Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vidiianer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vidiianer

    Kurze frage. das volk der vardiiner ist mit einem virus infiziert. in einer folge von star trek VOY wird die chefingeniurin toris von den vardiinern gefangen und absichtlich mit dem virus infiziert. später kommt sie dann frei. und nun die frage: wie hat es die besatzung geschafft sie wieder gesund zu machen.

  • #2
    Der Name des Volkes ist Vidiianer und das klingonische Immunsystem oder die Zellstruktur scheint gegen die Fresszelle (so heißt der Virus) sehr resistent zu sein.
    Aber wenn ich mich ganz richtig erinnere, hat B'Elanna Torres Körper die Krankheit besiegt, während er in eine rein klingonische Form aufgespalten war. Sie war schon darüber hinweg, als sie wieder 'ganz' Halbklingonin wurde, glaube ich.
    Never take a look into old Coyotes eyes without being prepared to loose yourself inside.

    Ich habs geschafft meinen Traum zu verwirklichen: Gothic-Castle
    Schaut mal vorbei und seht euch um!

    Kommentar


    • #3
      Ich hoffe ich kann mit folgendem link weiterhelfen:
      Im link unten stehen die Episoden, in denen das Volk vorkommt:

      Vidiianer ? Memory Alpha, das Star Trek Wiki
      \\// Dup dor a´az Mubster
      TWR www.labrador-lord.de
      United Federation of Featherless
      SFF The 6th Year - to be continued

      Kommentar


      • #4
        Soweit ich weiß konnte dieser Viidianerforscher seine Experimente an Belanna nicht vollenden, wehalb auch kein Heilmittel für Fresszellen daraus hervorgegangen ist. Belanna wurde wieder gesund als man ihr wieder die klingonische DNA injeziert hat, so jedenfalls habe ich es in Erinnernung.

        Kommentar

        Lädt...
        X