Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Clone Wars: CGI TV-Serie

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Clone Wars: CGI TV-Serie

    Hi.
    Da wir ja schon einen Thread für die Life Action Serie haben, habe ich hier mal einen für die vorher kommende CGI-Serie eröffnet.

    Dies habe ich gerade auf SciFi gefunden:

    Zitat von US-SciFi Channel
    Lucas: 3-D Clone WarsDue
    Star Wars creator George Lucas told the Associated Press that he's making a 3-D computer-animated version of his hit animated Clone Wars TV series, which could air as early as next year, although he hasn't sold the show to a network yet.

    The series would be set during the time when the Republic is fighting a civil war against separatists led by Count Dooku.

    "It basically has all the main characters," such as Anakin Skywalker and Obi-Wan Kenobi, Lucas told the AP. But the stars who played them in the movies won't voice them for the TV show. "There's nobody famous," Lucas said.

    The show is planned as a continuation of the Emmy-winning 2-D animated Clone Wars, which aired in 25 episodes on Cartoon Network from 2003 to 2005.
    2007 also. Da rückt ja mal endlich was in greifbare Nähe. Daß die Filmschauspieler nicht ihre Charaktere sprechen werden war ja abzusehen (das kann Lucas unmöglich bezahlen) . Ich kann mir aber gut vorstellen, daß Chris Lee da durchaus noch mitgemacht hätte.
    Ich hoffe nur, daß die Charaktere eher einen Anime-Touch verpasst bekommen als diesen crappy Samurai Jack look. Außerdem sollten sich die Autoren mal mehr Zeit für die Geschichtenerzählung nehmen. Das hopp-la-hopp war mir in der Animated Serie von Cartoon Channel zu nervig!
    HOFFNUNG ist alles!

  • #2
    gut, vielleicht machen dass nicht die englischen synchron sprecher aber die Deutschne vielleicht
    ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Rhiannon Beitrag anzeigen
      Ich hoffe nur, daß die Charaktere eher einen Anime-Touch verpasst bekommen als diesen crappy Samurai Jack look. Außerdem sollten sich die Autoren mal mehr Zeit für die Geschichtenerzählung nehmen. Das hopp-la-hopp war mir in der Animated Serie von Cartoon Channel zu nervig!
      Also ich denke und hoffe auch, daß dieser besch... pseudocoole Look der Cartoons wegfällt. Leider ist der ja in Amiland sogar noch populär.

      Und bei den Stories hoffe ich auch auf einen etwas erwachseneren Stil, ein paar Dinge waren doch arg übertrieben, um nicht zu sagen, absurd.
      Aber wir werden sehen.

      Kommentar


      • #4
        Bitte bloss kein Manga Look sowas passt ja überhaupt nicht.
        Und vlt etwas mehr Zeit für die Characktere nehmen die alte Serie
        bestand ja nur aus high Speed Action.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Imperialist Beitrag anzeigen
          Bitte bloss kein Manga Look sowas passt ja überhaupt nicht.
          Und vlt etwas mehr Zeit für die Characktere nehmen die alte Serie
          bestand ja nur aus high Speed Action.
          Ja! Mehr Zeit für die Charaktere ist sehr wichtig. Ich erwarte eigentlich eine erwachsene CGI Serie. Wenn ich das nicht bekomme, kann mans gleich wieder vergessen. Was verstehe ich unter erwachsen? Hmm... das ist schon ein wenig schwierig zu umschreiben. Aber es gibt halt Cartoons die offensichtlich Kiddiekram sind und andere sinds wiederum nicht.

          Beispielsweise gefallen mit die Serien Batman Animated, Gotham Knights und Batman Beyond sehr gut. Das gilt auch für die Superman Cartoons von Paul Dini & Bruce Timm. Justice League war auch noch OK. Aber der Abschuß sind jetzt dann die neuen Serien wie The Batman, Teen Titans oder Legion Of Superheroes. Das ist echter Kiddiekram! Also im Superhelden Animation Genre geht es seit einiger Zeit ganz schön bergab!

          Die Produktionen von Timm/Dini haben sich schön auf die Charaktere konzentriert. Besonders bei den Batman Serien! Etwas in dieser Art erwarte ich von Clone Wars. Der Hammer wäre natürlich, wenn die Serie so hart wäre wie z.B. Showtimes Spawn. Aber das können wir uns ganz bestimmt abschminken.
          HOFFNUNG ist alles!

          Kommentar


          • #6
            Hieß es nicht ei8gentlich irgendwann, man wolle eine Serie machen, die zwischen Epsiode III und IV spiele?
            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

            Für alle, die Mathe mögen

            Kommentar


            • #7
              Computer Animierte Serie (CGI) wird zwischen Ep 2 und Ep 3 spielen. Clone Wars.
              Die Serie die mit "normalen" Schauspielern (Menschen) gedreht wird, spielt zwischen Ep 3 und Ep 4. Soll 100 45 min. Folgen haben.
              http://datirez.bluray-disc.de

              Kommentar


              • #8
                Aha. Danke.

                Gibt es für die schon einen Drehtermin oder wenigstens irgendwelche neuen Daten?
                Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                Für alle, die Mathe mögen

                Kommentar


                • #9
                  Soweit mir bekoannt ist arbeiten die Macher bereits schon an den Beiden Serien. CGI Serie kommt als erste in TV, was die Andere angeht ... vielleicht auch gleich als DVD VÖ. Man weiß es nicht. Es sollen halt die 100 Folgen gemacht werden und dann schaut man was gemacht wird.
                  http://datirez.bluray-disc.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von MTV
                    With his prequels behind him, Lucas has shifted his attention to two daring projects that could bring tie-fighters, tauntauns and Tatooine to a new generation of imaginers. First among them is a largely 3-D animated show very different from the recent, slick Genndy Tartakovsky "Clone Wars" cartoons but set throughout the same epic battles. "We've got a number of episodes finished now," he promised. "It looks really good. It's a lot of fun.

                    "It's that same time period," Lucas added of the show, which is being shopped to various channels. "But it's quite a bit more sophisticated, and it's not like anything you've ever seen on television before. ... [Tartakovsky] used his distinctive 2-D style to do [Clone Wars], but it was two minutes at a time, so it was a test-subject kind of idea. It worked and everything, but then we knew we were eventually going to do a 3-D animated series."
                    Die ersten Folgen schon fertig?
                    Interessant.

                    [Link]

                    Übringes werden (wurden) alle neuen Serien schon in diesem Thread besprochen: http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=25404
                    (damit sich hier niemand wiederholen muss )
                    Los, Zauberpony!
                    "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
                      Übringes werden (wurden) alle neuen Serien schon in diesem Thread besprochen: (damit sich hier niemand wiederholen muss )
                      Oh, ich dachte der Thread wäre speziell für die Life-Action Serie gedacht.

                      Thread schließen? Admin?
                      Zuletzt geändert von Rhiannon; 11.10.2006, 17:28.
                      HOFFNUNG ist alles!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X