Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schon mal aufgefallen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schon mal aufgefallen?

    Ist euch eigentlich mal die Szene in Ep. III aufgefallen, in der Obi-Wan und Anakin sich verabschieden, bevor Obi-Wan nach Utapau aufbricht um sich Grievous zu stellen?

    Mir fiel das erst jetzt mal richtig auf, welch große Bedeutung sich hinter dieser Szene verbirgt. Anakin und Obi-Wan verabschieden sich - für immer. Wenn sie das nächste Mal aufeinander treffen, gibt es Anakin Skywalker nicht mehr, denn er ist dann zu Darth Vader geworden. Im Nachhinein wirklich eine große, bewegende Szene in der sich zwei Brüder das letzte Mal sehen, bevor ihre große Freundschaft von der Dunklen Seite zerstört wird und sie sich erst nach ihrer beider Tod wiedersehen.

    Anakin: "Obi-Wan, möge die Macht mit dir sein."
    Obi-Wan:"Auf wiedersehen alter Freund; möge die Macht mit dir sein."

    Doch zu diesem Wiedersehen kam es nicht mehr. Außerdem fiel mir auf, dass man Anakin in dieser szene das letzte Mal lächeln sieht. Man kann dies also den Wendepunkt der Saga bezeichnen.

    Wenn ich diese Szene im Kino so wahrgenommen hätte...
    "Mich laust der Affe. Es ist Monkey Island!"

    "Ihr verrückten, langhaarigen Bälger mit eurer Barockmusik..."

  • #2
    Ja diese Szene ist mir aufgefallen.

    Was mir ausfällt, dass Obi Wan ja sagt, "Auf wiedersehen alter Freund, möge die Macht mit dir sein."
    Dies hat er noch nie gesagt auch nicht in Episode 2, wo Anakin Padme' zu Naboo begleiten sool, da sagt Obi Wan nur: Möge die Macht mit dir sein!!!

    Als ob Obi Wan wüsste, dass was schlimmes passieren würde, deswegen sagt er die Worte, mein alter Freund, aber das wäre ja nit logisch hehe^^!
    Aber ist schon lustig, ein kurzer Abschied für eine lange Zeit!!!

    Na ja das kann man nun sehen wie man will, Anakin gibt es ja noch zu Episode 3, er heißt nur anders, aber er ist ja noch nicht eine diabolische Maschiene!!!



    Aber Obi Wan und Anakin sehen sich wieder nur das Anakin bisl anders aussieht und am Ende , da haste Recht, da sind se wieder vereint mit Yoda!!!

    The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
    The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

    Kommentar


    • #3
      Aber eins ist an Episode 3 heftig, wo Anakin vom Imperatot geblendet wurde!!!

      Ich meine Anakin war ein kleiner, braver, guter Junge, der sich gut mit der Mechanik auskennt.
      Er hat in Episode 1 und 2 erkannt, was die Dunkle Seite überhaupt ist, dass sie Menschen umbringen, Konflikte anfangen und viele Jedis töten wie in Episode 2.

      Das ganz schön heftig dass Anakin so übermannt von der dunklen Seite der Macht wurde, das er vergessen hat, dass die Dunkle Seite der Macht böse ist und nit die Gute, wie in Episode 3 am Ende,
      Der Imperator konnte ihn wohl so derbe beeinflussen das er vergessen hat was die dunkle Seite so alles ausgerichtet hat!!!

      The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
      The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

      Kommentar


      • #4
        yep,ist auch aufgefallen
        Wash: "Telepathie?!...Klingt für mich wie ScienceFiction!"- Zoe: "häh...du,lebst auf einem Raumschiff,liebling!"

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Vader Beitrag anzeigen
          Aber eins ist an Episode 3 heftig, wo Anakin vom Imperatot geblendet wurde!!!

          Ich meine Anakin war ein kleiner, braver, guter Junge, der sich gut mit der Mechanik auskennt.
          Er hat in Episode 1 und 2 erkannt, was die Dunkle Seite überhaupt ist, dass sie Menschen umbringen, Konflikte anfangen und viele Jedis töten wie in Episode 2.

