Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die größten Sith aller Zeiten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die größten Sith aller Zeiten

    Hallo alles zusammen

    Ich stell einfach mal hier an alle die Frage. Wer ist für euch der größte Sith aller Zeiten. Diese Frage ist an jeden persönlich gerichtet. Ich weis das Exar Kun als mächtigster Sith giekt aber wer hat eurer meinung nach den titel "Dunkler Lord" wirklich verdient udn wer nicht. Ich fände es auch mal interessant zu erfahren von wem ihr am liebsten ausgebildet werden wollt, wenn ihr ein Sith werde wolltet. Also wer sollte euer Meister werden.

    Ich fang mal an. Hier sind meine Lieblinssith.

    Platz 1: Darzh Nihilus
    Das ist für mich der Sith der den titel Dunkler Lord am meisten verdint hat. Er ist verdorben von der Dunklen seite ich würd fast sagen das er die Manifestation der Dunklen Seite ist. Welcher andere Sith kann schon von sich behaupten das er einem ganzen Planeten die Macht enzogen hat, mit all den Jedi darauf.

    Platz 2: Dart Revan
    Auch einer der mächtigsten Sith aller Zeiten. Er hat eine sehr belebte Geschichte die ihn sehr Interessant macht. Am interessantesten ist sein ende den niemnd weis was aus ihm geworden ist. er was geheimniswolles an sich und deswegen finde ich ihn so Fazinierent.


    Die Sith die ich am beschämensten waren.

    -Darth Bandon: Er hatte zwar nur einen kurzen Auftrit aber der war nicht so begeistern. Ich sag nur "Große Klappe, Nichts Dahinter" Wie der zu dem titel Darth gekommen ist, ist für mich ein rätsel.

    -Ajunta Pall: Angeblich einer der goßen Sithmeister aus den tagen des alten Sith Imperiums. Ich fand seinen auftritt nicht so berauschend. Gut er war zwar nur ein Geist und schon ein paar tausend Jahre alt aber so wie der geredet hat, hat sich nicht wie ein Sith angehört.


    So jetzt seid Ihr dran. Würde mich mal Interesieren wer euer "Vorbild" ist.
    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen." (Albert Einstein)
    Star Trek unsere eigene Story mit eigenen Bilder: Dies sind die Abenteuer...
    Und hier könnt ihr eure Meinung dazu Äusern: [Diskussion] Dies sind die Abenteuer...

  • #2
    Ich weis das Exar Kun als mächtigster Sith
    Nö Palpatine is der größte Darth Side Nexus aller zeiten.

    Darth Bane is für mich persönlich einer der coolsten

    Darth Krayt hat auch was

    Kommentar


    • #3
      Palpatine ist sicher nicht der Grösste dark side Nexus er war zwar sehr erfolgreich aber nicht mächtiger als Marka Ragnos um mal ein wahren Lord zu erwähnen und Kun ist auch nicht mehr als ein anfänger. Revan war nur sehr kurz ein Sith aber seine beweggründe wahren ja wohl nicht so dunkel für ihn war die DS nur ein mittel zum zweck deshalb würde ich ihn hier nicht mit einbeziehen.

      Platz 1: Darth Nihilus
      Das ist für mich der Sith der den titel Dunkler Lord am meisten verdint hat. Er ist verdorben von der Dunklen seite ich würd fast sagen das er die Manifestation der Dunklen Seite ist. Welcher andere Sith kann schon von sich behaupten das er einem ganzen Planeten die Macht enzogen hat, mit all den Jedi darauf.
      Kueller (Dolph) hat das auch getan und der war nur ein Dunkler Jedi.
      GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

      Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

      Kommentar


      • #4
        Für mich sind die Figuren aus KotoR 2 einfach viel zu flach gezeichnet. Man erfährt so gut wie nichts über deren Hintergründe und Geschichte. Das mag daran liegen, dass das Spiel nie fertig programmiert wurde, aber es verhindert auch eine wirkliche Einschätzung der Stärke der Lords Sion, Nihilus und Traya.

