Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Kazon

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Kazon

    Hi,
    Da es so einen Threa wohl noch nicht gibt (ich übernehme keine Verantwortung wenn es ihn doch geben sollte), habe ich mich mal entschieden, auch einen Thread über die Kazon zu eröffnen. Ich bin zwar nicht der große Fan dieser Spezies, jedoch halte ich es mal für Sinnvoll, wenn auch über diese Spezies geredet wird, da sie ja eine wichtige Spezies in einer StarTrek-Serie (nämlich Voyager) ist.

    Wie ja wohl allgemein bekannt sein sollte, kann man die Kazon als eine Verbrecherbande bezeichnen, undankbar zugleich. Sie wurden von den Trabe am Leben erhalten. Dafür stahlen sie deren Technik, soll heißen Raumschiffe, und starteten Raubzüge über Schiffe, die in ihre Nähe kamen. Insgesamt kann man sie auch als Piraten des Weltraums bezeichnen, da sie ja genau das machen. Genauso gibt es mehrere Gruppen von ihnen, wie die Ogla oder die Nisrim, z.B..

    Aber was haltet ihr von den Kazon? Wie schätzt ihr sie ein?


    P.S.: Danke, für die Gedächtnisauffrischung, LOD!
    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

  • #2
    Ich empfand die Kazon stets als langweilig und ohne Profil. Sie waren auch rein optisch eine schlechte Klingonenkopie die mir insgesamt als die uninteressanteste der umfänglich behandelten Rassen in Erinnerung blieb.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Ich selbst hab zu den Kazon eine Frage:
      Was wurde aus den nachdem Zeska gestorben war?
      Und was wurde aus dem Sohn?
      Ich bin ein Stern am Firmament,
      Der die Welt betrachtet, die Welt verachtet,
      Und in der eignen Glut verbrennt.

      Kommentar


      • #4
        Kazon? Ach ja, Voyager, frühe Staffeln .... wohl einer der Faktoren, warum Voyager so mies war.
        Anstatt interessanter neuer Rassen ein Billig-Alien nach dem anderen.
        Die Kazon waren zugleich Beginn und Höhepunkt, im Witzfigurenkabinett Voyager.
        Zuletzt geändert von Hosenmatz; 12.09.2001, 17:20.
        "ICH VERFLUCHE DICH, EBAY!"
        Homer Simpson

        Kommentar


        • #5
          Originalnachricht erstellt von Sebenai Frill
          Ich selbst hab zu den Kazon eine Frage:
          Was wurde aus den nachdem Zeska gestorben war?
          Und was wurde aus dem Sohn?
          Seska starb in 'Der Kampf ums Dasein' nachdem die Talaxianer mit Paris die Voyager wiedererobert hatten. In der selben Folge nahm der Anführer der Nistrin ihr Kind mit.

          Ich empfand die Kazon natürlich auch als langweilig, nur kann man über sie auch eine komplexe Geschichte erzählen.
          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

          Kommentar


          • #6
            die Trabe haben dir Kazon unterdrückt? Stimmt das? und deshalb haben sie deren technik gestohlen. sie sind natürlich ein volk von verbrechern und dieben. ich hab sie eigendlich recht interessant gefunden.....
            Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
            Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

            Kommentar


            • #7
              Ja,[DBS]Sarek, das ist richtig, so war das.
              Aber die Kazonschiffe schienen doch sehr vortschrittlich gewesen zusein. Schließlich haben die die Voyager immer stark zugesetzt, die sind dann doch stärker als die Borg oder? Wenn man mal sieht wie die Voyager die Borg fertig gemacht hat.
              Jetzt mal was zum Design: Die sahen mit ihren Stei-(zeit)Frisuren echt erbärmlich aus.
              Los, Zauberpony!
              "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

              Kommentar


              • #8
                Mir persönlich haben die Kazon nicht sonderlich gut gefallen, da sie einfach so schlecht dargestellt waren... außerdem sahen sie ja wirklich recht billig aus....
                Ihre Technik war aber auch nicht so der Hit, da sie ja immer mit mehreren Schiffen auf die Voy losgegangen sind !!! Dies ist auch auf ihre Dummheit zurückzuführen, und darauf, dass sie all ihre Technik von den Trabe geklaut haben.
                Ich hätte die Kazon wohl weniger schlecht gefunden, wenn sie nicht so oft vorgekommen wären, dass war wohl der größte Fehler: Sie waren zu oft zu sehen!!!
                Der Tod ist näher als du denkst!!!
                :vamp:

                Kommentar


                • #9
                  @moogie
                  Zu den Frisuren: Ich war vor nem halben Jahr in London im Musical 'cats' und war verblüfft von der ähnlichkeit der "Katzen" mit den Kazon.

                  Zu der Stärke der Kazon: Ich meine, dass die Kazon überhaupt nicht mit den Borg zu vergleichen sind. Sie sind keineswegs Stärker als die Borg. Sie sind nur deutlich aggressiver und hartneckiger.
                  "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                  ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                  Kommentar


                  • #10
                    ich fand die Kazon waren nicht so der bringer bei Voyager
                    die komischen Frisuren und man hätte mehr aus den Hintergrund des Volkes machen können, was man aber nicht getan hat.
                    das die Sklaven der Trabe waren hat man ja nur nebenbei erfahren.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich finde Seven hat meine Gedanken zu den Kazon einmal sehr schön zusammengefasst (Ihre technische und biologische Eigenart ist nicht beachtenswert)
                      LANG LEBE DER ARCHON

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hab die Kazon nur noch in eher dunkler Erinnerung. Aber...für mich waren sie einfach nur die Klingonen des Deltaquadranten
                        Jedenfalls, ihre Technologie ist echt rückständig. Die haben ja nur diese komischen Klötze von Schiffen und nicht mal Transportertechnik. Allerdings haben sie diese, glaube ich, später gestohlen und als Waffe benutz. (Hinzurichtende in All gebeamt)
                        SO schlecht waren sie gar nicht, ihre Masken waren, finde ich, auch gut. Nur zu oft ist eben nicht gut.
                        "Wohl jede Theorie wird einmal ihr nein erleben, die meisten schon kurz nach ihrer Entstehung."

                        - Albert Einstein

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Kazon.....

                          hm... da greift ihr eine Rasse auf, die man schon länger nicht mehr gesehen hat...

                          sorry, ich korrigiere mich, die kamen ja gerade erst nochmal kurz in "Shattered". Hm.....

                          Also so toll fand ich die nie....

                          Als Klingonen des Delta-Quadranten würde ich sie nicht bezeichnen, denn da sind die Klingonen um einies besser. Diese kazon sind doch irgendwie allesammt ziemlich dumm

                          Die Maske war zwar nicht schlecht gemacht, aber ansonsten .

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Kazon- ein Tiefpunkt der ersten Voyager Staffeln. Sie sahen aus wie Klingonen mit lila Stirn und einer Frisur, die zum aussieht. Zudem sind sie dumm wie Brot und haben sich mit Seska verbündet (und das soll schon was heissen). Trotzdem wollten sie ständig die Technologie der Voyager.
                            Für die Opfer der feigen Terrorakte auf die USA am 11.9.01

                            Kommentar


                            • #15



                              Klingonen und Kazon. Beide sind äusserlich ähnlich und beide sind Kriegerrassen. Jedoch scheinen die Kazon bei weitem nicht nach einem so strengen Ehrencodex zu leben.
                              welcher Aspekt von <allwissend> ist Euch unklar ?
                              Ein Rollenspiel der anderen Art

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X