Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der heißeste Schlitten!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der heißeste Schlitten!

    Moin liebe mit Nutzer!
    Sicherlich gab es einen solchen Thread schon einmal, aber da es mich interessiert und ich neu bin einfach nochmal.

    Welches ist für euch:

    1. -das beste/euch liebste kapitale Schiff in SW
    2. -der beste/euch liebste Jäger/Frachter/Shuttle
    3. - die jeweils euch unliebsten/schlechtesten

    Also für mich ist das eindeutig für

    1. der Sternenzerstörer II
    2. der TIE Interceptor
    3. der TIE Bomber
    4. IPV 1 System Patrol Craft

    Der Sternenzerstörer sieht nicht nur super aus, sondern vereint wie kein anderer Kraft, Durchhaltefähigkeit und Ausgeglichenheit. Das perfekte Großkampfschiff und Machtinstrument.

    Der TIE Interceptor klar ist der Defender besser oder der Advanced, aber die sind mir schon zu hmm UNFAIR möchte man sagen. Der TIE/I hat alles was man braucht, er ist agil, schnell und hat Feuerkraft. Das er keinen Hyperantrieb hat ist natürlich ein wenig unglücklich, aber das motiviert einen zusätzlich auf sein Basisschiff aufzupassen

    Ein BOMBER ohne Schilde? C'mon! Da ist ja der Y-Wing besser! Muß ich datzu noch mehr sagen!

    IPV 1 häßlich, unnütz, fehlgeleitetste Entwicklung des Imperiums überhaupt. Mußte jmd so ein Ding schon mal beschützen. Da braucht ein Z-95 nur zu husten und das Ding zerlegt sich.

    So und nun freu ich mich auf eure, bin bes. auf Pkt 3 gespannt:
    Angehängte Dateien
    In Zeiten wie diesen benötigen wir jeden, wenn auch nur als schlechtes Beispiel!

  • #2
    1. Das beste kapitale Schiff: Den DS kann man an dieser Stelle wohl nicht nennen, also habe ich mich für den SSD entschieden, denn diesen Schiffen ist im Normalfall nichts gewachsen. Das Design wirkt sehr bedrohlich, die Feuerkraft ist auch beeindruckend, daher ist das meine erste Wahl.

    2. Der beste Jäger: Das wäre meiner Ansicht nach der A-Wing, denn sowohl von der Geschwindigkeit als auch von der Wendigkeit und Feuerkraft her kann es IMO selbst der Interceptor nicht mit ihm aufnehmen. Außerdem hat er sowohl Schilde als auch einen Hyperantrieb, und kann daher auch ohne Trägerschiff effektiv eingesetzt werden.

    3. Der schlechteste Jäger: Der TIE-Jäger. Langsam, leicht zu treffen (wegen der großen Solarflächen an der Seite), kein Hyperantrieb, keine Schilde, nicht mal ein Lebenserhaltungssystem. Im Prinzip ist der Standard-TIE nur ein großes Triebwerk mit 'nem Piloten und ein Paar Laserkanonen.

    Zu Nummer Vier fällt mir spontan nichts ein, aber ich überleg mir noch was.
    Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
    Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
    Das hoffe ich sehr!
    (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
    Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

    Kommentar


    • #3
      Das Grosskampfschiff was mir am besten gefällt ist der SSD, weil das design einfach das eleganteste ist und man schon einen Todesstern braucht um es Kaputt zu kriegen.

      Mir gefällt von den Jägern der TIE-Avenger am besten, da er schnelligkeit, wendigkeit und Schilde, in dem schönsten Design vereint.

      Der schlechteste Jäger ist für mich der TIE-Bomber, da kann man sich ja gleich auf eine Tontaube setzen oder den jäger wie eine Zielscheibe anmalen.

      Das schlechteste Grosskampfschiff ist für mich der Eclipse-SSD weil man bei dem ja nicht mal von Design reden kann. Das Schiff sieht für mich aus wie ein übergrösses stück Schokoladentorte! Und wird dann mal eben von einem Jedi der seine Kräfte nicht im zaum hat zerstöhrt!
      "You have failed me for the last time, Admiral."

      Kommentar


      • #4
        Beste Großkampfschiff
        Mir gefällt der MonCalmar Schlachtkreuzer Home One am besten . Er erinnert mich immer wieder an einen Ungeheurer im Weltraum

        Der beste Jäger
        Der A-Wing . Ist sehr wendig , schnell und tödlich

        Schlechteste Jäger
        Mmmh.......bin noch gerade am überlegen .Mir fällt bis jetzt noch kein Jäger ein der sein Job nicht gut erledigt
        Aber kommt noch !

