Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

El-Aurianer und die Borg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • El-Aurianer und die Borg

    Meine frage ist eigentlich ganz einfach..
    Zu erstmal der Hintergrund...
    Also in Star Trek TNG Sagt ja Guinan zu Picard dass die borg ihre heimatwelt zerstört haben. Picard hat so wie der rest der Sternenflotte keinen Plan das es die Borg gibt.
    Aber...
    In Star Trek 7 sagt eine Frau auf der Brücke der Enterprise B das die Lakul El-Aurian Flüchtlinge tranzportiert..
    aber in der Kirk zeit gab es keine Borg in dem sinne.
    Mann kann jetzt sagen das es einfach nur flüchtlinge sind. aber später im Film auf Veridian 3 sagt Soran zu Picard das die Borg seine heimat zerstorten und das er flüchtete und dann zum Nexus kahm

    also was ist da los!!!
    extrem verkakt oder haben die Borg schon früher im Föderationsraum herrum marrodiert ?
    Zuletzt geändert von Zensirt; 12.07.2014, 03:13.
    Blog: Jim's Star Trek Blog | S.S. Wyoming NX - 08: http://nx-08.treky42lina.de

  • #2
    Es gab auch schon in der Kirk Zeit die Borg, aber diese haben damals noch nicht die Förderationsgrenze überschritten.
    Der Heimatplanet der El-Aurianer lag wohl im Delta Quadranten und nicht im Alpha Quadranten.

    El-Aurianer ? Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

    Kommentar


    • #3
      Okey das erklärts. Danke
      Blog: Jim's Star Trek Blog | S.S. Wyoming NX - 08: http://nx-08.treky42lina.de

      Kommentar


      • #4
        Allerdings ist die Lage des El-Aurian-Systems eine Interpretation der deutschen Memory Alpha, die einzig und allein darauf beruht, dass die Föderation zu dem Zeitpunkt als die El-Aurianer angegriffen wurden, noch keinen Kontakt mit den Borg hatte. Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass die El-Aurianer wirklich aus dem Delta-Quadranten stammen; da Guinan bereits im 19 Jahrhundert auf der Erde war, erscheint das jedoch unwahrscheinlich. Außerdem würde es mich wundern wenn eine Rasse aus dem Delta-Quadranten eines ihrer Flüchtlingsschiffe "SS Robert Fox" nennen würde...

        LG
        Whyme
        "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
        -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

        Kommentar


        • #5
          Dass das Flüchtlingsschiff den El-Aurianern selbst gehörte ist jetzt aber auch deine Interpretation. Genausogut kann es von der Föderation gestellt sein, um die Leute zur Erde oder zu irgendeinem anderen Ort im Raum der FVP zu bringen. Mehr als spekulieren kann man leider nicht, solang es keine expliziten Aussagen hierzu in den Episoden oder Filmen gibt. Gilt auch für Guinans Aufenthalt auf der Erde des 19. Jahrhunderts. Soweit ich mich erinnere ist sie in ihrer Jugend von zu Hause ausgebüchst. Den Eindruck hatte ich zumindest bei der entsprechenden Episode. Es spricht nichts dagegen, dass sie später wieder heim zur Familie gebracht wurde bzw. ging.

          (Wobei die Allmächtigkeit mit der Guinan zeitweise dargestellt wurde natürlich oft Blödsinn ist und der Story eher schadet. Ihr Erd-Aufenhalt ist so ein Fall.)
          "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
          "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Whyme Beitrag anzeigen
            Allerdings ist die Lage des El-Aurian-Systems eine Interpretation der deutschen Memory Alpha, die einzig und allein darauf beruht, dass die Föderation zu dem Zeitpunkt als die El-Aurianer angegriffen wurden, noch keinen Kontakt mit den Borg hatte. Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass die El-Aurianer wirklich aus dem Delta-Quadranten stammen; da Guinan bereits im 19 Jahrhundert auf der Erde war, erscheint das jedoch unwahrscheinlich. Außerdem würde es mich wundern wenn eine Rasse aus dem Delta-Quadranten eines ihrer Flüchtlingsschiffe "SS Robert Fox" nennen würde...

            LG
            Whyme
            Ich habs korrigiert. Wenn man solche Fehler findet, bitte immer bei mir melden, wenn man sie nicht selbst bearbeiten möchte. Ich mache das dann.
            Mein Profil bei Memory Alpha
            Treknology-Wiki

            Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

            Kommentar

            Lädt...
            X