Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Wars Risiko

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Wars Risiko

    Hallo!

    Ich hab mich gefragt ob von euch auch jemand das Star Wars Risiko besitzt. Hab nämlich ein Problem, die Separatisten gewinnen immer. Nicht dass das so schlimm wäre(Ich war immer bei den Separatisten) nur irgendwie is das Gleichgewicht im Spiel nicht gerecht verteilt. Sobald die Order 66 ausgerufen wird hat die Republik keine Chance mehr.
    Gibt es eine Taktik mit der die Republik bessere Chancen hat? Oder kann man die Regeln etwas abändern damit das Spiel etwas ausgeglichener abläuft?

    Beim Herr der Ringe Risiko gabs solche Probleme nicht, da hatte jede Seite eine Chance. Nur bei der Star Wars Version übwiegen die Vorteile der dunklen Seite ungemein.
    Anonsten ist man mit dem Spiel stundenlang bestens beschäftigt, wär halt nur nett wenn die guten, wenigstens ab und zu mal gewinnen würden.

    Also wär nett wenn mir jemand helfen könnte. Wär zu schade wenn ich das Spiel demnächst nur nach Standartrisikoregeln spielen könnte, weil niemand auf Seite der Republik spielen will.
    ...er war hier...der BierVampir...
    I want a coin operated boy

  • #2
    Nun,
    ich besitze nur das HDR-Risiko, aber dabei hat mich immer die Ganze Ring-Sache gestört, und bevorzuge die "Mittel-Erde-Herrschaft"-Variante. Aber so weit ich weiß gibt es keine offiziellen Regeln mit denen man das SW-Risiko ausgeglichener machen kann, da muß man sich halt selbst was überlegen!

    Kommentar


    • #3
      Hmm...ich denke dann wird die Order 66 einfach verboten *hmpf* schade, dann is meine Gewinnserie sicher vorbei
      tja kann man nix machen. Schade das man das Herr der Ringe Risiko nich mehr so leicht bekommt und wenn dann zu nem unverschämten Preis.
      ...er war hier...der BierVampir...
      I want a coin operated boy

      Kommentar


      • #4
        Zitat von BierVampir
        Hmm...ich denke dann wird die Order 66 einfach verboten *hmpf* schade, dann is meine Gewinnserie sicher vorbei
        tja kann man nix machen. Schade das man das Herr der Ringe Risiko nich mehr so leicht bekommt und wenn dann zu nem unverschämten Preis.
        Hmmm kannst du mir erklären was das heißt???
        Ist das Star Wars Risiko nicht einfach das "normale" Risiko nur auf einer anderen Karte und mit anders designten Figuren???

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Souvreign
          Hmmm kannst du mir erklären was das heißt???
          Ist das Star Wars Risiko nicht einfach das "normale" Risiko nur auf einer anderen Karte und mit anders designten Figuren???
          Ne nich ganz. Sicher die Karte sieht anders aus, die Figuren auch. Es gibt aber ne ganze Reihe neuer und anderer Regeln als beim normalen Risiko. Z.B. sind zwei Spieler immer miteinander verbündet, das heißt es spielen immer zwei gegen zwei (Separatisten gegen Republik). Die verbündeten Mitspieler haben zwischendurch die Möglichkeit sich zu helfen und sich abzusprechen.

          Es gibt ne ganze Menge andere Karten als beim Standart Risiko außerdem Raumschiffe und Marken die der Gegner erobern kann.

          Aber was wirklich anders is is eben die Geschichte mit dem Darth Sidious. Die Separatisten haben die Möglichkeit die Order66 auszurufen und ab dem Zeitpunkt kommt Darth Sidious aufs Spielfeld. Von da an wirds kompliziert, jedenfalls lohnt sich das Spiel, macht echt Spaß auch wenns Stunden dauert, is halt nur ein bischen unausgewogen von der Chancenverteilung.
          ...er war hier...der BierVampir...
          I want a coin operated boy

          Kommentar


          • #6
            Aber was wirklich anders is is eben die Geschichte mit dem Darth Sidious. Die Separatisten haben die Möglichkeit die Order66 auszurufen und ab dem Zeitpunkt kommt Darth Sidious aufs Spielfeld. Von da an wirds kompliziert, jedenfalls lohnt sich das Spiel, macht echt Spaß auch wenns Stunden dauert, is halt nur ein bischen unausgewogen von der Chancenverteilung.
            Ich habe das brettspiel Risiko früher gespielt und auch die Version auf der Playstion 1 das spiel war nicht schlecht! Wie spielt man das mit star Wars mit Schiffen oder mit Klontruppen? Wieso könen die Separatisten die Order 66 ausrufen das macht doch palpatine und der ist ja der kanzler der Republik

