Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TOP 5, der stärksten Rassen im ST-Universum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Also meine Nummer 1 sind eindeutig die Tribbles ;-)

    Nein ernsthaft:
    1. Spezies 8472-technisch ausgereift und den fluiden Raum als Rückzgsgebiet
    2. Borg-riesige Armada der stärksten Schiffe
    3. Dominion-riesiges Heer, dazu lässt sich jeder Soldat schnell ersetzten
    4. Föderation, Klingonen, Romulaner und Cardassianer. Ich finde man kann nicht sagen die oder die sind stärker, Seid Jahrhunderten leben die Großmächte aneinander ohne sich zu neutralisieren, wenn z.B. Klingonen oder Romulaner oder Cardassianer stärker, taktischer etc. wären hätten sie sich schon gegenseitig geschluckt; ich finde, und denke dass es auch so gedacht ist, dass die Alphamächte sehr hegemon sind;
    Wer Wind sät wird Sturm ernten

    Kommentar


    • #17
      Meint ihr, wennn die ganzen Rassen gegeneinander Kämpfen oder nur ein oder zwei Schiffe?
      Bei letzterem hatte sich die Föderation bisjetzt ja immer durchgesetzt. Da wäre ich für:
      1.)Föd 2.)Q 3.)8472 4.) Borg 5.) Hirogen

      Bei einem Völkerkrieg wären natürlich die allmächtigen Q vor den Borg, da diese wegen besseren "Verkehrswegen" in die ganze Galaxie kommen vor Spezies 8472. dann ... hmm ... keine Ahnung, entweder Föderation oder Hirogen.
      Da DS9 in letzter Zeit nicht im Fernsehen gelaufen ist, kann ich Dominon nicht beurteilen.

      17 of 01
      Eine antike Drehtüre ... - Nummer Eins, bitte ÄUSSERSTE Vorsicht!
      Die Vergangenheit ist tot. Und so muss es auch sein. Sie darf nicht wieder auferstehen.

      Jean-Luc Picard

      Kommentar


      • #18
        (0. Q)
        1. Spezies 8472
        2. Borg
        3. Dominion
        4. UFP
        5. Romulaner
        Kelso: "Glauben Sie ich bin Chefarzt geworden weil ich immer zu spät gekommen bin?"
        Cox: "Nein, Bobo. Sie sind's durch schleimen und üble Intrigen geworden."
        Kelso: "Mag sein, aber ich habe damit Punkt 8 begonnen!"

        Kommentar


        • #19
          Cmdr. Ch`ReI
          1. Borg, weil das Kollektiv jede der hier aufgezählten Rassen (mittlerweile) ziemlich schnell platt machen könnte. Mit der Fähigkeit sich anzupassen, schier endlosen Ressourcen und Herscharen willenloser Soldaten haben Sie als einzige "Rasse" das Potential die Galaxie zu unterwerfen.

          2. Spezies 8472, steht nur auf Platz zwei, weil die Borg mittlerweile eine recht effektive Waffe gegen Sie besitzen. Auch dürften sie zahlenmäßig nicht so stark sein wie das Kollektiv oder das Dominion. Trotzdem haben Sie eine beeindruckende Feuerkraft und recht zähe Soldaten. Zubeißen können die hervorragend. Sie müssen nur noch lernen einzustecken.

          3. Das Dominion, der Schrecken aller "gewöhnlichen" Spezies in Reichweite Mit der Fähigkeit schier endlos Schiffe und Krieger in die Schlacht zu werfen können sie fast jedem Gegner mühelos die Stirn bieten. Allerdings hätten Sie gegen das Kollektiv keine Chance. Auch Spezies 8472 ist ihnen Waffentechnisch überlegen. Mit der Fähigkeit überall in der Galaxie aufzutauchen wäre diese Rasse ein gefährlicher Gegner für das Dominion.

          4. Förderation, wie schon gesagt wurde, vielleicht jetzt nicht die Partei, welche die größten militärischen Kapazitäten hat. Sie sind jedoch sehr anpassungsfähig und profitieren sehr von den verschiedenen, einzelnen Mitglieder. Technologisch sicher sehr weit vorne. Weil die er friedfertig sind, neigen andere Rassen dazu sie zu unterschätzen. Nur die Förderation hat verdammt scharfe Zähne und könnte gegen zwei große Rassen des Alpha- bzw. Betaquadranten gleichzeitig Krieg führen und beide vernichten.


