Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Boba Fett!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Boba Fett!

    Von Gerüchten hat man gehört das Boba Fett nach dem er in den Saarlak geflogen ist, noch leben würde. Irgendwie hätte er sich herausgezogen, aber wie? und stimmt das Gerücht?
    Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

  • #2
    Hmmm, ich kenn jetzt nur die filme, aber da wurde ja gesagt, das die Leute im Saarlak "1000 Jahre" lang verdaut werden. Mag zwar übertrieben lagn klingen aber auf jeden Fall ein guter Hinweis darauf, das man nicht sofort in Saarlaks Schlund stirbt. Und Boba Fett hat je eigentlich genug technische Spielerein und Kletterausrüstung an seiner Rüstung und genug Erfahrung als Kopfjäger um sich aus brenzligen Situationen heraus zu winden, das er da sicher auch wieder heraus kommen konnte. Bei seinem Jetpack waren ja eigentlich nur die Steuerdüsen beschädigt, das Teil funktionierte ja im großen und ganzen noch, also kann man wohl schonml annehmen, das er diesen mit benutzt hat. Oder diese Harpune, mit der er zuerst versuchte die Leute zu fesseln. Ersatzhaken wid er sicherlich für ne Reparatur dabei haben, nach dem das Seil von Luke ja gekappt wurde.

    Also denkbar wäre es durchaus und zutrauen würd ichs ihm auf jeden Fall. Würd mich eher wundern, wenn ers nicht packen würde. Immerhin sind a auch viele Leute und vor allen deren Waffen mit hinein gefallen
    Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

    Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

    Kommentar


    • #3
      Ja. Boba Fett ist aus dem Sarlacc entkommen. Er hat sich nach Tagen aus dem Sarlacc frei gesprengt und wurde halbtot von dem Kopfgeldjäger Denger gefunden.
      Alles nach zu lesen in dem Buch:
      Kopfgeld auf Han Solo
      "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
      "Do or do not, there is no try" Yoda
      "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

      Kommentar


      • #4
        Aha sehr gut zu wissen, ich wusste das er überlebt hat, aber halbtot ist cool!
        Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

        Kommentar


        • #5
          GL himself wollte ja bei der 2004er-Version noch eine Szene einfügen, in der man Boba Fett aus dem Sarlaac steigen sieht. Er fand nämlich Boba Fetts Abgang schon immer jämmerlich, vor allem seit er in Episode II Bobas Vergangenheit gezeigt hat. Mit dieser Szene wollte er wenigstens einen kleinen Teil wieder gutmachen, hat es dann aber doch unterlassen.
          Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

          Für alle, die Mathe mögen

          Kommentar


          • #6
            Ja der abgang von Boba Fett ist wirklich eine sauerei. Er hätte einen viel besseren abgang verdient muss ich dazu sagen, denn er ist doch ein sehr cooler Kopfgeldjäger
            Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

            Kommentar


            • #7
              Ach ja die leidige geschichte um Boba....

              Nun ja wirklich tot ist er laut dem EU schon lange nicht. Er hatte auch wirklich einen jämmerlichen Abgang. Wie schon gesagt, laut dem Buch 'Kopfgeld auf Han Solo' hat er sich befreit. Aber in Büchern hat Boba Fett auch einen 'wahren Namen' was seit Episode II auch Schwachsinn ist. Aber Boba taucht ja in einigen Comics und Büchern später auf. Auch in Jedi Academy ist er noch zu sehen. Aber auf SW Literatur geb' ich schon lange nichts mehr. Trotzdem ist es eine reizende Vorstellung, dass es Boba noch gibt...
              Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
              Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

              Kommentar


              • #8
                Seit der neuen Trilogie kann man der SW-Literatur wirklich nicht mehr trauen... schade, schade um die vielen guten Bücher. Aber einen Fan kümmert das trotzdem nichts.
                Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                Für alle, die Mathe mögen

                Kommentar


                • #9
                  Das ist leider immer das Problem, wenn Filme gemacht werden, die vor dem Originalfilm(en) spielen. Irgendwas wird immer falsch dargestellt oder nicht beachtet.
                  Episode 1 bis 3 haben leider einige Sachverhalte die duch diverse Bücher festgelegt wurden wieder ungültig gemacht.

