Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spezies 8472 vs. Borg - Welche Rasse würde langfristig gewinnen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spezies 8472 vs. Borg - Welche Rasse würde langfristig gewinnen

    Hi,
    man sagt ja Spezies 8472 ist den Borg ebenbürtig wenn nicht überlegen. Ich bin mir da nicht so sicher.
    Was sagt Ihr dazu?
    Gibt es die Möglichkeit einer direkten Gegenüberstellung?


    MfG
    Kampf dem Kindesmißbrauch
    mein-seelenmord.chapso.de

  • #2
    Also wenn man VOY guckt weiss man, das Spezies 8472 lange um einiges Stärker war als die Borg.
    (3 Kriegsschiffe = 15 Kubus )

    Aber in der Folge wo die Voyager durch das Borggebiet muss, erhalten die Borg eine Buaankleitungf für Naniten, die Spezies 8472 "zersetzen".
    Es wired nicht lange dauern bis die Borg daraus eine massenvernichtungswaffe bauen und das verhältnisd ausgeglichen ist.
    Drum hab ich mich der Magie ergeben,
    Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
    Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
    Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

    Kommentar


    • #3
      Ich bin mir nicht sicher ob es nötg ist, jetzt dazu einen Vs Thread zu führen. Alle Argumente die hier kommen werden wurden doch bestimmt zu Hauf schon in den Thread's hier genannt und erörtert:

      Spezies 8472

      Borg
      You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
      Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

      Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
      >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

      Kommentar


      • #4
        Interssant. Die Folge mit den Naniten kenne ich nicht. Wie heisst sie ?
        Wäre aber auch möglich das die Borg einen Weg finden ein paar 8472 zu Assimilieren
        um dann die lebensform zunutzen um stärker zu als .


        Im übrigen dachte ich auch an eine direkte gegenüberstellung der stärken und schwächen
        wenn das irgend wie möglich ist. Wenn jemand dazu ne Idee hat , nur zu


        (Ich komme nicht mit dem Zitieren klar und bei den Links kam bei mir : Adresse nicht gefunden)
        Kampf dem Kindesmißbrauch
        mein-seelenmord.chapso.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von mim Beitrag anzeigen
          Interssant. Die Folge mit den Naniten kenne ich nicht. Wie heisst sie ?
          Wäre aber auch möglich das die Borg einen Weg finden ein paar 8472 zu Assimilieren um dann die lebensform zunutzen um stärker zu als .
          068 - Skorpion - Teil 1 (Scorpion, Part I)
          069 - Skorpion - Teil 2 (Scorpion, Part II)

          Und hier bekommt Spezies 8472 die Nanosondenspezifikationen von der Voyager, womit der Vorteil der Borg wieder ausgeglichen sein dürfte:

          098 - In Fleisch und Blut (In the Flesh)

          Zitat von mim Beitrag anzeigen
          Im übrigen dachte ich auch an eine direkte gegenüberstellung der stärken und schwächen
          wenn das irgend wie möglich ist. Wenn jemand dazu ne Idee hat , nur zu
          Gegenüberstellungen 8472 - Borg findest du hier haufenweise, einfach mal ein bisschen durchklicken:
          Welche ist die gefährlichste Rasse im Star Trek-Universum?

          Zitat von mim Beitrag anzeigen
          (Ich komme nicht mit dem Zitieren klar und bei den Links kam bei mir : Adresse nicht gefunden)
          Schau mal hier, da wird alles genau erklärt, aber für das Zitieren reicht's auch, auf den "Zitat"-Button des Beitrags zu klicken, den du zitieren möchtest, und deine Antwort einfach drunter zu schreiben.
          Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
          Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
          Das hoffe ich sehr!
          (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
          Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

          Kommentar


          • #6
            Ok,Ok nachdem dieser Versuch, einen Thread zu eröffnen, gescheitert ist möchte ich die Mods ersuchen diesen zu schliessen.
            Aber ida wird mir schon noch was einfallen!!


            mim
            Kampf dem Kindesmißbrauch
            mein-seelenmord.chapso.de

            Kommentar


            • #7
              Hmmm
              schwer zusagen
              ohne die einmischung der Voyager haette die Spezies 8472
              den kampf auf alle fälle gewonnen ....

              Aber mit der einmischung der Voyager würde ich sagen das es wieder ausgeglichen ist.
              Allerdings meine ich das die Spezies 8472 im fernkampf immer noch ueberlegen
              ist.


              mfg lukas

              Kommentar


              • #8
                Da ihnen die Nanosonden jetzt nichts mehr anhaben können kann 8472 doch genau so Effektiv vorgehen wie bei ersten Kontakt gegen die Borg.