          Das ganz schön heftig dass Anakin so übermannt von der dunklen Seite der Macht wurde, das er vergessen hat, dass die Dunkle Seite der Macht böse ist und nit die Gute, wie in Episode 3 am Ende,
          Der Imperator konnte ihn wohl so derbe beeinflussen das er vergessen hat was die dunkle Seite so alles ausgerichtet hat!!!

          The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!


          Nun, dass Anakin der kleine Unschuldige Knirps ist ist absicht!
          So ist der Fall zu diesem grossen bösen schwarzen ungetüm noch grösser!

          Und der Imperator kann Anakin nur deshalb auf seine Seite ziehen, weil Anakin im Konflikt steht. Er hat schon seine Mutter verloren und jetzt droht er auch noch seine Frau zu verlieren. Ausserdem ist er beleidigt weil ihn die Jedi nicht so achten wie er es gerne Hätte! Da kommen ihm die Versprechungen die ihm der Imperator ins Ohr säuselt gerade recht!
          Das hat nichts damit zu tun dass ihn der Imperator vergessen lässt was die Dunkle seite anrichtet! Im Gegenteil!
          Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Vader Beitrag anzeigen
            Na ja das kann man nun sehen wie man will, Anakin gibt es ja noch zu Episode 3, er heißt nur anders, aber er ist ja noch nicht eine diabolische Maschiene!!!

            Aber Obi Wan und Anakin sehen sich wieder nur das Anakin bisl anders aussieht und am Ende , da haste Recht, da sind se wieder vereint mit Yoda!!!
            Nein, Anakin und Obi-Wan sehen sich in Ep. III nicht mehr wieder. In dem Moment, wo Anakin zum Sith wurde, starb Anakin und er wurde zu Darth Vader. Wie Obi-Wan in Ep. VI schon sagte: "Von diesem Moment an war der gute Mann der dein Vater einst war vernichtet. Er war nun nicht länger Anakin Skywalker, er wurde zu Darth Vader." (Ach, ich liebe dieses Zitat) Auf Mustafar sah er zwar noch aus wie Anakin, er war es jedoch nicht mehr. Ob er nun in einer Rüstung steckt oder nicht, spielt keine Rolle.
            "Mich laust der Affe. Es ist Monkey Island!"

            "Ihr verrückten, langhaarigen Bälger mit eurer Barockmusik..."

            Kommentar


            • #7
              Ja da habe ich dir ja auch in dem Punkt recht gegeben!!!

              The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!
              The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

              Kommentar


              • #8
                am heftigsten fand ich die szene wo man anakin am ende als lord vader , also als diese maschine , sieht und als er merkt dass es ihm nichts gebracht hat die seite zu wechseln , da tat er mir ein bisschen leid , wo er doch am anfang alles für Obi gemacht hätte , er hat sogar obi wan vor palpatine und sein eigenes leben gezogen
                schreckliche geschichte,
                und weiber meinen das titanik schlimm sei
                ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

                Kommentar


                • #9
                  Ich find es nicht traurig, ich find es geil!!!
                  The dark Side of the Force is a pathway to many Abilities some Consider to be unatural. Leran to know the dark Side of the Force and you willl cheaf a Power greater then ani Jedi!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Captain Picard13 Beitrag anzeigen
                    am heftigsten fand ich die szene wo man anakin am ende als lord vader , also als diese maschine , sieht und als er merkt dass es ihm nichts gebracht hat die seite zu wechseln , da tat er mir ein bisschen leid , wo er doch am anfang alles für Obi gemacht hätte , er hat sogar obi wan vor palpatine und sein eigenes leben gezogen
                    schreckliche geschichte,
                    und weiber meinen das titanik schlimm sei
                    Titanic war auch schlimm aber ich muss als "Weib" mal sagen das EPI 3
                    auch wirklich schlimm war,was die Liebesgeschichte angeht.Und da ich in jedem Film eine suche (Blade etc.) hab ich bei EPI 3 fast nur darauf geachtet und musste auch ein bissel weinen.Mich hat das enttäuscht das ihn (Achtung jetzt kommts) nicht einmal die Liebe zu seiner Frau,zur Mutter seiner Kinder hat retten können .Ich heul sowieso bei jedem Film und mach mir da auch meine Gedanken drüber und da hab ich echt nachgrübeln müssen.Ist zwar nur ein Film und dazu noch einer mit Raumschiffen und Laserschwerten
                    aber den Teil haben sie wirklich gut hingekriegt.Aber damit wollten sie wohl nur ausdrücken wie stark die dunkle Seite in ihm wirklich ist.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Donar Beitrag anzeigen
                      Obi-Wan:"Auf wiedersehen alter Freund; möge die Macht mit dir sein."
                      im gegenzug dazu sagt vader in ep. iv zu obiwan: "Ihr habt nachgelassen, alter Mann." hier zeigt sich wieder schön wie GL symmetrien benutzt.
                      sqrt(x^2) = Frieden