          5. Romulaner, noch vor den Klingonen auf Platz 5, weil ich meine, dass nach dem Dominionkrieg das Reich militärisch sehr geschwächt ist. Die Verluste waren bei den Klingonen verhältnismäßig am höchsten. Die Romis haben sehr mächtige Kriegschiffe, die vielen Schiffstypen der Förderation überlegen sind. Allerdings sind sie halt nur eine nicht sonderlich große Rasse mit begrenzten Ressourcen. Gegen Völkerverbunde kommt das Sternenimperium nicht an.

          Genauso sehe ich das auch.
          "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
          Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
          Isaac Asimov, Foundation Trilogie

          Kommentar


          • #20
            Hey,
            gibt es nicht noch diese 'Magier'? Ich meine den aus der TNG-Folge "Die Überlebenden auf Rana-Vier". Der Typ hat nur mit Gedankenkraft eine ganze Spezies vernichtet, und das als Reflex in der Wut über den Tod seiner Frau!!
            Außerdem meine ich in Erinnerung zu haben, dass er davon sprach, dass es mehrere wie ihn gebe. Eine Frage: War er eigentlich ein Mensch oder nicht?
            Klar gibtei dsind nur dafür zuständig das Uni- bzw Multiversum 'am Leben zu halten'. Die interessieren sich nicht für kriegerische Auseinandersetzungen.

            Ogion
            "Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit." - Immanuel Kant
            "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch
            Sicherheit." - Benjamin Franklin

            Kommentar


            • #21
              @ O´Connor: Wie schön
              @ Ogion: Der Typ bezeichnete sich als "Doud" und war mit sicherheit kein Mensch. Halt ein etwas höheres Wesen irgendwo auf einer Entwicklungsstufe zwischen uns und den Q.
              Aber IMO auch schon so mächtig, dass man ihn hier nicht unbedingt mit anführen sollte. Aus den selben Gründen wie bei dn Q.

              Kommentar


              • #22
                Ich wollte das auch nur mal loswerden

                Aber dieser 'Doud' hat sich doch lange in der terranischen Geschichte rumgetrieben, oder verwechsele ichdas mit jemand anderem, evt. war das auch dieser Flint aus TOS?

                Ogion
                "Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit." - Immanuel Kant
                "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch
                Sicherheit." - Benjamin Franklin

                Kommentar


                • #23
                  Ja, ich glaub da verwechselst du was. AFAIR war der Typ nur mit seiner frau zusammen.
                  In TOS gab es dagegen mal so einen der einen ganzen Haufen verschiedener Persönlichkeiten verkörpdert hat (darunter AFAIK Salomo und da Vinci). Hab aber keine Ahnung wie der Kerl da hieß.

                  Kommentar


                  • #24
                    Ja, der hieß Flint, oder besser gesagt Akharin (oder so ähnlich). Der hat vor 6000 Jahren während einer Schlacht festgestellt, dass er unsterblich war. Lebte als Flint, Da Vinci, Brahms, Flint, etc. Der hat übrigens Andoiden gebaut.

                    Er hat aber mit den Dowd nix zu tun.

                    Kommentar


                    • #25
                      also die 5 stärksten rassen sehe ich etwas anders:
                      1) die Borg, weil sie viele starke schiffe haben und sich anpassen können
                      2) Dominion, etwas weniger schiffe aber clontechnik und sehr "hingabevoll"
                      3) Föderation, im kriegsfall sehr inovativ und haben auch viele resourcen (und jetzt schon starke schiffe ... wenns denen ans eingemachte geht werden se vielleicht mal mehr von denen zusammenziehen) nur fehlten ihnen in DS9 am ende die crewman ... aber die werden sicher gelernt haben und inzwischen was dagegen unternehmen
                      4) Klingonen UND Romulaner teilen sich platz 4 weil deren neue stärkste schiffsklassen jeweils sehr gute offensiv und defensiv waffen haben und beide in etwa gleich stark sind

                      8472 sind stark keine frage ABER dank imba voyager sind sie für FÖD und BORG nur noch ein frühstück. die andern species würden sie zwar sicher ausrotten aber die soziale föderation wird dann sicher ihr mittelchen weitergeben!!!!

                      cadassianer? mal im ernst die sind doch einfach grottenschlecht! die haben nicht umwerfen viele schiffe und gute auch nicht.

                      und jemand wollte die Hirogen zu den stärksten rassen zählen, das geht auch nicht weil selbst das eine kleine intrepid class schiff 2 von denen in schach hielt! und für ein, zwei souvereigns müssten die schon ordentlich viele schiffe schicken ... also fallen die auch weg!

                      Kommentar


                      • #26
                        Also die mächtigste Rasse sind ganz eindeutig die Ferengi. Denn wer die Kasse führt, führt alles.

