Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Filmmusik (EP1-6)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Filmmusik (EP1-6)

    Gibts eigentlich irgendwo eine Liste mit allen relevanten eigenständigen Stücken John Williams´ ? Ich hab bis jetzt Imperial March, Duel of Fates, Vaders Theme, was gibts denn da noch interessantes? (Kenn ja nich alle Namen)
    He gleams like a star and the sound of his horn's /
    like a raging storm

  • #2
    Schau mal diese Links:

    Star Wars Episode II - Attack Of The Clones
    (lässt sich auch probehören)

    Krieg der Sterne - Episode I - Die dunkle Bedrohung
    (kannst auch reinhören)

    Star Wars Trilogy
    (ist nen best of Episode 4-6. Wirklich gut, hab ich auch)

    Empire Strikes back

    Und allgemein alle Suchergebnisse hier
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      hmm da wären noch:

      March of the Jedi Kinghts
      Across the Stars (Love Theme from Ep2)
      und "Confrontation with Count Doku and finale" ist auch cool...
      Das neukonzipierte, einsteigerfreundliche Stargate Rollenspiel!

      ...zum Rollenspiel...

      Kommentar


      • #4
        Thx @all, werd gleich ausprobieren.
        He gleams like a star and the sound of his horn's /
        like a raging storm

        Kommentar


        • #5
          John Williams Musik ist genial, ich geh nächsten Mittwoch ein Konzert hören wo sie nur John Williams musik spielen *freu*
          Das neukonzipierte, einsteigerfreundliche Stargate Rollenspiel!

          ...zum Rollenspiel...

          Kommentar


          • #6
            Ich hab die Soundtracks von Episode I & II seit kurzem auf CD. Einfach phantastisch! Ich kann's nur weiterempfehlen. Besonders großartig finde ich "Duell of the Fates" (sozusagen Darth Mauls Theme) und "Across the stars" (Love Theme aus Epi II). Demnächst werd ich mir auch die CDs zu den anderen Filmen holen.
            Besonders Epi IV mit der Cantina Band von Mos Eisley und von Epi V mit dem Imperialen Marsch.

            Ich kann nur sagen: Johnnny Williams ist der größte aller Filmkomponisten. Da kommt nur Jerry Goldsmith ran...
            "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
            ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

            Kommentar


            • #7
              Auch noch empfehlenswert sind:
              Episode I:
              -The Droid Invasion
              -The Flag Parade (geht im Film leider total unter, ist aber sher genial!)


              Episode II:
              -Love Pledge and The Arena

              Episode VI Special Edition
              -Victory Celebration

              Kommentar


              • #8
                Jepp, John Willimas macht wirklich geniale Musik. Hab auch 3 Star Wars CDs hier liegen und noch einige MP3s.

                Zieht euch mal den Legend of Zelda-Theme von John Williams. Der kommt gut rüber.
                "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von COSIMO

                  Zieht euch mal den Legend of Zelda-Theme von John Williams. Der kommt gut rüber.
                  Bist du sicher, das der von John Williams ist? Soweit ich weiss, ist das Stück vom Orchestral Game Concert aus Tokyo, oder gibt es noch ein anderes? (Mal abgesehen noch von den Orchestersoundtracks von Zelda3,5 und 6)

                  EDIT: Also, ich ahb das noch mal nachgeprüft, und mal das von "John Williams" gedownloaded, pustekuchen, nix John Williams, das ist von "Orchestral Game Concert 1", gibts auf CD, bzw auch im Netz, ist die gleiche Version, also hat John Williams damit nichts zu tun (warum sollte er auch Orchesterversionen von japanischen vg´s machen? Die Japaner machen das dagegen ganz fleißig...)
                  Übrigens, diese Orchestral Game Concerts sind auch sehr zu empfehlen, da gibts geniale Versionen von Zelda, Donkeey Kong Country, Chrono Trigger, Final Fantasy IV-VI, Kirby, Mario, Super Metroid, Starfox u.v.m, hört sich zugegebenermaßen oft an wie John Williams!
                  Wenn ich jetzt sage, saugt mal "Kirby Superstar Orchestral", werdet ihr auch denken, wenn ihr das hört,das wär von John Williams, oder "Meridian Child Orchestral" (von Seiken Densetsu3/Secret of Mana2)
                  Zuletzt geändert von FPI Productions; 27.05.2002, 22:57.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Spooky_Mulder
                    Ich kann nur sagen: Johnnny Williams ist der größte aller Filmkomponisten. Da kommt nur Jerry Goldsmith ran...
                    Goldsmith gefällt mir nicht, find ich schlecht... aber ich glaube ich bin im falschen Forum hier..
                    *geht schon in Deckung*

                    Nein, um beim Thema zu bleiben: Williams ist genial! Star Wars wär nur halb so gut ohne diese fantastische Musik. Oder könnt ihr euch Star Wars mit anderer Musik vorstellen? Das geht gar nicht, die gehören zusammen wie....., was weiß ich, Hinz und Kunz, Adam und Eva, die Faust aufs Aug oder was auch immer...

