Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Können Solits Formwandler werden?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Können Solits Formwandler werden?

    In "Das Urteil" wird Odo in einen Menschen verwandelt. Nun frage ich mich ob man einen Menschen (z.B. Sisko) auch in einen Formwandler verwandeln kann. Schließlich ist es doch möglich einen Prozess umzukehren oder?
    Dann wäre aber die Frage, wieso die Gründer den Solits nicht trauen. Dann sollen sie sie doch gleich umwandeln.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Ich kann mir nicht vorstellen dass das sorum klappen würde..
    Ich denke mal, man hat Odo irgendwas entnommen, also ihn einfach nur in seiner Form erstarren lassen und dass er wieder wandeln konnte, lag vermutlich an der Spende des Baby-WEchselbalgs dieses gewissen Etwas, was Wechseln von Gründern ermöglicht.

    Kommentar


    • #3
      Ich kann mir nicht vorstellen dass dies funktionieren kann.
      Ein Formwandler ist ja prinzipiell in der Lage sich in einen Solid zu verwandeln. Man muss ihn dann ja nur in diesem Zusatand "einfrieren."
      Um aber aus einem Solid ein Wechselbalg zu machen, wären wohl Prozesse nötig die Q allein realisieren kann !
      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

      Kommentar


      • #4
        Naja, Colmi hat schon recht....Odo war ein Wechselbalg und wurde von den Gründern zu einem lt. Bashir normalem Menschen gemacht, er wurde auch wieder ein Wechselbalg, also wareum nicht andere Menschen auch?

        Der Fehler ist einfach, das so getan wurde, das man einfach aus einem Wechselbalg einen Solid machen kann, das glaube ich geht auch nicht so einfach...
        "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
        "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

        Member der NO-Connection!!

        Kommentar


        • #5
          Also ich denke schon dass das geht. Nehmen wir mal an die Gründer haben die Fähigkeit gentechnologisch zu arbeiten. Mit einer beschleunigten Zellteilung wäre es einfach einen Menschen entstehen zu lassen.
          Wenn man nun auch in der Lage wäre das nicht-materielle eines Menschen - sprich, die Seele, oder den Geist - zu bewahren und in die große Verbindung einzubringen, dann könnte sich ja ein neuer Wechselbalg bilden.
          Okay, das klingt alles sehr hypotetisch, aber wie sonst sollte es funktionieren, wenn überhaupt?

          Gruesze
          Live well. It is the greatest revenge.

          Kommentar


          • #6
            Ich denke, dass es nicht geht.

            Bashir hat ja festgestellt, dass bei Odo noch restpartikel seiner früheren Existenz vorhandenwaren.
            Diese deuteten ja auf die Formwandlerfähigkeit hin und einem normalen Menschen würden diese Partikel fehlen, um aus ihm einen Wandler zu machen.
            Bisher passierte folgendes:
            Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
            Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
            Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

            Kommentar


            • #7
              Wobei wir wieder bei der Frage sind, wie Bashir Restpartikel seiner früheren Existenz feststellen kann, es aber keine Möglichkeit gibt, einen Formwandler durch einen Scan zu finden, weswegen man auf die Bluttests zurückgriff.
              Das ist doch ziemlich widersprüchlich, nicht wahr?

              endar
              When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

              Kommentar


              • #8
                Das mit Solid in Gestaltwandler umwandeln müsste doch gehen. Schliesslich waren die Gründer vor tausenden von Jahren auch Solids.
                Und was Evolution schafft kann die Gentechnik des 24.Jh schon lange.