        Kommentar


        • #5
          Bestes kapitale Schiff

          Die fliegende Festung und gigantische Fabrik namens "Arc Hammer" aus Dark Forces Sie ist nur unwesentlich schwächer als ein SSD, aber könnte alles selbst nachproduzieren, was sie jemals an Technik brauchen könnte. Das Design ist auch genial kleine infosite (leider non-canon aber immer noch die plausibelste *find*) Arc Hammer



          Bester Raumjäger
          kann mich nicht entscheiden zwischen dem TIE-Phantom (endgeiles Design, und schicke Tarnkappe) und dem TIE-Defender (mit dem Baby kann man endlich faire Kämpfe gegen Schlachtschiffe austragen )

          Schlechtester Jäger
          Z-95 Headhunter, langsam, träge, und einfach nur schwach, mit einem Standard-TIE-Fighter ohne Extras hab ich locker mehr X-Wings gegrillt als mit dieser Kiste TIE-Fighter

          Schlechtestes kapitale Schiff
          gute Frage... mir fällt spontan keins ein
          Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

          Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

          Kommentar


          • #6
            Das beste großkampfschiff ist eindeutig die Executor, der Supersternzertörer von Darth Vader .

            Der beste Jäger ist für mich der X-Wing, immerhin hat so ein Modell es ja geschafft den ersten Todesstern kaputtzukriegen.

            Der schlechteste Jäger ist meiner meinung nach der Tie-Intercopter: wegen der Riesenflügel viel zu leicht zu treffen und nicht wendig genug.
            Dem Donaldismus gehört die Welt!

            Kommentar


            • #7
              Hmm mir scheint ds der SSZ ja schon gut im Rennen liegt, ich find ja auch das er cool aussieht, aber für mich ist der Resourcenverschwendung. 250.000 Mann Besatzung gegenüber 36.000 bei nem SD. 144 TIE gegen 72 TIE und Bewaffnungsmäßig würd man den mit 4 oder 5 SZII auch knacken können.

              Tie Phantom und TIE Defender sind ENDGEIL! Nur finde ich halt das das schon zu viel Power für nen Jäger ist, aber hey als Imp Pilot würd ich mich auch nicht beschweren.

              Der X-Wing ist durchschnitt würd ich sagen und was den TS angeht, das hätte auch ein T/B, ein Y/W oder ein anderer geschafft der nen Torpedo abschießen kann.

              Aber das ist nur meine Meinung dazu, und ich will ja gerade eure Meinung Wissen. Erhebe ja nicht den Anspruch allwissend und unfehlbar zu sein (noch ).
              In Zeiten wie diesen benötigen wir jeden, wenn auch nur als schlechtes Beispiel!

              Kommentar


              • #8
                1. Das beste/mir liebste kapitale Schiff: Eindeutig der MonCal Kreuzer. Die Home One Version gefällt mir am besten. Danach kommen der andere MonCal-Typ, der Venator und der SD.

                Und ich würde nicht sagen, dass ein MonCal-Kreuzer einem SD bzw. SSD nicht was anhaben kann. Klar kommt es auf die Taktik an, aber siehe die X-Wing Bücherreihe als Han Solo mit seinem MonCal den SSD von Kriegsherrn Zsinj böse in Bedrängnis bringt. Klar hat das Schiff auch viel einstecken müssen, aber der SSD hat IMO mehr abbekommen! Und ist dann abgehauen (mit einem miesen Trick noch dazu). Man muss hier noch dazu sagen, dass der genannte MonCal-Kreuzer auch speziell für Schlachten gerüstet war. Also eine etwas aufgepebbeltere Version des normalen MonCal-Kreuzers.

                2. Der beste/mir liebste Jäger: Nun was soll ich sagen. Hoffnungsloser X-Wing-Fan ich bin! Liegt vielleicht daran, dass ich "Allrounder" bevorzuge. Und der X-Wing ist wohl der beste Allrounder an Jägern bisher überhaupt und auch nicht ohne Grund der meisteingesetzte Jäger der Allianz/Neuen Republik. Und nach seiner Aufrüstung (die schon lange fällig war ) zu Zeiten der Vong Krise kann ich mich einfach nicht von ihm trennen.
                Auf Rang 2 steht dann der E-Wing.

                3. Der schlechteste Jäger: Nur auf dem Posten gibts mehrere Bewerber. Z-95, TIE-Fighter und TIE-Bomber. Nicht verhandelbar

                4. Das schlechteste kapitale Schiff: Tja gute Frage *grübel* hierunter fallen eigentliche nur die Begleitschiffe oder? Problem ist, dass sie alle ihre Stärken und Schwächen haben Aber ok ... welche ich gar nicht mag sind: Acclamator (unschön) und Nebulon-B (taktisch nicht besonders clever konstruiert - kein Wunder, stammt ja vom Imperium )
                May the Force be with you, if there is no Ysalamir nearby! :D

                O'Neill: General, ich bitte um Erlaubnis diesen Mann zu Brei schlagen zu dürfen!!! (Mann, bin ich abgebrochen bei dem Spruch lol)

                Kommentar


                • #9
                  Großkampfschiff: Venator-SD

                  Jäger: B-Wing

                  unbeliebt: TIE-Fighter, Der fliegende Turnschuh ("Slave one")

                  Ich gehe jetzt von rein ästhetischen Gesichtispunkten aus.
                  Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                  Kommentar


                  • #10
                    Das ist voll in Ordnung, das soll ja schließlich ein subjektiver Thread sein.
                    So hier mal ein paar Bilder zu Acclamator, Venator, Eclipse und TIE Phantom.

