Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Organisationsstruktur der Borg (viel Text)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Organisationsstruktur der Borg (viel Text)

    Hallöchen allerseits,

    ich bin der Neue und stürme schon direkt mit einer Hilfestellung hier ins Forum . Normalerweise ist man ja so freundlich sich vorzustellen - aber irgendwie darf ich in dem Vorstellungsforum keine Beiträge erstellen .

    Naja jedenfalls in aller Kürze:
    Ich bin bekennender Borgfan - seitdem ich das allererste Mal was von der Rasse gehört habe. Seit FC und den VOY-Folgen noch mehr . Ich beschäftige mich seit Jahren mit den Borg und habe auch ein eigenes Kompendium in Planung wo ich ebenfalls seit Jahren schon Informationen gesammelt habe! Die Auflistung der Informationen sind nur 17 Seiten gross. Jedenfalls ist das mein grosses Projekt was ich vorhabe.

    Nun habe ich mir sämtliche VOY-Folgen in denen die Borg auch nur Ansatzweise erwähnt werden zu Gemüte geführt (ein Hoch auf Urlaub und viel Zeit zum DVD schauen).

    Jedoch fehlt mir eine wichtige Sache in meinem Kompendium. Ich habe nie wirklich die Organisationsstruktur verstanden.
    Sicherlich kursieren viele Theorien im Internet wie Unimatrixen und Trimatrixen funktionieren - aber viele diese Theorien bleiben Theorien weil sie manche Fakten aus den Serien nicht berücksichtigen!

    Jetzt habe ich mir 2 Theorien rausgeschrieben, wovon eine die für mich plausibelste darstellt. Und hier kommt der Thread ins Spiel!!! Ich würde mich gerne mit anderen Borgfans- & Experten kurzschließen. Vielleicht habe ich ja mal eine klärende Folge übersehen und man stößt mich darauf. Oder jemand hat ein Star Trek Fact File was eben Unimatrixen, respektive die Organisationsstruktur der Borg erläutert (ich denke da an das Fact File Unimatrix 01 was ich leider nicht besitze und auch noch nie gelesen habe ) - auch wenn die FF's eher als non-canon gehandelt werden, bin ich für jeden Denkansatz sehr dankbar.

    Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll mein gesammeltes Wissen und die Infos zu einem sinnvollen Absatz zusammenzufassen ohne den gewillten Leser nicht zu überfordern... Hmmm...

    Theorie 1 (diese habe ich im Internet mehrfach gefunden):
    Unimatrixen bezeichnen Raumangaben denen die Drohnen zugeteilt wurden ähnlich Sektoren. Jede Drohne die in diesem Sektor zugeteilt ist, erhält die Nummer der Unimatrix z.B. Unimatrix 525 (dort ist die Drohne stationiert). Unimatrixen ist die höchste Instanz und spielt sich im Delta-Quadranten ab. Außerdem ist eine Unimatrix in Trimatrixen unterteilt (zugegeben, als ich das gelesen hatte musste ich lachen).
    Diese Theorie klingt im Zusammenhang mit der Folge Das ungewisse Dunkel und Unimatrix Zero plausibel, weil als die Hansons die Drone an Bord ihres Schiffes beamen und katalogisieren wird ja angedeutet das diese Drohne in der Nähe der Königin gearbeitet hat aufgrund ihrer Zugehörigkeit (Three of Five, Tertiärer Mitarbeiter von Unimatrix 1). Desweiteren sagt Magnus Hanson ja: "Lass uns seine vorherige Bezeichnung checken".
    Somit läge der Schluss nahe, das die Dronen je nach Einsatzgebiet und Location (tolles Denglisch was ) immer eine neue Bezeichnung zugeteilt bekommen. Denn diese Drone wurde ja auf einen Kubus "versetzt" wie in der Folge gesagt wird.
    Diese Theorie ginge ebenfalls konform damit, da Axum in einem Aufklärungsschiff stationiert ist, was im Beta-Quadranten patrouilliert. Er gehört einer Trimatrix an!
    Das erklärt auch wieso ich lachen musste als ich laß, das Unimatrixen Trimatrixen als Unterteiler haben, weil es schlichtweg Blödsinn ist.