                    :

                    [edit] Hör mir übrigens gerade den Episode VI (special edition)OST an... Empfehlungen: "Luke and Leia" (ruhiger), "The Battle of Endor I", "The Battle of Endor III",
                    Zuletzt geändert von WAH²; 27.05.2002, 23:09.
                    hermetic.at
                    my last.fm

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von WAH²


                      Goldsmith gefällt mir nicht, find ich schlecht... aber ich glaube ich bin im falschen Forum hier..
                      *geht schon in Deckung*

                      Nein, um beim Thema zu bleiben: Williams ist genial! Star Wars wär nur halb so gut ohne diese fantastische Musik. Oder könnt ihr euch Star Wars mit anderer Musik vorstellen? Das geht gar nicht, die gehören zusammen wie....., was weiß ich, Hinz und Kunz, Adam und Eva, die Faust aufs Aug oder was auch immer...

                      :
                      Also ich find auch nicht, das man Goldsmith mit Williams vergleichen kann. Die Musik vom The Motion Picture hat was, aber seine Soundtracks danach sind zwar gut, aber kommen an John Williams schon mal gar nicht heran. In den Star Trek-Filmen macht Goldsmith immer noch die beste Musik, der ganze Rest ist naja...

                      Und was aus Star Wars ohne John Williams geworden wäre, kann man deutlich an der Musik von Jurassic Park III sehen bzw.hören:
                      Ich weiss leider nicht mehr, wer ihn gemacht hat, aber was eigenes hat er nicht gemacht, er hat nur die beiden Hauptmelodien aus dem ersten Film recyclet und abgespult bis zum geht nicht mehr und an den beklopptesten Stellen eingesetzt, wo John Williams die Musik viel zu schade geewesen wär (wenn man bedenkt, wie er die Musik in Jurassic Park 1 und besonders in 2 eingesetzt hat -Bsp: In JP2 kommt die Hauptmelodie aus Teil 1 nur einmal, und zwar ganz am Ende bei der Fernsehübertragung von John Hammond, und dann in Teil drei wird sie bei jeder unnützen Gelegenheit verbraten.)

                      Also: Star Wars ohne John Williams:
                      Irgendein zweitklassiger Komponist
                      würde die beiden Hauptmelodien aus Episode IV und das Darth Vader Theme aus Episode V recyclen bis zum geht nicht mehr, was sich vielleicht toll anhört, aber trotzdem Schwachsinn ist.


                      Ich hoffe, das war nicht zu verworren...

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe hier neben mir die Originalsoundtracks von Ep1 und Ep2, sowie ein best of der Originaltrilogie.

                        Bei Episode 1 ist eigentlich nur "duel of the fates" erwähnenswert,
                        bei Episode 2 eben "across the stars"

                        bei Episode 4 ist das "Princess Leia Theme" recht ordentlich...auch das, welches ansatzweise im "forbidden love" trailer gespielt wurde
                        Dazu noch "here they come", der Song als der Angriff auf den Todesstern beginnt und die Tie-Fighter in Action treten.

                        bei Epsode 5 ist natürlich der imperial march hervorzuheben,
                        ebenso "yodas theme"...

                        die stücke aus Episode 6 sind nicht mein Ding; da ist keins welches ich als "genial" oder "sehr gut" einstufen würde dabei, welches man nicht aus den Vorgängern schon kannte.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hmmm, da ich hier die Experten in Sachen Musik und Soundtrack versammelt habe, mal eine kleine Frage:

                          Es gab bei diesem ersten Trailer, der mit den sehr sehr sehr kurzen Filmschnipsel diese tolle Melodie mit den Blasinstrumenten, quasi jedes Bild hatte einen Fanfarenstoß. Das klang gut. Leider ist das im Film so gar nicht vorgekommen Nur andeutungsweise als ObiWan seinen A Wing auf Camino parkte...

                          Ist das auf dem Soundtrack? Oder wurde da ein Stück Filmmusik für den Trailer anders arrangiert ?
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Sternengucker:
                            wenn du den "clone war" trailer meinst, was ich glaube, dann ist die gesuchte Szene bzw das Musikstück aus Episode 6, kurz bevor Han, Luke und Co exekutiert werden sollen draussen in der Wüste.
                            Wie der Song heißt, weiß ich aber nicht auswendig...müsste ich mal nach"hören"

                            wie gesagt. nur wenn du den "clone war" trailer meinst, welcher jedoch von allen Trailern als letztes rauskam...

                            Kommentar


                            • #15
                              Dad dürfte "The Pit of Carcoon / Sail Barge Assault" sein. So stehts zumindest auf der Episode VI-Special Edition CD. So ab Sekunde 60 geht's los.

                              So wie es draufsteht, gibt's das Musikstück auch nur bei der Special Edition und nicht in der Original-Trilogie.

                              Auch noch empfehlen, zwar nich besonders herausragend (aber lustig) ist "Jedi Rocks", ebenfalls von der Episode VI Special Edition.
                              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X