            Kommentar


            • #7
              Man spielt das mit Klontruppen. Ja klar aber Palpatine is ja Darth Sidious. Und der gehört ja zur dunklen Seite, also zählt der im Spiel wohl zu den Seperatisten.
              ...er war hier...der BierVampir...
              I want a coin operated boy

              Kommentar


              • #8
                Hmm, ich kenn das Spiel jetzt wirklich nicht, aber wenn die Order 66 ausgerufen wird müsste nach der logischen Sucht der Dinge Palpatine eigentlich auf Seite der Republik erscheinen und die Separatisten müssten Angst bekommen.
                Allerdings weis ich nicht, wie die Fraktionen benannt sind (vielleicht gibt es auf der Republik Seite ja eine Klontuppen und eine Jedi Fraktion) - und deswegen kann es da zu Schwierigkeiten kommen...

                Kommentar


                • #9
                  Also ich bezweifle dass die Seperatisten vor Order 66 Angst haben müssten...
                  Nur weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt

                  Kommentar


                  • #10
                    @souvreign
                    hm ich glaub du verstehst da was falsch, hast du Episode3 gesehn? Palpatine hat den Senat unterwandert, der tut nur so als wär der für die Republik. Im Spiel is Anakin auch erst auf der Seite der Republik(die Spieler die die Republik spielen können am Anfang Anakinkarten für sich nutzen) aber dann tritt Darth Sidious aufs Spielfeld, ruft die Order 66 aus und die Klone wenden sich gegen die Jedi. Von da an sind auch die Anakinkarten unbrauchbar(der gehört ab da an ja zur dunklen Seite). Darth Sidious hat ja eh vor den Senat aufzulösen um sein Imperium zu gründen.
                    Kann sein das ich was falsch verstanden hab, kannst ja mal versuchen mich eines besseren zu belehren
                    ...er war hier...der BierVampir...
                    I want a coin operated boy

                    Kommentar


                    • #11
                      Aber das ist nicht Logisch wen Sidius auf der Seite der separatisten steht und die Order 66 der Republik schadet sodas sie keine Chance auf Sieg haben dan ist das nicht das Star wars aus den Filmen Sidius hat ja Vader den Auftrag gegeben die Führer der separatisten zu töten alls er die Order ausgab.

                      Kommentar


                      • #12
                        hm hm hm...vielleicht weil er keine Konkurrenz wollte? Leider gibt die Anleitung keine Angaben zu Geschichte. Jetzt bin ich auch überfragt, müsster halt vorbeikommen und gucken ob ihr mehr aus der Anleitung rausziehn könnt. Ansonsten bleibt nur ne E-mail an die Mitarbeiter von Parker-Spiele.
                        ...er war hier...der BierVampir...
                        I want a coin operated boy

                        Kommentar


                        • #13
                          Also wenn man jetzt mal zwischen Palpatine und Sidious unterscheidet:
                          Palpatine ist Kanzler der Republik
                          Sidious ist der eigentliche Anführer der Seperatisten, Gunray etc sind ja nur Schachfiguren in Sidious' Plan die Republik zu stürzen
                          Das Problem entsteht ja dadurch, dass beide ein und die selbe Person sind, bei einem Brettspiel wärs aber blöd wenn diese Person von beiden genutzt werden kann. Deshalb ist die Lösung mit erst als Palpi für die Republik und dann mit Order 66 als Sidious für Seperatisten gut gelöst. Und Order 66 ist ja die Eliminierung der Jedi, Jedi kämpfen für die Republik also muss Order 66 ja Seperatistenwerk sein.
                          Nur weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt

                          Kommentar


                          • #14
                            Nun gut, im Rahmen des Brettspiels muss es wohl so sein, dass die Separatisten irgendwann die Order als Notlösung auslösen können.
                            Star Wars historisch ist es allerdings einiger Blödsinn, da Palpa/Sidious nur die Separatisten dazu benutzt hat, um die Kontrolle über die Republik zu bekommen (und das von Anfang an). Und als er das Erreicht hat hat er mit der Order 66 das letzte Hindernis was ihm im Weg stand (die Jedi) ausgelöscht und dann auch die Separatistenführer von Anakin ermorden und deren Armeen abschalten lassen...

                            Kommentar


                            • #15
                              und was bewirkt diese order 66-regel nun im spiel?
                              This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                              "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                              Yossarian Lives!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X