Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wenn Jedis sterben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wenn Jedis sterben

    Hallo zusammen.

    Ich habe eine Frage und zwar -
    Warum 'verschwanden' Obi-Wan und Yoda nach dem sie starben?
    In den ersten drei Filmen verschwanden die Jedis nicht einfach,
    nachdem getötet worden waren.
    Und ich frage mich warum das bei Obi-Wan und Yoda der Fall war.
    Ist es weil diese beiden besonders mächtige Jedis waren?
    Vielleicht mag diese Sache für den einen oder anderen von euch
    völlig klar sein, aber ich habe bei dem Thema ein Defizit.
    Ich würde mich freuen wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

    MfG, Meister_Kenobi.
    "Warum habe ich das Gefühl, dass du mein Tod sein wirst?!"

  • #2
    Ich wusste doch, dass wir dieses Thema doch schon mal hatten:

    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=34781.

    Da findest du sicherlich einige Antworten...
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

    Kommentar


    • #3
      Am Schluss von "Revenge of the Sith" wurde erklärt, dass Obi Wan und Yoda von diesem einen Jedi-Meister, der im Film "A Phantom Menace" starb, diese Technik erlangten, nachdem er sie ihnen aus dem Jenseits als allererstes beibrachte.

      Kommentar


      • #4
        Wie viele Geister der Sith schon gezeigt haben, ist das der dunklen Seite lange bekannt.
        Die Jedi hinken wieder hinterher
        Coming soon...
        Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
        For we are the Concordat of the First Dawn.
        And with our verdict, your destruction is begun.

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank, Janus.
          Tut mir leid, dass ich einen neuen Thread dazu erstellt habe,
          aber den anderen habe ich nicht finden können.
          "Warum habe ich das Gefühl, dass du mein Tod sein wirst?!"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Space Marine
            Wie viele Geister der Sith schon gezeigt haben, ist das der dunklen Seite lange bekannt.
            Die Jedi hinken wieder hinterher
            Wenn du dich auf das EU beziehst musst du aber auch bedenken, dass den Jedi diese Fähigkeit auch schon Jahrtausende bekannt war, dann aber anscheinend vergessen wurde...
            und was die Sith angeht... ich dachte nicht, dass deren Geister auf dieselbe Weise enstehen. Eher dass dies der Fluch der dunklen Seite ist
            Schau dir doch mal den Geist von Ajunta Pall an. Der hatte keinen Bock auf sein Dasein als Geist, war aber dank der dunklen Seite an die materielle Welt gekettet. Armer Kerl.
            Los, Zauberpony!
            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

            Kommentar

            Lädt...
            X