                Also wars das mit den Borg
                Klimaerwärmung einmal positiv
                Der deutsche Rechtsstaat in Aktion.

                Kommentar


                • #9
                  Die Borg haben sich bei Star Trek immer als recht einfallslos präsentiert.Hätte Janeway den Borg damals nicht mit den Naniten"ausgeholfen"dann sehe es bestimmt schlechter für sie aus!
                  Die Borg können nur mit Technologie agieren,die selber asimilliert haben.Eigene Entwicklungen sind ihnen fremd.Das ganze ist wie ein Schneeballsystem.Sie assimillieren,eine andere Rasse entwickelt eine funktionierende Waffe gegen die Borg.Die Borg bekommen Wind davon und assimillieren diese.Stoppt das System bleiben sie unweigerlich auf der Strecke!
                  Bei 8472 ist es schwieriger.Sie wurde kaum behandelt und es gab auch kaum Hintergrunginfos.Wahrscheinlich hatten die Macher Angst 8472 würde den Borg den Rang ablaufen.8472 ist kaum erforscht,aber ich denke die Struktur dieser Rasse ist ähnlich unserer.Eigenes Forschen und Weiterentwickeln mit Erfolgen und Rückschlägen!Die Naniten werden nicht ewig die Sieger sein!
                  Betrüge nie einen Klingonen,es sei denn,sie sind sicher,daß sie niemand erwischt! 192.Erwerbsregel
                  Jadzia Anna,geboren am 31.12.2008,die Flecken wachsen...

                  Kommentar


                  • #10
                    es wundert mich eher weniger, das die Borg die naniten nicht selbst entwickeln konntn. für forchung braucht man nämlich 2 eigenschaften die die Borg mit sicherheit nicht haben.

                    1. Phantasie
                    2. Die Fähigkeit Logik manchmal gekonnt außer acht zu lassen
                    Drum hab ich mich der Magie ergeben,
                    Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
                    Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
                    Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

                    Kommentar


                    • #11
                      Wobei man eben davon ausgehen wollen würde, die Borg würden alle assimilierten Fähigkeiten nutzen können und beide von Dir angesprochenen Möglichkeiten sind den Menschen ja zu eigen.
                      Starship BSB-Collection 2009 | Raumschiffentwürfe


                      Das Mondschaf spricht zu sich im Traum: "Ich bin des Weltalls dunkler Raum"

                      Kommentar


                      • #12
                        schon, aber eine Borg-Drohne hat kein eigenes bewustsein und ist dem kolektiv unterworfen / mit ihm vernunden.

                        Wenn also eine "Forschungsdrohne" sich über die Logik hinwegsetzt, um neue Möglichkeiten zu entdecken, setzt sich das gesammte kolektiv über die Logik hinweg
                        Drum hab ich mich der Magie ergeben,
                        Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
                        Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
                        Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Tom1991 Beitrag anzeigen
                          2. Die Fähigkeit Logik manchmal gekonnt außer acht zu lassen
                          Und welche Handlungen hast du da im Sinn, wenn du "Die Logik gekonnt außer Acht lassen" sagst? Normalerweise haben alle Taten, die zu einem Ziel führen, eine gewisse Logik für sich.
                          Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                          Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                          Das hoffe ich sehr!
                          (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
                          Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Master DJL Beitrag anzeigen
                            Und welche Handlungen hast du da im Sinn, wenn du "Die Logik gekonnt außer Acht lassen" sagst? Normalerweise haben alle Taten, die zu einem Ziel führen, eine gewisse Logik für sich.
                            Ich rede von forschung.

                            Das beste Beispiel ist Einsteins Relativitätstheorie, die so ziemlich zu 100% der damaligen Logik (Newton glaub ich) wiedersprochen hat.
                            Drum hab ich mich der Magie ergeben,
                            Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
                            Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
                            Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Relativitätstheorie mag vielleicht dem damaligen Stand der Forschung widersprochen haben, aber dafür musste man sich doch nicht über die Logik hinwegsetzen. Dass den Borg Phantasie und ein gewisser Sinn für innovatives Denken fehlt seh ich ja ein, aber mir fällt im Moment keine Technologie oder Forschungsrichtung ein, die die Borg nicht entwickeln könnten, weil sie sich nicht über Logik hinwegsetzen können.
                              Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                              Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                              Das hoffe ich sehr!
                              (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
                              Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X