                  Bei den ST-Romanen soll es ja auch eine Abweichung zu den TV-Serien geben.

                  Es wäre natürlich toll wenn GL noch eine Version der Original-Triologie herausbringen würde, in der Boba Fett sich aus dem Sarlacc befreit. Ich finde Fett ist einfach ein zu guter Charakter, um einen so lahmen Abgang zu haben.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Ironbre@ker
                    Das ist leider immer das Problem, wenn Filme gemacht werden, die vor dem Originalfilm(en) spielen. Irgendwas wird immer falsch dargestellt oder nicht beachtet.
                    Episode 1 bis 3 haben leider einige Sachverhalte die duch diverse Bücher festgelegt wurden wieder ungültig gemacht.

                    Bei den ST-Romanen soll es ja auch eine Abweichung zu den TV-Serien geben.

                    Es wäre natürlich toll wenn GL noch eine Version der Original-Triologie herausbringen würde, in der Boba Fett sich aus dem Sarlacc befreit. Ich finde Fett ist einfach ein zu guter Charakter, um einen so lahmen Abgang zu haben.
                    Aber im Grunde passt eigentlich alles super zusammen
                    Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zu den Filmen passen Episode I-III ja schon irgendwie (bis auf einige kleine Sachen, aber nichts, was man nicht erklären könnte ). Zu den Büchern müssen sie ja nicht passen, das EU ist ja nicht auf GL's Mißt gewachsen.
                      Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                      Für alle, die Mathe mögen

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von garakvsneelix
                        Zu den Filmen passen Episode I-III ja schon irgendwie (bis auf einige kleine Sachen, aber nichts, was man nicht erklären könnte ). Zu den Büchern müssen sie ja nicht passen, das EU ist ja nicht auf GL's Mißt gewachsen.
                        Ich muss dazu sagen das die SW Bücher eigentlich nicht so gut sind als die Filme also ist es für mich eigentlich recht egal ob die Bücher mit den Filmen zusammen passen.
                        Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

                        Kommentar


                        • #13
                          Also da kann man nix machen, George Lucas hat ja die Filme gemacht und wenn im Buch was andres steht, dann nur weil das Buch irgendein Schriftstelleer geschribene hat, deswegen ist manches anders!!!, es gibt ja auch Bücher von George Lucas


                          The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
                          The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

                          Kommentar


                          • #14
                            Wäre schade !

                            Ich finde auch, dass Boba Fett wenn schon überhaupt einen Cooleren Abgang verdient hätte. Er ist meines erachtens einer der coolsten. Nach Han Solo natürlich.
                            Ich weis nicht, was in den Büchern so steht. Deshalb werde ich in dieser Hinsicht etwas von eurem Wissen abschneiden.

                            Adm. Nimitz
                            "Ich hätte diesen Bericht gern schnell, sonst werde ich ihren gemeinen Hintern ein bischen durch diesen Raum treten. Das ist ein Marshall Witz."

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo und herzlich willkommen im SCI-Fi Forum!

                              Hallo Neuling, herzlich willkommen im schi-fi forum ich würde dich bitten ein Thema im User stellen sich vor Threat zu machen!
                              Du findest diesen THreat dort: In dem du mit der maus a bissl nach unten gehst und dort auf "Community" klickst, dannach klickst du auf "User stellen sich vor" und erzählst a bissl was über dich, damit dich die Leute a bissl kennenlernen!

                              Zitat von Adm. Nimitz Beitrag anzeigen
                              Ich finde auch, dass Boba Fett wenn schon überhaupt einen Cooleren Abgang verdient hätte. Er ist meines erachtens einer der coolsten. Nach Han Solo natürlich.
                              Ich weis nicht, was in den Büchern so steht. Deshalb werde ich in dieser Hinsicht etwas von eurem Wissen abschneiden.

                              Adm. Nimitz
                              Ich stimme dir vollkommen zu, aber nach Jango Fett ist Boba der Coolste, nicht nach Han Solo!!!!!!!!!!!!
                              Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X