        Für mich ist Darth Bane der größte Sith-Lord, da er letztlich die Grundlagen dafür geschaffen hat, dass es den Sith schließlich gelang, tatsächlich die Herrschaft über die Galaxis zu übernehmen, auch wenn sie nicht sonderlich lange gedauert hat. Nach allem, was ich über Palpatine weis, war er eher ein schlauer Politiker als ein starker Lord. Und alle anderen Lords sind letztendlich an den Problemen gescheitert, die Bane beseitigt hat mit seiner Regel der 2.

        Kommentar


        • #5
          Krieg noch niemanden groß gemacht hat!

          Der "größte" Sith-Lord aller Zeiten wäre also allenfalls mit dem Zentimentermaß zu bestimmen, in allen anderen Aspekten sind diese monströsen Missgeburten eines übellaunigen Universums alles andere als "groß". Tod, Zerstörung, Verderbnis, kann doch jeder bringen. Wahre Größe versucht Leiden zu mindern und nicht Freude daraus zu ziehen!
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Ich find Darth revan ja am coolsten... aber für Näheres muss man bei ihm wohl auf Kotor 3 warten.. mal sehen.
            Sonst find ich Marka Ragnos ziemlich mächtig... Nihilus war stark aber hatte am Ende nichts davon, er war eher wie ein Tier, hat nur gehungert... Palpi sollte man nicht außer Acht lassen und Vader wohl auch nicht.
            Exar Kun hatte auch Skill...
            Coming soon...
            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
            For we are the Concordat of the First Dawn.
            And with our verdict, your destruction is begun.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von benjbk Beitrag anzeigen
              Für mich sind die Figuren aus KotoR 2 einfach viel zu flach gezeichnet. Man erfährt so gut wie nichts über deren Hintergründe und Geschichte. Das mag daran liegen, dass das Spiel nie fertig programmiert wurde, aber es verhindert auch eine wirkliche Einschätzung der Stärke der Lords Sion, Nihilus und Traya.

              Für mich ist Darth Bane der größte Sith-Lord, da er letztlich die Grundlagen dafür geschaffen hat, dass es den Sith schließlich gelang, tatsächlich die Herrschaft über die Galaxis zu übernehmen, auch wenn sie nicht sonderlich lange gedauert hat. Nach allem, was ich über Palpatine weis, war er eher ein schlauer Politiker als ein starker Lord. Und alle anderen Lords sind letztendlich an den Problemen gescheitert, die Bane beseitigt hat mit seiner Regel der 2.
              Das liegt zum einen auch daran das man bei KOTOR 2 viele sachen weggelassen hat die eigentlich noch mit dazu gehören. Das spiel sollte möglichst schnell auf dem Mark und deswegen haben die einige Aspekte der Story einfach weggelassen.

              Die grundlage für die Regel der 2 hat aber schon Revan damals vor 4000 SVY festgelegt. Bane hat das Holocron entdeckt und von Revan gelernt, nur so konnte er die probleme beseitigen. Also hat Revan die grundlage für den erfolg von Bane gelegt.
              "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen." (Albert Einstein)
              Star Trek unsere eigene Story mit eigenen Bilder: Dies sind die Abenteuer...
              Und hier könnt ihr eure Meinung dazu Äusern: [Diskussion] Dies sind die Abenteuer...

              Kommentar


              • #8
                Also, Darth Sidious wäre meiner Meinung nach immer noch der größte Anwärter für den Platz, auch wenn er am Ende dann leider doch gewonnen hat. Aber ehrlich: Welcher Sith hat schon einmal die gesamte Galaxis beherrscht? Und überhaupt... dieser ganze Plan mit dem Klonkrieg und so war auch so absurd genial, das muss man würdigen!
                Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                Für alle, die Mathe mögen

                Kommentar


                • #9
                  Nichts geht über Darth Maul. Er war zwar nicht besonders Mächtig, aber er sah mal Porno aus.
                  Außerdem hatte er ne Doppelklinge.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also ich kann mich nur auf die 6 existierenden Filme beziehen, die ganzen anderen Romane und solche Sachen kenn ich nicht.