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Lexa Beitrag anzeigen
                        Mich hat das enttäuscht das ihn (Achtung jetzt kommts) nicht einmal die Liebe zu seiner Frau,zur Mutter seiner Kinder hat retten können .Ich heul sowieso bei jedem Film und mach mir da auch meine Gedanken drüber und da hab ich echt nachgrübeln müssen.Ist zwar nur ein Film und dazu noch einer mit Raumschiffen und Laserschwerten
                        aber den Teil haben sie wirklich gut hingekriegt.Aber damit wollten sie wohl nur ausdrücken wie stark die dunkle Seite in ihm wirklich ist.
                        Es war soger grade die Liebe zu seiner Frau, die ihn endgültig auf die Dunkle Seite gestoßen hat. Er war besessen davon sie zu retten und er wusste (oder dachte zu wissen), dass er dies nur schaffen könnte, wenn er zur Dunklen Seite wechselt, denn Yoda sagte zu ihm ja nur, er solle alle Bindungen abbrechen. Palpatine dagegen versprach ihm, dass er mithilfe der Dunklen Seite seine Frau retten könnte. Wieder so'n Ironie-Ding, denn es war ja gerade sein Übergang zur Dunklen Seite, der Padmé letztlich tötete.
                        "Mich laust der Affe. Es ist Monkey Island!"

                        "Ihr verrückten, langhaarigen Bälger mit eurer Barockmusik..."

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Szene, in der sich Anakin und Obi-Wan verabschieden, gehört für mich irgendwie mit zu einer der besten von SW. Sie wertet auch das Wiedersehen in Episode IV enorm auf. Überhaupt hat ganz Episode III den daraufkommenden Teil sehr auf (außer die Chewbacca-Geschichte, aber das ist was anders )
                          Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                          Für alle, die Mathe mögen

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Donar Beitrag anzeigen
                            Es war soger grade die Liebe zu seiner Frau, die ihn endgültig auf die Dunkle Seite gestoßen hat. Er war besessen davon sie zu retten und er wusste (oder dachte zu wissen), dass er dies nur schaffen könnte, wenn er zur Dunklen Seite wechselt, denn Yoda sagte zu ihm ja nur, er solle alle Bindungen abbrechen. Palpatine dagegen versprach ihm, dass er mithilfe der Dunklen Seite seine Frau retten könnte. Wieder so'n Ironie-Ding, denn es war ja gerade sein Übergang zur Dunklen Seite, der Padmé letztlich tötete.
                            Ganz schlimm.Das er aber schon so geblendet war das er sie angegriffen hat das fand ich unglaublich.Ich frag mich die ganze Zeit was passiert wäre wenn Obi-Wan nicht gekommen wäre,ob er sie dann getötet hätte?Dieser dumme Bengel .Aber naja,Macht in den falschen Händen und soweiter......

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Lexa Beitrag anzeigen
                              Ganz schlimm.Das er aber schon so geblendet war das er sie angegriffen hat das fand ich unglaublich.Ich frag mich die ganze Zeit was passiert wäre wenn Obi-Wan nicht gekommen wäre,ob er sie dann getötet hätte?Dieser dumme Bengel .Aber naja,Macht in den falschen Händen und soweiter......
                              Das ist doch oft so! Sowohl im FIlm aus auch in der Realität.
                              Da tun menschen aus Liebe die verrücktesten Sachen und wenn sie dann irgendwann feststellen dass ihre aktionen genau das gegenteil bewirkt haben, dann knallt ihnendie Sicherung durch!
                              Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X