                        Kommentar


                        • #27
                          Die stärksten Rassen, hmm wollen doch mal sehen.
                          An erste Stelle stehen da wohl die Borg. Sie haben gewaltige Mengen an Ressourcen und durch die Assimilation fremder Völker erlangen sie unglaublich schnell neues Wissen und können sich schnell Strategien anpassen.
                          An zweiter Stelle kann eigentlich nur eine Kriegerrasse wie die Klingonen kommen. Technologisch vielleicht nicht am fortschrittlichsten. Aber durch Ehre und Kampfeslust kaum zu übertreffen.
                          An dritter Stelle folgt das Dominion. Ich sehe sie nicht ganz so stark an wie die Klingonen. Zwar haben sie viele Ressourcen und können Jem'Hadar züchten so viele sie wollen ... aber ich sehe einen großen Nachteil ind er Struktur des Dominions. Die Jem'Hadar werden mit Drogen kontrolliert ... was passiert, wenn sie sich mal zur Wehr setzen sieht man in "Die Abtrünnigen". Und buchstäblich alles und jeder ordnet sich den Gründern unter. Das diese auch mal Fehler machen kann sich keiner vorstellen. Das ist ein großer Schwachpunkt, weshalb das Dominion IMO letztlich auch den Krieg verloren hat.
                          An vierter Stelle die Föderation. Zwar sind die Völker in der Föderation keine geborenen Krieger, aber ihre größte Waffe ist das Wissen und die Technologie. Schnell waren innovative Strategien gegen die Borg entwickelt oder ähnliches. Strategie und Taktik, wichtige Gesichtspunkte im Kampf.
                          An fünfter Stelle für mich Cardassianer und Romulaner gleichermaßen. Warum? Beide haben einen ausgezeichneten Geheimdienst. So können stets nützliche Informationen für bevorstehende Schlachten gewonnen werden. Die Romulaner haben zudem mit den Warbirds ein gradezu furchteinflößendes Raumschiff. Und die Cardassianer leben ohne in einem Militärstaat, kein Wunder also, dass die Cardassianer ein auf Krieg und Eroberung ausgerichtetes Volk sind.

                          So nochmal zusammenfassend:
                          1. Borg
                          2. Klingonen
                          3. Dominion
                          4. Föderation
                          5. Romulaner und Cardassianer
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #28
                            1.BORG: Unbesiegbar! (fast) Unbegrenzte Ressourcen, und v.a. die ernorme Anpassungsfähigkeit in der taktischen Kiregführung machen das Kollektiv zum größten Feind ALLER individuellen Rassen in der Glaxis...und gnade dem Universum Gott(oder Q) wenn sie unsere Milchstraße jemals verlassen
                            2.8472:Sehr mächtig-der Gipfel der Evolution, aber die Borg hätten sich mit der Zeit auch selbst angepasst und den Nanosonden-Torpedo entwickelt...alles in allem werden die Borg wohl irgendwann wieder in den Flüssigraum einmarschieren und 8472 assimilieren(sie werden sich anpassen, um ihr Immunsystem zu überwinden)
                            3.Romulaner:von den "normalen" Rassen die mächtigste--> Technologie, Intelligenz-alles da, was ein Imperium braucht...auch die nötige Kultur(anders als bei den Klingonen...wenn man von den Opern absieht )
                            4.Dominion:Trotz unfassbarer Ressourcen hat das Dominion eine fatale Schwäche: sein ganzes System der Unterdrückung und genetischen Unterwerfung hängt von den Gründern ab-eine Schwäche, die absolut untragbar ist!
                            5.Föderation:Eigentlich nur die Menchen, da die Menschheit ein enormes Potential hat und die UFP zusammenhält(obwohl sie eine sehr "junge" Rasse ist!) sogar Q hat das Potential der Menschheit für den Bruchteil einer Sekunde in Picard gespürt! Enormes Potential also, aber im Moment noch eindeutig unterlegen
                            Coming soon...
                            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                            For we are the Concordat of the First Dawn.
                            And with our verdict, your destruction is begun.

                            Kommentar


                            • #29
                              Hier mein Vote:

                              1. Borg
                              2. Spezies 8472
                              3. Dominion
                              4. Romulaner
                              5. Klingonen

                              Außer Konkurenz: Die Q
                              Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
                              ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

                              Kommentar


                              • #30
                                Zitat von makkie
                                Hier mein Vote:

                                1. Borg
                                2. Spezies 8472
                                3. Dominion
                                4. Romulaner
                                5. Klingonen

                                Außer Konkurenz: Die Q
                                Und die armen Menschen? Gönnst du dem Frieden, der Menschheit und der Föderation denn garnichts?
                                Coming soon...
                                Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                                For we are the Concordat of the First Dawn.
                                And with our verdict, your destruction is begun.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X