                    Und da ist dann ganz eindeutig nur einer die Nummer 1 und das ist Senator/Chancelor/Emperor Palpatine!
                    Er war der mächtigste und wohl auch wissendste der Sith!
                    Er hat ein riesen Imperium straff regiert und beherrscht.
                    Das einzige was ihm zum Verhängnis wurde war (wie so oft bei den Bösewichten der Filmwelt) seine Arroganz und selbstüberschätzung.
                    Das einzige was er nicht war, war groß im wörtlichen Sinn.^^

                    Da wäre dann noch Vader, der ist nicht wirklich mächtig.
                    Seine machtfähigkeiten sind ganz ok, aber durch seinen mangelnden körperlichen Zustand ist er recht eingeschränkt.
                    Er kann sich gerade noch gegen einen nicht richtig ausgebildeten Jedi erwehren.
                    Gegen einen Jedi wie Obi Wan oder Ani zu seiner besten Zeit hätte er nicht den Hauch einer Chance gehabt.
                    Im Faktor Style gewinnt Vader aber ohne Frage!

                    Und dann war da noch Darth Maul.
                    Naja, sorry, der Kerl ist klein, schaut lächerlich aus und kann ausser rumhüpfen wie ein Flumi nicht wirklich was.
                    Gut, er besiegt QuiGon, ja und, das ist aber nichts womit er groß angeben hätte könne, selbst wenn er nicht kurz nach dieser Tat halbiert worden wäre.
                    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                      Krieg noch niemanden groß gemacht hat!

                      Der "größte" Sith-Lord aller Zeiten wäre also allenfalls mit dem Zentimentermaß zu bestimmen, in allen anderen Aspekten sind diese monströsen Missgeburten eines übellaunigen Universums alles andere als "groß". Tod, Zerstörung, Verderbnis, kann doch jeder bringen. Wahre Größe versucht Leiden zu mindern und nicht Freude daraus zu ziehen!
                      Tja, dass kann schon sein, aber das ist nunmal der Maßstab, nach dem sich diese Leute messen. Wer der größte Quälgeist im Sandkasten ist, darf sich "Obermacker der Sith" oder so nennen.

                      @Neodyn: ja stimmt, da hast du glaub ich recht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn man sich an die Romane hält war Palpatine ja nicht nur ein geschickter Politiker und Blitzewerfer, sondern hat mit seiner Machtkenntniss und -geschick auch die Kampfkraft der imperialen Sturmtruppen erheblich in Fakto Stärke und Moral beeinflusst. Deshalb hat sich Thrawn ja auch u.a. den wahnsinnigen C'Baoth Klon zunutze gemacht um die Angriffe zu koordinieren und die Kampfstärke der Truppen zu verbessern und wer eine ganze Armee durch seinen Machteinfluss verstärken kann ist schonmal verdammt mächtig.

                        Kommentar


                        • #13
                          Das können ein Dutzend Jedi auch da Fallen mir einige ein z.B: Bastilla, Opo Rancisis, Nomi Sunrider, Kaan und viele andere auch das ist nix besonderes.
                          GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

                          Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

                          Kommentar


                          • #14
                            der größte war darth vader: 205cm!
                            www.501st.de
                            www.501st.com

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
                              Das können ein Dutzend Jedi auch da Fallen mir einige ein z.B: Bastilla, Opo Rancisis, Nomi Sunrider, Kaan und viele andere auch das ist nix besonderes.
                              Haben die auch mal die Galaxis beherrscht? Nee, also Jedi = Pustekuchen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X