    Soweit so gut... Anhand der genannten Folgen und daraus erkennbaren Fakten kann diese Theorie durchaus stimmig sein.
    Wieso ich mich letztenendes damit nicht anfreunden kann, hat folgenden Grund:
    1. Wenn Drohnen versetzt werden und jedesmal eine neue Bezeichnung bekommen, ist das Kollektiv ja nur mit Verwaltungsaufgaben beschäftigt, Drohnen eine neue Zugehörigkeit zu spendieren - was ja alles andere als Effizient ist
    2. Dann wäre da noch die Frage offen inwiefern sich die "Hauptbezeichnungen" ändern... Wird aus einem 3 of 5 dann ein 6 of 7 zusätzlich? Ebenfalls ineffizient
    3. In neueren Folgen werden die Koordinaten und Sektoren der Borg nicht mehr als Unimatrix sondern als Raumgitter betitelt.
    4. Wenn diese Theorie wirklich stimmen sollte, dann hätte Seven of Nine zum Zeitpunkt des ersten Kontakts mit ihr und Cpt. Janeway Unimatrix 01 nicht angehören dürfen. Viele verbinden komischerweise Unimatrix 01 mit dem Unikomplex oder dem Raumgitter worin der Unikomplex und die Königin zu finden sind. Seven of Nine ist aber zum Zeitpunkt ihres Kontakts mit der Voyager auf einem Kubus in einem System mit 3 Planeten stationiert und nicht mal in der Nähe von Unimatrix 01 (wenn dies eine Position bestimmen soll).
    Der letzte Punkt der Aufzählung ist der Hauptgrund für meine Zweifel an der Theorie. Sicherlich würde er einerseits konform gehen mit der Trimatrix-Beta-Quadrant Annahme und einerseits das Unimatrix 01-Drohnen bei der Königin arbeiten.
    Andererseits wiederspricht sich diese Theorie weil Seven of Nine Unimatrix 01 angehört, aber in einem Planetensystem auf einem Kubus Lichtjahre entfernt vom Unikomplex stationiert ist. Dann noch eine meiner Lieblingsfolgen Überlebensinstinkt wo alle Dronen von Unimatrix 01 auf einer Sphäre stationiert sind und auf einem Planeten abstürzen, auch hier änderte sich die Bezeichnung nicht. Außerdem gibt es da noch die Drone (ja ich habe recherchiert ) Four of Twelve, Unterkreuzung von Unimatrix 525 aus der VOY-Folge Unimatrix Zero Teil 1 am Anfang. Diese Drohne ist im Unikomplex stationiert, hat aber nicht Unimatrix 01 in der Bezeichnung obwohl er in der Nähe der Königin rumkrebst.

    Hier entdecke ich unheimlich viele Wiedersprüche . Aber ich meine mal hier einen Thread gelesen zu haben, das VOY-Folgen sehr viele davon haben und manche Drehbuchautoren überhauptnichts über vorangegangene Folgen beachtet oder implementiert haben. Somit entstehen... Richtig - Wiedersprüche die mich in den Wahnsinn treiben .

    Kommen wir zur nächsten Theorie. Diese habe ich selber erarbeitet aufgrund der Fakten die ich gesammelt habe!

    Theorie 2:
    Unimatrixen und Trimatrixen sind nichts anderes als das, was wir in unserem täglichen Leben als Familie bezeichnen. Eine Familie kann ja auch viele Mitglieder haben, die aber alle woanders stationiert leben und arbeiten!
    Nehmen wir als Beispiel Familie Wurst:
    Klaus Wurst
    Martha Wurst
    Jonas Wurst

    Eckbert Wurst
    Dörte Wurst
    Janosch Wurst
    Detlef Wurst

    Diese beiden Familien sind 2 völlig verschiedene... Aber haben denselben Namen.
    Wurst = Unimatrix 220
    Klaus Wurst = Three of Three
    Eckbert Wurst = Four of Four usw...
    Anm.: Sicherlich weiß ich jetzt nicht wie genau noch die Organisationsstruktur bei der Nummernvergabe ist und die Attributsbezeichnungen, aber das ist ein anderes Thema!

    So denke ich das. Gestützt wird meine Theorie mit einem ganz bedeutenden Satz den ich mir auf die Pobacke eingebrannt habe : Borg haben keine Familie, sie haben Unimatrixen - Zitat von Seven of Nine in der VOY-Folge Liebe inmitten der Sterne

    Für mich persönlich die plausibelste Theorie - was nicht gleichbedeutend ist mit das sie auch richtig ist.

    Beide Theorien könnten stimmen.
    So, nachdem ich jetzt seit 40 min. an diesem Thread schreibe, komme ich zum Ende und würde mich über evtl. weitere Theorien und/oder Erkenntnisse zu der Thematik freuen. Vielleicht gibt's ja den ein oder anderen Hinweis den ich übersehen habe.
    Jedenfalls muss ich diese Frage geklärt wissen, sonst kann ich dieses Kapitel in meinem Kompendium nicht schreiben!