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Benjamin L.
                  Das mit Solid in Gestaltwandler umwandeln müsste doch gehen. Schliesslich waren die Gründer vor tausenden von Jahren auch Solids.
                  Man müsste dabei aber eine Möglichkeit finden die "normalen" Zellem eines Solid-Körpers in Zellen umzuwandeln, die die Fähigkeit besitzen beliebige Formen anzunehmen. Und auch das Übertragen sämtlicher persönlichkeitsbildender Strukturen im Hirn ist IMO nicht möglich.
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Ihr habt bisher immer nur das Problem der Umwandlung besprochen... aber wie wäre das für nen Solid, wenn er jetzt in eine Morphogene Matrix umgewandelt würde... der könnte doch seine Matrix gar nicht steuern... Odo hat dafür Jahre benötigt, wie wäre das erst für einen Solid der gerade erst umgewandelt wurde... ganz ohen die Fähigkeit sich selbst zu kontrollieren....
                    Der Tod ist näher als du denkst!!!
                    :vamp:

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin auch der Meinung, dass eine Umwandlung möglich ist, und habe dafür 2 Argumente:

                      1.)Die Gründerin wies Odo einmal darauf hin, dass auch die Gründer einst Solits waren, und das ihre nächste Stufe der Evolution ist.

                      2.)Hat Odo den Beweiß ja Quasi erbracht, da er ja (vom annerkannten und mehrfach ausgezeichneten Arzt Dr. Bashir) ein Mensch war, und in einen Formwandler zurückverwandelt wurde.
                      Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
                      Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Quark

                        2.)Hat Odo den Beweiß ja Quasi erbracht, da er ja (vom annerkannten und mehrfach ausgezeichneten Arzt Dr. Bashir) ein Mensch war, und in einen Formwandler zurückverwandelt wurde.
                        Wobei dieses menschsein ziemlich fehlerbehaftat war. (siehe Endars Beitrag)

                        Zuerst kann man keine unterschiede zwischen Mensch und Formlwander feststellen und dann ist der Doc ganz erstaunt, dass Odo Organe hat...
                        das passte irgendwie alles net.
                        Bisher passierte folgendes:
                        Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
                        Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
                        Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

                        Kommentar


                        • #13
                          Nee ich glaub das nicht das das so einfach geht...
                          Bin der Meinung das wenn ein Mensch in ein Formwandler verwandelt wird das er dan nun so als schleichfütze da liegt wie oben schon genannt brachte Odo mehrere Jahre um sich in irgentwas kompliziertem zu verwandeln wie soll das dan ein Mensch schaffen der diese Form der Existenz gar net kennt geschweige den steuern kann!.
                          Und das mit dem Blut Test fand ich so wieso damals schon blödsinn weil Odo oft gezeigt hatte wie er Flüssigkeiten absorbieren kann udn sie wieder ausgeben kann also kann man das auch mit blut mann speistt Blut vom eigendlichen Ziel in den Körper des Wegselbalges und wenn die Situation kommt das er getestet wird gibt er einfach das Blut des Opfers frei und schwupp ist er der echte!Odo bewiss das mit einer sprudelnen Flüssigkeit und Kaffee.

                          Martok

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Martok
                            Also das mit dem Kaffee stimmt so nicht... der Kaffee selbst ist Odo... er verwandelt einen Teil von sich in Kaffe um die Illussion zu erzeugen er würde etwas trinken, dabei nimmt er nur einen Teil von sich und "schüttet ihn sich zurück in den Mund.
                            Wenn dieser Teil jedoch auf den Boden fallen würde würde aus dem vermeindlichen Kaffee plötzlich wieder diese Flüssigkeit werden, aus der Odo besteht !!!
                            An die Scene mit der sprudelnden Flüssigkeit kann ich mich nicht erinner, es sei den du meinst die als Odo wirklich etwas getrunken hat , da war er aber ein Solid, das war kurz nachdem ihn sein Volk bestraft hat !!
                            Der Tod ist näher als du denkst!!!
                            :vamp:

                            Kommentar


                            • #15
                              Also es kann eigentlich nicht sein das die Gründer Odo einfach nur erstaren lassen haben weil er doch glaube ich auch einen Magen bekommen hat und den hat er ja nicht wenn er sich nur in seiner Form in einen Solit verwandelt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X