier klicken: Viel Spaß

                Kommentar


                • #9
                  Ist für die Spielemacher aba einfacher!!
                  Da müssen sie nicht irgentwelche Spezien nachmachen, die sie eh nich hinkriegen.
                  Bei Elite Force II fehlt zum Beispiel auch Data, Riker, Troi... Spielt Elite Force II nach Nemesis?? Dann sind die ja alle weg?? Dann stimmt das!! Aber bei Elite Force II is nich Geordi Chefingeneur sondern Barcley!!
                  Ich vermute für die Spielemacher war es leichter Leute zu machen die niemand kennt als Leute wo man schon weiß wie die Aussehen!!?
                  Daher machen die das sich immer ziemlich leicht!
                  Aber das Spiel ist auch ohne Geordi, Riker, Troi und Data Gut!!
                  "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                  [Albert Schweitzer]

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hab mal in einem Interview zu Elite Force I gelesen, das laut Vertrag mit Paramount alle Inhalte von ST-Spielen als CANON ins ST-Universum aufgenommen werden. Deshalb dürfen z.B. keine Hauptcharaktere sterben oder große Veränderungen stattfinden, welche dann in der Serie berücksichtigt werden müssten (eher umgekehrt; in der Borgsphären-Mission bei EF II erlebt man z.B. einen Handlungsabschnitt, welcher in der finalen Voyagerfolge praktisch fehlte [wo die Voyager von der Sphäre verschluckt wird und sich später "befreien" kann]).

                    Die Sache mit den Exomorphen als Hauptfeind fand ich auch ziemlich ideenlos. Solche Viecher würden wohl in jede andere SF-Serie passen, aber nicht in ST. Dort gibt es IMHO viel interessantere Widersacher, wie z.B. die Borg (oder man hätte die Vorsoth [IMHO interessanter als Exomorphe, da es intelligente Anführer gibt] aus Elite Force I wieder einführen können, indem sie z.B. einen Großangriff auf den Alpha-Quadranten starten).
                    The only way to truly know is to find out for yourself.
                    - Robert A. Monroe

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X