Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Renegaten Föderation.......

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Renegaten Föderation.......

    Also ich frage mich warum es keinen Mensch gibt der die Föderation für schwach hält und austeigt? Außer dieser Maki, aber der ist klein und ist froh wenn er mal einen Quantentorpedo kriegt, ich mein das sich mal ne kolonie und ne sternenbasis mal keinen bock auf friden-like-gequatsche haben und einen neuen Staat aufmachen und vll. mal ein paar richtige KRIEGSSCHIFFE produziert! Denn selbst in einer Geselschaft wie der Föderation gibt es den Anarchaichen Faktor oder gewisse ansichten die zu sowas führen könnten?

    Also ich fänds geil wenn ein starkes Menschenreich ensteht, lustig wäre natürlich auch die beziehung zu der föderation.........

    gabs das schonmal so richtig? ich kenne ja nur solche kleinkarierten sache, oder halt das ein caiptan mal einen auf rache macht oder so, aber so richtig?
    Mit dem lesen dieser Signatur haben sie grade einen TOKIO-HOTEL-FAN getötet.
    Bitte helfen sie bei dieser kleinen Aktion "Saubere Welt" mit und Lesen sie diese Signatur nocheinmal!


    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen."

  • #2
    Da gibt es aber das Problem, dass die Menschheit die Föderation gegründet hat . Die Sternenflotte ist auch nicht grad die Schwächste Fraktion und es gibt Kriegsschiffe, bzw. Forschungsschiffe, die man mit Waffenpods aufmotzen kann.
    Ausserdem gibt es sowas wie die Defiant, die Akira Klasse und die Prometheus, alle drei Schiffe sind schwer bewaffnet und nicht zu unterschätzende Gegner. Und wenn schon wenn ein Menschen nicht einverstanden sind, dann reicht das trotzdem nicht um ganze Flotten aufzubauen.

    Kommentar


    • #3
      Gibts da nicht in TOS einige Aussteiger? War nicht dieser Garth von Izar so einer, oder hatte der "nur" einen an der Klatsche?

      In "Das künstliche Paradies" (TNG) sieht man gleich eine ganze Kolonie von Assteigern aus der Föderation...
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        iss mir klar aber gibts davon viele? zumal die födi hat hunderte von schiffsklassen die ander nicht mal einen bruchteil(das leigt zwar auch am geld und der tatsache das man nur auf die födi eingeht) aber die haben nicht nur wenigstens halbwegs designs wo man sagen könnte die sind realsitisch, nein die sind außerdem alt aber trotzdem den födi-teilen überlegen!
        die föderation gewinnt doch eh immer nur durch glück, und wenn man mal die heldenschiffsklassen imnormalen betrachtet sind die nicht sonderlich stark, nur die heldenschiffe sind die macher!

        die födi ist schwach und es wär einfach geil wenn ein paar systeme sich selbständig machen würden ein paar schiffe bauen die es verdienen schlachtschiff genant zu werden und den heinis in den allerwertesten treten
        Mit dem lesen dieser Signatur haben sie grade einen TOKIO-HOTEL-FAN getötet.
        Bitte helfen sie bei dieser kleinen Aktion "Saubere Welt" mit und Lesen sie diese Signatur nocheinmal!


        "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen."

        Kommentar


        • #5
          Aber ich meinte ob es nicht am ende Modulschiffe gibt .
          Das man das Schiff umrüsten kann .
          Ob es wirklich 100 Klassen gibt .
          ist auch ein Logistig Problem .
          Weil jede Rep Station müßte alle Ersatzteile haben .
          Ich Denke das es 5 Schiffart Modulle gibt und nicht mehr .

          Und das es eine Reserve Gibt die noch an 2 Bauarten Verfügen mit Kriegschiffe , die aber sonst eingemotet sind

          Kommentar


          • #6
            5 Schiffarten?

            Da hätten wir..

            Excelsior
            Akira
            Ambassador
            Constellation
            Constitution
            Daedalus
            Defiant
            Galaxy
            Intrepid
            Miranda
            Nebula
            Norway
            Nova
            Oberth
            Prometheus
            Saber
            Sovereign

            Dazu noch verschiedene Runabaouts, die Shuttles
            und nicht zu vergessen die Frankensteinflotte.
            Bei der Frankensteinflotte wurden Maschinensektionen von verschiedenen Schiffsarten an Untertassensektionen von wiederum anderen Schiffsarten zusammengeschraubt, aber nur weil man im Dominionkrieg schnell neue Schiffe brauchte.

            Alle Schiffe, die ich aufgelistet habe sehen anders aus, haben andere Formen. Aber die Technologie die verbaut wurde, ist nahezu bei jedem identisch, den Rest kann man ohne Probleme replizieren.

            Kommentar


            • #7
              Ich meinte das es real niemal geht .
              Weil jede Bauart hätte seine elektronik und kaum eine Würde vom anderen Schiff Passen ,
              Es müßte jede Schraube gelagert werden oder erst Bestellt .
              Und das muß dann erst noch Kommen , und das Dauert Tage bis es wieder das Hanga Verläßt

              Kommentar


              • #8
                Wenn es Replikatoren gibt, geht es sehr wohl. Da braucht man nur diese Rohmaterie und sonst nichts. Ausserdem, abgesehen von der Hülle und den Warpgondeln ist eigentlich im Inneren alles identisch. Konsolen, Replikatoren, Türen, Turbolifts, Rohre etc etc etc. Alles gleich.

