Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek 6; das Gottwesen... ein Pah-Geist?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek 6; das Gottwesen... ein Pah-Geist?

    hab mir vohin Star trek 6 angeschaut...und mir kam der gedanke auf das dieses "Gottwesen" evtl. pah geist sein könnte.
    Es braucht ein Schiff bzw.einen Transportkörper um von seinem "gefängnis" wegzukommen,ähnl.wie in DS9 Staffel 6,"die Erpressung".Dort brauchte der pah geist einen Wirtskörper

    Dieser Planet war evtl.ein verbannungsort für pahgeister....neben den Feuerhöhlen oder ein flüchtiger Pah geist,der auf seine Chance gewartet hat.

    was meint ihr?....
    "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

  • #2
    Hallo Freund, du meinst sicher Star Trek 5: Am Rande des Universums.

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube nicht das es ein Prophet/Pah Geist war, weil die komunizieren ja mit ein indem man eine vision erhält oder so, sprich sie zeigen sich nicht wirklich weil sie Körperlos sind. Und in teil 5 konnte man das Wesen ja sehen und es konnte auch seine gestallt ändern. Die Propheten/Pah Geist können zwar besitz von einen nehmen aber sehen tut man sie nicht und wenn es in teil 5 einer war hätte er ja nur von z.b. Kirk besitz ergreifen müssen und vom Planeten fliehen.

      Und das wichtigste indiz, das Wesen in teil 5 konnte sagen das es schon seit Jahrhunderten gefangen sei aber die Propheten/Pah Geist wussten erst alls sie Sisko begegneten was zeit ist.
      Zuletzt geändert von Martok01; 19.05.2007, 16:35. Grund: korektur
      Today is a good day to die

      Kommentar


      • #4
        Aber Sisko hätte es ihnen doch gar nicht erklären brauch. Auf Grund ihrer Zeitlosigkeit dürften sich nicht lernen könne, da sie bereits wissen müssten, was Sisko sagen würde. Daher denk ich mehr, dass das bloß Therapie für den Sisko war.

        Von daher könnten Gott schon ein Pah-Geist sein. Was aber auch nicht ausschließt, dass es sich bei Gott tatsächlich um Jahwe handelt, dem die Anbeterei zu Kopfe stieg, wär ja nicht der erste Gott den Kirk erledigt hat.

        Und auch nicht die erste Reise nach Eden, weil die Ente von Spinnern übernommen wurde.

        Kommentar


        • #5
          ja ich meinte StarTrek 5...oopps

          naja...war nur ne gedankenspielerei,wollte mal eure meinung dazu hören.
          Es wäre ja möglich das ein Pah-Geist der verbannung entkommen ist....

          ausserdem haben die Pah-geister ja das bedürfniss richtige Götter zu sein und zu herrschen,evtl.war Jave ja ein pah-geist....der moses durch die Wüste trieb ;-)
          "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

          Kommentar


          • #6
            Ich glaube das eher nicht. Vielleicht ist der Gott aus ST:V ein den Pah-Geistern ähnliches Wesen. Schließlich gibt es ja auch nicht nur eine humanoide Spezies.
            Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


            - Heinrich Heine -

            Kommentar


            • #7
              Ich hätte da eine mögliche Antwort: In dem ST Roman Das Q-Kontinuum 3 "Der Wiedersacher" von Greg Cox wird beschrieben das dieser "Gott" ein den Q ähnliches Wesen ist, das auf den Namen "Der Eine" hört. Dieser Zettelt zusammen mit einem Wesen namesns 0 und dem jungen Q einen Aufstand gegen das Kontinuum an. Dieser verläuft wenig erfolgreich und er wird mit 4 anderen vor Gericht gestellt und auf Sha Ka Ree verbannt.

              (Für genauere Informationen bitte das Buch lesen)
              Resistance is Futile
              -The Borg

              Kommentar


              • #8
                Kann es nicht sein, dass der "Gott" ein Portaldes T`Kon Imperiums ist, das sich selbstständig gemacht hat?
                (So wie in TNG "Der Wächter")
                Drum hab ich mich der Magie ergeben,
                Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
                Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
                Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

                Kommentar


                • #9
                  Moin,

                  ich finde deine Theorie recht gut. Zwar etwas so um 5 Ecken gedacht, aber möglich wäre es. Es wurde ja im Gilm gesagt das es NICHT Gott war. Aber es wurde nie aufgedeckt, was es denn nun war...

                  Guter Thread, war echt ne gute Idee... KLASSE!

                  MfG.
                  Yserax
                  Wir sind die Borg! Wiederstand ist Spannung durch Stromstärke...

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X