Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

V´Gers Schöpfer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • V´Gers Schöpfer

    seit ich den film gesehen habe frage ich mich eines...was machen V´gers schöpfer? ich mein...die finden zufällig ne sonde...primitiv...und nur aus reiner hilfsbereitschaft bauen die ein gigantisches schiff,größer als ein borgkubus ...wohl das größte st schiff seiner zeit (soweit ich weiss) nur damit v´ger seiner programmierung folgen kann...also wenn man mal überlegt...dieses riesending haben die aus hilfsbereitschaft gebaut....was machen die denn dann wenn die sauer sind?! oder wenn die was erobern wollen?! gibt es zu sowas info´s oder was sind fantheorien dazu? würde mich über jede aufklärung freun...thx im vorraus
    mfg eure Jelnora

  • #2
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine einmal gehört zu haben, dass V'Ger von den BORG erweitert wurde, die in als einer der ihren erkannten und die damals noch nicht so sehr auf Assimilation aus waren.
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      das habe ich auch mal gehört aber das scheint nich aus den regulären serien zu stammen. ausserdem wäre das doch unlogisch. V´ger ist teilweise organisch und die borgschiffe sind es nicht im mindesten. die borgschiffe sind in der tat sogar kleiner und verwenden völlig andere technologien. ausserdem hätten selbst die borg in den knappen 80 jahren zwischen v´ger und dem ersten kontakt von picart zu den borg nicht die zeit gehabt,sich so zu ändern und einen halben quadranten zu erobern. zudem ist nicht sicher das vger aus der milchstraße kommt...die borg schon....alles in allem sehr dürftig die idee das vger von den borg kommt. zudem wird gesagt,vgers schöpfer seien rein roboter und nich nur teilweise

      Kommentar


      • #4
        Vejurs Schöpfer werden in dem Film ganz klar benannt: Die Menschen. Die Wesen auf dem Maschinenplaneten, die sich der Voyager-Sonde annehmen und das riesige Konstrukt um sie herum erbauen, werden als "lebende Maschinen" bezeichnet. Sie müssen nicht zwingend Roboter gewesen sein.

        Kommentar


        • #5
          Nicht nur das, diese Maschinenwesen kenne anscheinend auch kein Biologisches leben, jedenfalls versteht die Ilia-Sonde nicht wieso auf der Enterprise soviel Menschen sind.
          "Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen,Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"
          Bertrand Russell

          Kommentar


          • #6
            Aus einer TNG Folge kennen wir eine Lebensform, die nicht aus klassisch organischer Materie besteht. Je nachdem wie man Maschine definiert könnten solche Lebensformen Wesen hervorbringen die man schlicht als Lebende Maschinen beschreiben würde, vllt basieren sie auf Metall, versorgen sich über Elektrizität statt über biochemische Vorgänge ...
            You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
            Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

            Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
            >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Taurhin Beitrag anzeigen
              Nicht nur das, diese Maschinenwesen kenne anscheinend auch kein Biologisches leben, jedenfalls versteht die Ilia-Sonde nicht wieso auf der Enterprise soviel Menschen sind.
              Das Stimmt. Ein weiterer Grund warum die Borg nicht aus vgers schöpfern entstanden sind.

              Kommentar


              • #8
                Eben die Borg sind genau so von Drohnen abhängig wie die Sternenflotte von ihrer Crew, außerdem ist V'gers Technologie der der Borg weit überlegen ( so wikkt sie zumindest) man hat ja gesehen was er mit den Klingonen angestellt hat.
                ,,Felis Catus ist deine taxonomische Nomenklatur,
                ein endothermischer Vierfüßler, fleischfressend von Natur.''

                Ltd. Commander Data, ,,Ode an Spot''

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                  Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine einmal gehört zu haben, dass V'Ger von den BORG erweitert wurde, die in als einer der ihren erkannten und die damals noch nicht so sehr auf Assimilation aus waren.
                  Stammt das nicht aus dem Spiel "Legacy"? Da kann man sich so ein Video ansehen, was "Der Urprung der Borg" heißt.
                  http://www.youtube.com/watch?v=mss58YwC-Bc
                  Ganz nett, aber leider kein canon.
                  "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                  Homer J. Simpson

                  Kommentar


                  • #10
                    wie gesagt wurde:das ist einfach nicht logisch.

                    Kommentar


                    • #11
                      Allein schon weil die Borg viel älter sind als V'Ger. Selbst wenn man Guinans "Millionen von jahre" Aussage weg lässt hat man mit VOY ein Volk gehabt, dass die Borg schon vor 900+ Jahren kannte.
                      You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                      Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                      Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                      >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi!

                        Ich denk auch, dass es ganz eindeutig die Menschen sind, die Vy'ger sucht.
                        Es heißt ja: "lerne alles lernbare und kehre zu deinem Schöpfer zurück". Ob die Borg der Sonde geholfen haben, oder ob es ein anderes Volk war, ist unerheblich. Ich denk, dass Vy'ger zu seinem Schößfer, den Menschen zurück will (muss).

                        Benezi
                        "Wohin die Reise auch geht, habt keine Angst vor dem Wind."

                        Star Trek Enterprise, "The Romulan War" von Markus Brunner

                        Kommentar


                        • #13
                          AFAIK ist William Shatners Roman "Die Rückkehr" Quelle der Idee, V'Gers Raumschiff sei von den Borg gebaut worden.

                          Die canonischen Erbauer werden vermutlich sehr, sehr weit weg sein, denn Spock meinte im ersten Kinofilm, es seien ganze Galaxien im Bildwiedergabesystem gespeichert, die V'Ger wohl durchquert haben muß. Vielleicht reiste Voyager 6 ebenfalls in der Zeit zurück, als sie im schwarzen loch verschwand - ähnlich Nero und Spock im 11ten Kinofilm und war als V'Ger deswegen länger unterwegs, als im Film angenommen.
                          Gönne dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse
                          I'm just a soul whose intentions are good - oh Lord, please don't let me be misunderstood. Nina Simone

                          MfG, Hazard

                          Kommentar


                          • #14
                            Einzig was mich interessiert ist wie die Schöpfer von V'Ger beschaffen sind. lebende Maschinen die Leben auf Kohlenstoff basierende Lebensformen für "Parasiten" halten.

                            Das alte Klischee der rebellierenden Maschinen die ihre Schöpfer vernichtet haben weil sie sie auch für Parasiten hielten?
                            You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                            Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                            Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                            >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                            Kommentar


                            • #15
                              Wer weiß, was Spock da gesehen hat.

                              "lebende Maschinen" und "unglaubliche Technologie" - könnten bloß Begriffe sein, die Spock in Ermangelung konkreter wählte.

                              Die Analyse der von V'ger eingesetzten Suchstrahlen ergab "Energie in einer Form, die uns völlig unbekannt ist." Wenn das letztendlich bedeutet, daß wir noch nicht mal wissen woraus V'Gers Raumschiff besteht, wie können wir dann Rückschlüsse ziehen, wie es entstanden ist?
                              Gönne dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse
                              I'm just a soul whose intentions are good - oh Lord, please don't let me be misunderstood. Nina Simone

                              MfG, Hazard

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X