Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein paar Probleme mit Episode 3!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein paar Probleme mit Episode 3!!!



    Also mich haben an Episode 3 ein paar kleine Dinge gestört, die für die meisten wahrscheinlich egal waren, aber mir nicht!

    Also bei der Schlacht um Coruscant wo Anakin mit Obi Wan und mit einen Klon Squadron auf General Greivous Kommandoschiff zufliegen, kommen ihnen ja feindliche Schiffe entgegen, bevor diese gestartet sind machen sie diese Druidensprache, das hörte sich bisl sagen wa mal kindisch an.
    Was mich noch weiter gestört hat war, als R2D2 von einem Superdruiden hochgenommen wurde und dieser dann sagte: "Dummer kleiner Droide"!!!,
    Und als Obi Wan und Anakin umzingelt wurden war R2 auch wieder da und wurde dann umgetreten von einem Druiden, der anschließend sagte : Du spinnst wohl!!!
    Es gab noch 2 Zenen wo Anakin vor Greivous stand und dann gab éin Druide Generall Greivous die Laserschwerter und dann sagte der Druide später, glaube : "Danke schön so ein bisl krank!!!
    Und wo Anakin und Obi Wan durch R2Ds Hilfe sich befreien konnte metzelten sie ja die Druiden ab und manche sind in er Brücke schreiend herumgelaufen, also mich hat das so ziemlich gestört!!!

    Also ganz ehrlich im Kino habe ich darüber gelacht, aber ich fand es später scheiße, denn das passt nicht mehr zu den Star Wars Filmen, diese Komik, es schweifte ab von Episode 1 und 2, wo die Druiden nur Roger Roger sagten , was noch okay war.

    Außerdem eins hätte George Lucas machen solln, nach dem Kampf gegen Count Dooku, wo Obi Wan wieder lächerlich wie in Episode 2 abgeschinitten hat, dass Obi Wan trainieren sollte, denn wie man sieht am Ende, fightet er richtig gut gegen Anakin, okay man kann ausgehen er kennt seinen Stil weil er sein Meister ist, aber dieser großer Unterschied war leider zu dumm.

    Trotz dieser kleinen Fehler ist Episode 3 ja mein 2 lieblingsfilm nach Episode 5 , danach kommt ja 6!!!

    The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
    The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

  • #2
    ich weiß was du meinst!!!!
    seh in dir mal im original-ton an.
    diese "kindersprache"gibts da nicht.
    teilweise wurde den druiden im deutschen was angedichtet!
    (ätzend)
    Wash: "Telepathie?!...Klingt für mich wie ScienceFiction!"- Zoe: "häh...du,lebst auf einem Raumschiff,liebling!"

    Kommentar


    • #3
      Wenigstens bin ich nit der einzigste dem das stört!!!

      The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
      The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

      Kommentar


      • #4
        PS: Es heißt "DROIDEN" (von "AnDROID" ), nicht "Druiden" (das sind die, die früher mit der Sichel Mistelzweige geschnitten haben um einen Zaubertrank zu brauen... ;-) )
        /Klugscheißermodus aus
        Grüße,
        Peter H

        Kommentar


        • #5
          Wenn das mit den Droiden das einzigste ist, was dich stört

          Diese Gags sind aber Star Wars typisch. Schau dir die alten Episoden an. Da bringen R2 und 3PO auch Gags über die ich kaum lachen kann. Und auch in der neuen Trilogie. In Episode II vertauscht 3PO seinen Kopf mit einem Kampfdroiden und auch das soll ungeheuer witzig sein. Für Kinder sicherlich. Die Gungans waren vermutlich auch aus diesem Zweck heraus geboren.

          Tja, auch ich habe Probleme mit den SW-Filmen, aber bei mir beschränkt sich das vor allem auf Kontinuität und Logik auf die Story und den Hintergrund bezogen. Ungereimtheiten regen mich viel mehr auf, als ein paar schreiende Roboter.

          Aber ich kann das nachfühlen. Auch wenn's irgendwie zu SW passt, aber so übertriebener Humor ist einfach nich so das wahre. Aber man muss auch an die Kinder denken. Die lachen gerne über sowas...
          Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
          Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

          Kommentar


          • #6
            @ Boba Phat

            Also ich weis das das in Episode 1 und 2 war mit den sogenanten " Gags ", aber schau dir an die Droiden machen ein auf witzig, kam das in den anderen Teilen vor???

            Aber was stört dich denn Boba?
            Vll stört mich das ja auch und ich habs vergessen zu schreiben, klär mich auf!!!

            --> Das meine ich damit, das stört mich und die Laserschwertduelle von Obi Wan gegen Count so mies und gegen Anakin bombastisch.

            Aber zum Glück finde ich passt bei den alten Teilen alles perfekt, die sind eh besser!