    Danke euch schonmal für eure Geduld den Text zu lesen. Falls es so einen Thread schonmal gab bitte ich um Entschuldigung - die Suche hat viele Borgthemen ausgespuckt, jedoch nicht das was ich suchte!

    Denkt dran Wiederstand ist Spannung durch Stromstärke!
    Best regards
    zero-tx

  • #2
    Hui? Noch keiner geantwortet?
    Na dann probier ichs mal.

    Raumgitter sind dreidimensionale Orte im Raum. Schön systematisch. Ich glaube allerdings, dass Raumgitter und Raumsektoren Erfindungen der Föderation sind und der Universaltranslator alles ins Föderierte übersetzt, auch Maßangaben. Gibt ja genug Aliens im Delta quadrant, die von Kilometer sprechen, lol.

    Die Unimatrixnummer ist die Nummer des Borg "Außenpostens" wenn man so will. Das kann man vergleichen mit dem Haus der Eltern oder der Bundeswehrkaserne. Eine Unimatrix kann auch woanders hin umziehen. 7of9 war schon immer eine wichtige Borg von Unimatrix 001, egal wo sie sich befindet. Die Hansens vermuteten bloss, dass ihre 001 Borgdrohne Kontakt zur Borgkönigin hat. Ich vermute ja auch, dass mein Freund beim Präsidenten arbeitet, wenn er im Weißen Haus arbeitet. Das kann aber genausogut heißen, dass er nur fürs Weiße Haus arbeitet, aber nie drin war, lol.

    Von Trimatrixen hab ich noch nie was gehört, aber ist dann halt nur eine Weiterführung.

    Die Bezeichnungen 7of9 usw beziehen sich kurzfristige Gemeinschaften, zum Beispiel Arbeitsgemeinschaften. Diese Bezeichnungen wechseln schnell, was aber kein Problem ist, wenn man ein Bewusstsein hat. Sobald meine arbeit als 1 of 5 beendet ist, kapsel ich mich ab und gebe mich als Resource frei. Sobald meine Kompetenz benötigt wird, werd ich aktiv und frage meine neue IP Adresse ab. 7 of 13. Das ist kein großer Aufwand, finde ich und sehr effektiv.

    Ich finde die erste Theorie doof, weil es unflexibel, unpragmatisch und arbeitsaufwendig ist.
    Ich mag die zweite Theorie nicht, weil die borgsche Lebensweise nicht auf Herrn Wurst übertragbar, sondern viel abstrakter ist.
    Gibt es irgend etwas, dass gegen meine Theorie spricht?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von exokomp5 Beitrag anzeigen
      Hui? Noch keiner geantwortet?
      Na dann probier ichs mal.
      War den meisten wohl zuviel zu lesen

      Zitat von exokomp5 Beitrag anzeigen
      Die Unimatrixnummer ist die Nummer des Borg "Außenpostens" wenn man so will(...)
      Ist das eine Theorie oder beruht das auf Fakten? Das würde mich sehr interessieren, weil so habe ich das auch noch nicht gesehen. Interessanter Denkansatz.

      Zitat von exokomp5 Beitrag anzeigen
      Das kann man vergleichen mit dem Haus der Eltern oder der Bundeswehrkaserne. Eine Unimatrix kann auch woanders hin umziehen. 7of9 war schon immer eine wichtige Borg von Unimatrix 001, egal wo sie sich befindet(...)
      Wenn eine Unimatrix umzieht müsste sich die Bezeichnung trotzdem ändern. Ich finde in deiner Theorie wäre das ein kleiner Wiederspruch . Wenn ich in Bundeswehrkaserne A arbeite und nach Kabul versetzt werde, gehöre ich immer noch zur Kaserne A an. Soweit so gut. Werde ich aber von Kaserne A zu Kaserne B versetzt ändert sich die komplette Zugehörigkeit, Einheit, Standort und Adresse.