                    Kennt ja vielleicht nicht jeder.
                    Angehängte Dateien
                    In Zeiten wie diesen benötigen wir jeden, wenn auch nur als schlechtes Beispiel!

                    Kommentar


                    • #11
                      1.SSZ
                      2.TIE interceptor
                      3.den ganzen schrott,den die rebellen haben

                      zum tie:von wegen leicht zu treffen.die großen solarflügel(der interceptor hat große solarflügel????) täuschen.der ganze jäger ist winzig im vergleich zum X-wing!ihr müßt beide jäger mal maßstabsgerecht nebeneinander sehen!
                      außerdem bieten die flügel nur von der seite ein ziel!jeder der ahnung vom schießen hat weiß wie schwer es ist ,ein ziel zu treffen das sich seitlich zur eigenen schußrichtung(und dann noch sauschnell) bewegt!
                      ne ne...ein TIE ist überhaubt nicht leicht zu treffen!
                      www.501st.de
                      www.501st.com

                      Kommentar


                      • #12
                        Eben aus einer gewissen Richtung bietet jeder ein großes Profil.
                        Der A-Wing von oben/unten, Der B-Wing dito, usw. usf.
                        Das mit dem Maßstab ist mir auch mal aufgefallen, allerdings war das bei mir eher umgekehrt, ich hatte nämlich gedacht das die TIEs noch kleiner wären.
                        In Zeiten wie diesen benötigen wir jeden, wenn auch nur als schlechtes Beispiel!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Jackhammer Beitrag anzeigen
                          allerdings war das bei mir eher umgekehrt, ich hatte nämlich gedacht das die TIEs noch kleiner wären.
                          ja,hab ich ja auch so geschrieben...eigentlich!?
                          www.501st.de
                          www.501st.com

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich habe die Bücher nie gelesen und kenne die Schiffstypen nur aus dem Computerspiel Star Wars: Empire at War. Dort war mein Favorit bei den Großkampfschiffen eindeutig der Moncalmari Kreuzer Home One. Der hat fast alles aus dem Weltraum geblasen was sich ihm in den Weg stellte und war nur durch Tie Bomber überhaupts verwundbar.

                            Mein absolutes Hass Schiff ist die Rebellen Fregatte (im Film das Lazarettschiff) die Typenbezeichnung kenne Ich jetzt nicht genau. Das rührt daher weil Ich eine Schlacht beinahe verloren hätte wegen dieser Dinger, die meine halbe Flotte Imperiumsflotte vernichtet haben. Die KI muss mindestens über zehn oder mehr von den Dingern verfügt haben. Hinzu kommt das dieser Schiffstyp im Spiel über die Spezialfähigkeit Schildregeneration verfügt. Damit war es fast unmöglich die Dinger zu kaputten bevor diese sich wieder aus der Reichweite meiner Waffen entfernt hatten.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Kaputter Beitrag anzeigen
                              Mein absolutes Hass Schiff ist die Rebellen Fregatte (im Film das Lazarettschiff) die Typenbezeichnung kenne Ich jetzt nicht genau.
                              Ich glaube das ist eine Nebulon-B Fregatte, korregiert mich wenn ich mich irre.

                              Meine Favoriten sind:

                              Großkampfschiff: Interdictor-Sternzerstörer - Jedipedia

                              Finde ich halt genial, weil es feindliche Flotten am flüchten hindern kann

                              Jäger: Tri-Droidenjäger - Jedipedia

                              Aus zwei Gründen, einmal weil der Jäger dür meine Begriffe einfach super stylisch ist, zum anderem habe ich damit bei Battlefront 2 immer meine Gegner hochgehen lassen. Über das Teil ging nix.

                              Schlechtester Jäger:TIE Sternjäger - Jedipedia

                              Einfach aus dem Grund, weil das Teil mit den Sonnenkollektoren zu viel Angriffsfläche bietet und der Pilot nicht sieht was neben sich passiert.
                              Hypnose. Ich bin kein Fan von diesem "Bellen sie wie ein Huhn! Gackern sie wie ein Hund!"-Kram. [Colonel O´Neill]
                              Mein Vorstellungspost

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X