            The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
            The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Vader
              Aber zum Glück finde ich passt bei den alten Teilen alles perfekt, die sind eh besser!
              Naja wenn ich da nur an ein kleines Teddybär ähnliches Waldvolk denke, welche die besten Truppen des Imperiums (O-Ton Palpetine) besiegen konnten, bekomme ich heute noch Sodbrennen. Das war damals auch weit entfernt von perfekt.
              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
              (René Wehle)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Peter R.
                Naja wenn ich da nur an ein kleines Teddybär ähnliches Waldvolk denke, welche die besten Truppen des Imperiums (O-Ton Palpetine) besiegen konnten, bekomme ich heute noch Sodbrennen. Das war damals auch weit entfernt von perfekt.
                Was habt ihr alle gegen die Ewoks? Ich fand sie auf jeden Fall besser als die "Michse dichse"-Gungans.
                Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                Für alle, die Mathe mögen

                Kommentar


                • #9
                  Peter R. hat ja weniger etwas gegen das Volk, als viel mehr gegen die Tatsache das sie die Elite-Truppen des Imperiums fertig machen,
                  Okay, sie mögen einen kleinen "Heimat"-Vorteil haben, da sie das Terrain besser kennen. Aber normalerweise müssten sich damit auch die imperialen Sturmtruppen vertraut gemacht haben.
                  Und dass ein paar umherfliegende Steine die modernsten Rüstungen des Imperiums, die auch Blasterschüssen standhalten soll, beschädigen halte ich für etwas unglaubwürdig.
                  Alles in allem muss ich Peter R. da Recht geben.
                  "Möge die Macht mit dir sein"
                  "Lebe lange und in Frieden"

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Vader
                    Also ich weis das das in Episode 1 und 2 war mit den sogenanten " Gags ", aber schau dir an die Droiden machen ein auf witzig, kam das in den anderen Teilen vor???

                    Aber was stört dich denn Boba?
                    Vll stört mich das ja auch und ich habs vergessen zu schreiben, klär mich auf!!!

                    --> Das meine ich damit, das stört mich und die Laserschwertduelle von Obi Wan gegen Count so mies und gegen Anakin bombastisch.

                    Aber zum Glück finde ich passt bei den alten Teilen alles perfekt, die sind eh besser!
                    Das mit den Duellen ist auch ein guter Punkt. Hast recht. Das gegen Dooku ist dürftig ausgefallen, war aber sehr geil.

                    Nun zum einen wären da die kurzen Schlachten: Es heißt ja Star Wars, aber viel sieht man in ROTS davon nicht. Hat mich ein wenig enttäuscht.

                    Dann wurde Grievous total lächerlich dargestellt. Eigentlich sieht der so böse aus und seine Stimme, das 'Dschäneräl Kenobi' und das Husten machen ihn zur totalen Witzfigur.

                    Dann wäre da noch die Sache mit den Zwillingen die geboren wurden und ihre Mutter ja nicht kennenlernen konnten. Leia erzählt in Episode VI aber gegenteiliges Und solche Ungereimtheiten, wie auch die leidige Geschichte mit den kLonen / Sturmtruppen...das Obi-Wan in Episode IV R2 scheinbar nicht mehr kennt...und viele andere dumme Fehler regen mich auf, das aber nicht auf Episode III beschränkt
                    Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
                    Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Windu
                      Und dass ein paar umherfliegende Steine die modernsten Rüstungen des Imperiums, die auch Blasterschüssen standhalten soll, beschädigen halte ich für etwas unglaubwürdig.
                      Genau meine Rede! Was bringen diese Rüstungen denn überhaupt, wenn sie nicht einmal Pfeile und Steine aushalten? Und noch mehr stört mich der Umstand, das die Truppen als sie, vor dem Bunker von den Ewoks, angegriffen werden keine ordentliche Schützenreihe bilden, sondern lieber in alle Himmelsrichtungen davonlaufen und sich einzeln (oder in kleinen Gruppen) in Fallen locken lassen.

                      Und das ein AT-ST von 2 Bäumstämmen zerquetscht werden kann ist der Witz des Jahrzehnts. Oder hat schon einmal jemand versucht einen Panzer mit einem Baumstamm zu attackieren?

                      Überhaupt wenn man sieht was für Elitesoldaten sie in Episode 2 und 3 sind.
                      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                      (René Wehle)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Vader

                        --> Das meine ich damit, das stört mich und die Laserschwertduelle von Obi Wan gegen Count so mies und gegen Anakin bombastisch.
                        Das liegt am Kampfstil der meisten Jedis.
                        Diese werden nämlich, weil der Blaster die vorherrschende Waffe im Universum ist, darauf gedrillt Schüsse abzuwehren und lernen dabei weniger den direkten Zweikampf.
                        Sith oder Schüler der Sith lernen den aggressiven Zweikampf und sind den Jedis dort meist überlegen (Wie in Episode I/III zu sehen)
                        Anakin hatte keine Zeit seinen Stil zu ändern und kämpft deshalb auf eine ähnliche Weise wie Obi Wan.

                        Soweit ist mein Wissenstand ^^

                        Kommentar


                        • #13
                          Da haste recht Boba, denn Leia sagt in Episode 6 sie kann sich noch ein b9schen an ihre Mutter erinern, aber wie das denn, sie war als Padme starb noch ein Baby, na ja kleiner Fehler aber man muss sagen für 3 Jahre Arbeit ist Star Wars einfach nur genial!!! Respektz

                          Und das mit den Eoks, na ja ne man kann nit immer nur die selben Gegner bringen es gibt in Star Wars unzählige Geschöpfe, das passt schon, sonst wärs ja einseitig!!!

                          The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
                          The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

                          Kommentar


                          • #14
                            episode III war imho der beste teil der prequel trilogie, aber was mich gestört hat war die szene in der sich yoda von chewbacca und dem anderen wookie verabschiedet. e.t. lässt grüßen
                            sqrt(x^2) = Frieden

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von chrysi
                              episode III war imho der beste teil der prequel trilogie, aber was mich gestört hat war die szene in der sich yoda von chewbacca und dem anderen wookie verabschiedet. e.t. lässt grüßen
                              daran musste ich im kino auch denken,selbst der soundtrack in der szene wäre passend
                              Wash: "Telepathie?!...Klingt für mich wie ScienceFiction!"- Zoe: "häh...du,lebst auf einem Raumschiff,liebling!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X