                Kommentar


                • #9
                  Ob die Teile Wirklich im Replikatoren gespeichert sind
                  Das Heißt wenn ein Schiff Piraten Erobert wurde können 100 Sternschiffe für raubzüge Bauen .

                  Und Groß Teile auf mehre Mal und zusammen Gelötet .
                  So einfach ist das nicht

                  Kommentar


                  • #10
                    Nein, das geht nun auch nicht.
                    Es gibt Dinge, die man nicht replizieren kann und die Föderation wird tunlichst daran tun, die gespeicherten Replikator "Rezepte" zu schützen. Ausserdem braucht man eine Werft um ein Schiff zu bauen und man braucht einen großen Industriereplikator, der nicht auf Schiffen eingesetzt wird.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Mugen
                      iss mir klar aber gibts davon viele? zumal die födi hat hunderte von schiffsklassen die ander nicht mal einen bruchteil(das leigt zwar auch am geld und der tatsache das man nur auf die födi eingeht) aber die haben nicht nur wenigstens halbwegs designs wo man sagen könnte die sind realsitisch, nein die sind außerdem alt aber trotzdem den födi-teilen überlegen!
                      die föderation gewinnt doch eh immer nur durch glück, und wenn man mal die heldenschiffsklassen imnormalen betrachtet sind die nicht sonderlich stark, nur die heldenschiffe sind die macher!

                      die födi ist schwach und es wär einfach geil wenn ein paar systeme sich selbständig machen würden ein paar schiffe bauen die es verdienen schlachtschiff genant zu werden und den heinis in den allerwertesten treten
                      Hast du eigentlich mal Star Trek gesehen?
                      Mehr fällt mir dazu nicht ein...

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Maquis hats ja auch nur gegeben, weil ein paar Siedler den Vertrag, den die Föderation mit den Cardassianern schloss nicht mochten.

                        Ausserdem, jetzt mal Hand aufs Herz. Warum sollte irgendeiner aus der Föderation aussteigen wollen?

                        Man hat eine demokratische Stimme im Föderationssenat, man kriegt intergalaktische Unterstützung, moderne und saubere Technologie, in Krisenzeiten kommt jeder in der Föderation deiner Welt zur Hilfe, Nahrung in Hülle und Fülle, Energie in unerschöpflichen Massen, religiöse und kulturelle Freiheit, keine Diskriminierung, keine allzu strengen Gesetze, jeder hat die gleichen Aufstiegschancen, es ist ein kontinuirlich weiterwachsendes Reich, es ist reich und wohlhabend...

                        Der einzige Grund, weshalb man sich NICHT der Föderation anschliesst wäre dann, wenn man schon eine interstellare Grossmacht wäre und die dortige Herrscher-Elite persönlich eben nicht seine eigenen Privilegien unter dem eigenen Volk und der versklavten Rassen verlieren möchte.

                        Aber ein bereits schon eingebundenes Volk? Wozu? Die Föderation hat nicht das Problem wie die Galaktische Republik aus Star Wars, korrupt und unerträglich langsam in seinen Entscheidungen zu sein. Wobei es verglichenermassen ja auch gerade mal einen Bruchteil der Milchstrasse regiert, im Vergleich zur uralten galaktischen Republik, welche praktisch alles beinhaltete.

                        Kommentar


                        • #13
                          Naja
                          Da sie Replikatoren gestohlen hatten hätten sie eine Amda Bauen können aber das geht doch nicht .

                          Also sind rep auf Nahrung und Kunstwerke ausgerichtet aber wohl nicht auf Geheime Technologie .

                          Die Haben wohl nur die Werften

                          Kommentar


                          • #14
                            Hast du eigentlich mal Star Trek gesehen?
                            Mehr fällt mir dazu nicht ein...
                            vll. ncht annähernd so viele folgen wie du oder die anderen aber schon einige und bin auch bereits am nachholen..........

                            zumal die föderation nicht so perfekt ist wie sie scheint das kam in den alten folgen
                            Mit dem lesen dieser Signatur haben sie grade einen TOKIO-HOTEL-FAN getötet.
                            Bitte helfen sie bei dieser kleinen Aktion "Saubere Welt" mit und Lesen sie diese Signatur nocheinmal!


                            "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Alarich
                              Naja
                              Da sie Replikatoren gestohlen hatten hätten sie eine Amda Bauen können aber das geht doch nicht .

                              Also sind rep auf Nahrung und Kunstwerke ausgerichtet aber wohl nicht auf Geheime Technologie .

                              Die Haben wohl nur die Werften
                              Der Marqui hatte keine Werften sondern benutze veraltete Schiffe, die er aufgerüstet hatte. Replikatoren können alle Arten von Technologien replizieren, solange sie in den Speicherstäben vorhanden sind. Ausserdem braucht man auch noch diese Ur - Materie, aus der man die Dinge repliziert, die man braucht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X