      Zitat von exokomp5 Beitrag anzeigen
      Die Hansens vermuteten bloss, dass ihre 001 Borgdrohne Kontakt zur Borgkönigin hat. Ich vermute ja auch, dass mein Freund beim Präsidenten arbeitet, wenn er im Weißen Haus arbeitet. Das kann aber genausogut heißen, dass er nur fürs Weiße Haus arbeitet, aber nie drin war, lol.
      Dem stimme ich zu, stimmt

      Zitat von exokomp5 Beitrag anzeigen
      Von Trimatrixen hab ich noch nie was gehört(...)
      VOY-Folge Unimatrix Zero Teil 1 und Teil 2

      Zitat von exokomp5 Beitrag anzeigen
      Die Bezeichnungen 7of9 usw beziehen sich kurzfristige Gemeinschaften, zum Beispiel Arbeitsgemeinschaften. Diese Bezeichnungen wechseln schnell(...)
      Da würde ich gerne wissen ob das irgendwie geschrieben steht. Das glaube ich persönlich nämlich überhaupt nicht sorry. Ist nicht böse gemeint. Aber das wäre ziemlich ineffizient.
      Wenn das wirklich so wäre, das Borg-Bezeichnungen schnell wechseln, wieso hatte dann 7 of 9 ihre Bezeichnung über Jahre hinweg? In der Folge Überlebensinstinkt hat sie diese Bezeichnung samt Zugehörigkeit und in der Folge Skorpion hat sie immer noch dieselbe Bezeichnung. Zwischen den beiden Folgen liegen 7-8 Jahre. Somit ist diese Theorie finde ich nicht ganz schlüssig.

      Die erste Theorie finde ich auch nicht besonders ansprechend. Ist aber fast mit deiner konform was Stützpunkte angeht. Habe mich vielleicht nur ein wenig unglücklich ausgedrückt.

      Zu der zweiten Theorie und warum ich sie persönlich am schlüssigsten finde ist einmal das Zitat von Seven aus der Folge Liebe inmitten der Sterne und andererseits ist es die einfachste.
      Die Borgsche Lebensweise bezeichne ich eher als effizient und abstrakt ist ja auch gleich komplizierter und ineffizient so irgendwie .
      Man darf hier nur indirekt an Familie denken. Es war das einfachste Beispiel was mir einfiel. Aber alle Fakten zusammengefasst erscheint mir das eben als logischste Theorie!?

      Allgemein spricht nichts gegen deine Theorie. Theorien sind weder doof noch schlecht, es sind Theorien wo man eben seine Ideen austauscht um verschiedene Denkansätze zu bekommen.
      Ich fand es jedenfalls sehr gut das du deine Theorie mitgeteilt hast, war wie gesagt ein anderer Denkansatz.

      Würde mich freuen noch mehr davon zu lesen .

      Best regards
      zero-tx

      Kommentar


      • #4
        Du behauptest immer wieder, dass das Ändern der Designation ineffizient wäre, führst aber keine Begründung an. Wenn du deinen Namen ändern lässt, würden deine Freunde dich sicher trotzdem wiedererkennen. Die Borg haben es wegen des gemeinsamen Bewusstseins noch einfacher. Der einzige Gegenbeweis wäre bis jetzt, dass Seven Of Nine über Jahre die Bezeichnung behalten hat.

        Was die Zusatzbezeichnungen bezüglich der Unimatrixen angeht, muss man sich das glaube ich eher wie ein "Gitter mit Untergittern" vorstellen. Es gibt bestimmt Milliarden Seven Of Nines, jedoch nur eine pro "Untergitter". Ich glaube auch, dass die nicht stumpf der Reihe nach durchnummeriert werden, sondern gemäß der Funktion "Gitter und Untergitter" bilden, da muss man mehrdimensional denken. Das heißt aber auch nicht, dass es eine Hierarchie gibt, sondern nur Bezeichnungen, die eindeutige Zuordnungen ermöglichen. (Begriffe in Anführungszeichen stammen von mir, dienen der Erklärung und sind nicht canon.)

        Kommentar


        • #5
          Das "7 of 9" etc pp nur temporäre Bezeichnung sein könnten, hat man in der Folge "Die Omega-Direktive" gehört.

          Dort soll Seven eine Arbeitsgruppe für die Ressonanzkammer aufbauen.
          Sie bezeichnet die Gruppemitglieder dort in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit mit "x of y". Harry Kim wird von ihr sogar damit "degradiert", indem sie seine Bezeichnung ändert.
          Nach getaner Arbeit, wird die Arbeitsgruppe einfach wieder aufgelöst.

          Ich glaube daher, dass "x of y" nur eine Arbeitsgruppenbezeichnung ist.

          BTW: Uno = 1 -> "Unimatrix" bedeutet übersetzt soviel wie "Einheitsmatrix".

          Eine Einheitsmatrix ist also eine feste Unterstruktur im Borgkollektiv, entweder auf einer Raumstation oder auf einem Raumschiff.
          Mein Profil bei Memory Alpha
          Treknology-Wiki

          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

          Kommentar

          Lädt...
          X