Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue/Alte Rasse in Enterprise! [SPOILER]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neue/Alte Rasse in Enterprise! [SPOILER]

    In der nächsten Folge "Dear Doctor" trifft die Enterprise auf einen Planeten, der bereits von den Ferengies besucht wurde. Obwohl diese erstmals 2364 mit den Menschen in Kontakt traten (TNG).

    Da wird es wohl auch nicht mehr lange dauern, bis die Romulaner (Wohlgemerkt Angesicht zu Angesicht) in Erscheinung treten und Q oder die Borg auftauchen.

    Nachdem die Klingonen ja jetzt schon die besten Freunde von Captain Archer und der Enterprise sind! Die erste Holotechnoliogie bereits 200 Jahre vor Picard an die Klingonen verscherbelt wurde und die Strecke Erde-Q'onos-Rigel in wenigen Tagen von einem Raumschiff, das gerade mal Warp5 fliegt gemeistert wurde (die kannten wohl eine Abkürzung).

    Warten wir mal ab was da sonst noch so kommt....
    Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

    "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

  • #2
    Wird bestimmt Lustig! First Cantact mit den Ferngie. Die Ferengie werden der Enterprise Crew vermutlich so ziemlich alles andrehen was sie haben.

    Kommentar


    • #3
      Ähhh! Soweit ich weiß hat die Enterprise bereits den ersten Kontakt mit den Ferengies durchgeführt. Und zwar die Enterprise 1071-D unter Captain Picard. Und zu dem Zeitpunkt wußte noch niemand wer oder was die Ferengies überhaupt sind. Das geht jedenfalls aus der besagten Folge hervor. Außerdem liegt ja die Ferengie-Allianz bekanntlich weit hinter dem Cardassianischen Raum, der ja auch hinter DS9 liegt. Und mit den Cardassianern gibt es auch erst im 23 Jhdt den ersten Kontakt.


      Aber macht ja nix... Hauptsache die "Show" stimmt.
      Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

      "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Takin
        Wird bestimmt Lustig! First Cantact mit den Ferngie. Die Ferengie werden der Enterprise Crew vermutlich so ziemlich alles andrehen was sie haben.
        Das denke ich nicht, da als die Ferengi, das erstemal bei TNG auftauchten, sie dort mit Energiepeitschen auf die Enterprise-Crew losgingen und ihnen nichts andrehen wollten, sondern zuvor einen T9-Energiekonverter von einer Föderationsstation geklaut haben.

        Edit: Misst, da war einer schneller als ich.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Yep! Vollkommen richtig! Da hat damals Riker schön was mit der Peitsche abgekriegt!

          Vor allem waren das ziemlich fiese und hinterlistige kleine Ferengies, wesentlich fieser als Quark & Co!
          Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

          "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

          Kommentar


          • #6
            Außerdem sagt Riker im Pilofilm, die Ferengi würden ihre Geschäftspartner verspeisen, höhö...

            Ist das auch keine Ente?
            Wenn das stimmt, dann läuft es wohl wirklich auf eine Demontage des Mythos ST hinaus.

            Schade eigentlich.

            endar
            Republicans hate ducklings!

            Kommentar


            • #7
              Erstens kann man sich de Spoiler sparen, weil absolut jeder jetzt weiss, dass in Enterprise Ferengis auftauchen anhand des Threadtitels (), und zweitens würd ich das gern bestätigt haben (Quelle!?)
              Und drittens wäre es, wenn es sich als "wahr" herausstellt, sehr sehr schade!
              EDIT:
              Und viertens:
              ...auf einen Planeten, der bereits von den Ferengies besucht wurde.
              ...sagt ÜBERHAUPT NICHT, dass die Menschen Kontakt mit den Ferengis haben werden!

              Kommentar


              • #8
                Re: Ferengies bei ENTERPRISE [SPOILER]

                Originalnachricht erstellt von Calex
                In der nächsten Folge "Dear Doctor" trifft die Enterprise auf einen Planeten, der bereits von den Ferengies besucht wurde. Obwohl diese erstmals 2364 mit den Menschen in Kontakt traten (TNG).
                Es lebe die Kontinuität !
                Es war zu befürchten das sich ETP einen Dreck um das kümmern würde was in vorigen Serien lief. Für mich ist ETP non-cannon !
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  Re: Re: Ferengies bei ENTERPRISE [SPOILER]

                  Originalnachricht erstellt von NicolasHazen

                  Für mich ist ETP non-cannon !
                  Für mich ist dann ST8,7,5, TAS, Voyager und DS9 non - canon!

                  Kommentar


                  • #10
                    @Borg 1of1


                    Stimmt! Ich erinnere mich an die Folge! Dann wird es schwer so was glaubhaft rüber zu bringen! Aber egal hauptsache spannung!

                    Kommentar


                    • #11
                      So Leute, das hier als kleine Info aus dem Episodenguide von voyager-center:

                      Vielleicht interessanter ist die Enthüllung von Esaak, dass sie bereits zuvor von warp-fähigen Rassen besucht worden sind, inklusive den Maelins und sogar Ferengis, beide Rassen, von denen die Vulkanier niemals zuvor gehört haben.

                      Kommentar


                      • #12
                        @Zefram

                        Und was möchtest Du uns damit mitteilen?
                        Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

                        "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

                        Kommentar


                        • #13
                          @Calex

                          Gute Frage!!!


                          @Zefram

                          Wat??

                          Kommentar


                          • #14
                            Dass die Ferengis in dieser Episode nicht auftauchen werden, sondern dass vielmehr erste Anzeichen der Gerüchte gesät werden, es gäbe da eine Rasse mit komischen Ohren...welche dann in TNG: DEr Wächter zum Vorschein kommen!
                            Berman trägt wieder was zur Komplexität dabei, und er zerstört sie nicht!!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich denke auch, wenn es so ist, wie es in beiden Zitaten steht, daß die Enterprise auf einen Planeten kommt, der schonmal von den Ferengis besucht wurde, aber nicht direkt auf sie trifft, kann man Entwarnung geben. Schließlich wußten Picard&Co auch vorher schon von ihnen, trafen sie aber erst in der "Wächter-Folge" zum 1. Mal von Angesicht zu Ferengi-Äquivalent. Also noch kein Grund zur Panik.

                              CU

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X