Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Star Wars Film

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer Star Wars Film

    Hi, ich hab letztens was über nen neuen Star Wars Film gesehen. Also son animierter wie Clone Wars. Jetzt meine Frage: Ist das jetzt einfach nur Clone Wars mit vielleicht nen paar Zusatzzenen oder ist das ein total neuer Film? Ich weiß, dass es wieder um die Zeit der Klonkriege geht. Allerdings weiß man doch schon so ziemlich alles über diese Zeit, was mit Skywalker usw. zusammenhängt. Hat da einer nähere Infos, oder hab ich das geträumt?^^

  • #2
    du hast nicht geträumt...das ist der richtige STAR WARS CLONE WARS film oder auch pilotfilm zur folgendes serie mit vieln charakter aus ep 1-3

    in 10 tagen gehts los!
    STARWARS-Kenner
    Spezialgebiete: Flotten, Schiffe, Waffen, Antriebe
    "The dark side of the Force is a pathway to many abilities some consider to be unnatural."

    Kommentar


    • #3
      Und ich kann ihn mir erst in 3 Wochen anschauen!

      Blöder Urlaub in England!

      Kommentar


      • #4
        ich freue mich schon auf den flim der wird bestimmt echt klasse.
        Lasst die Rübe Kreisen ! \m/

        Kommentar


        • #5
          Gibst in England keine Kinos?
          Ist doch was für die "Synchro-ist-voll-doof"-Fraktion hier.

          Ich setze nicht so die große Hoffung in den Film. Alles was mit Clone Wars 3D zusammenhängt wirkt auf mich so herzlos.

          Aber vielleicht wird's auch toll, kann ja sein.
          Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
          Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

          Kommentar


          • #6
            Alles auf englisch anschauen? Nein danke das ist nichts für mich

            Ich denke aber auch das der Film etwas überschätzt wird. Ich hab die Zeichentrick-Version von Clone Wars gesehen und war nicht wirklich begeistert.
            Und nur weil es jetzt computeranimiert ist wird es nicht besser. Ich werde mir den Film wahrscheinlich anschauen... aber ohne viel Hoffnung freudig überrascht zu werden.

            Kommentar


            • #7
              Okay, kann man verstehen. Als ich Fluch der Karibik auf English gesehen habe, habe ich auch kein Wort verstanden, obwohl ich sonst ganz gut in English bin. Besoffene Piraten waren eins drüber.

              Was mir am meisten Kopfzerdrechen macht, ist, dass zwar Werbung für den Film gemacht wird, aber es reden alle nur über Effekte und kaum über die Handlung. Bis jetzt war jeder Film, bei dem ich das dachte, ein Flop geworden. Es reicht nach Nummernrevue
              Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
              Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

              Kommentar


              • #8
                Ich hoffe ja das meine Erwartungen übertroffenwerden, da ich bis jetzt nicht wirklich viel gutes über denn Film gehört habe. Ich werde in mir auf jedenfall im Kino ansehen, schon allein weil ich seit EP I jeden der neueren Filme im Kino gesehn habe, das ist für mich also schon fast ein Pflichtbesuch, als echter Fan .

                Kommentar


                • #9
                  für mich is The Clone Wars im Kino zu sehen schon eine premiere, da ich bis jetzt noch keinen Star Wars film im Kino sah, leider. ich freue mich schon, aber zu deiner frage! Nach dem TCW das erste mal im Kino lief, auch die fernseh serie laufen, wann und ob sie auch hier in deutschland oder nur in der USA läuft ist mir unbekannt, sorry!
                  ...ich habe in meiner Jugend hinauf zu den Sternen gesehen und geträumt was da oben ist, von neuen Welten...
                  Star Wars vs. Star Trek RPG schaut mal rein ;)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen
                    Ich hoffe ja das meine Erwartungen übertroffenwerden, da ich bis jetzt nicht wirklich viel gutes über denn Film gehört habe. Ich werde in mir auf jedenfall im Kino ansehen, schon allein weil ich seit EP I jeden der neueren Filme im Kino gesehn habe, das ist für mich also schon fast ein Pflichtbesuch, als echter Fan .
                    Juhu heute läuft es in den Kinos oh man freue ich mich darauf es anzuschauen.Aber ich gehe es erst nächste woche anschauen.
                    Gruß Seamus Harper 31
                    Lasst die Rübe Kreisen ! \m/

                    Kommentar


                    • #11
                      Sorry, wenn ich hier die jugendliche Euphorie nicht teile. Aber wenn ich an die letzte Trilogie von Lucas denke, die mehr Effekte als Story enthielt und größtenteils ("Humor" der Kampfdroiden in EPIII) auf die Generation 10 - 25 abzielte, dann kann ich mir denken, was mich von einem Animationsfilm erwartet:
                      Dumpfe Action satt, mit einer minimalistischen Story, die nichts erklärt, sondern mindestens eine weitere Frage aufwirft: Wieviel Kohle braucht GL eigentlich noch?
                      Wahre Größe basiert auf Details,
                      die sie nicht wahrnehmen kann.

                      Kommentar


                      • #12
                        Clone Wars 3D

                        Ihr wisst hoffentlich schon dass Clone Wars3D ne eigene Geschichte ist oder?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Regel1 Beitrag anzeigen
                          Sorry, wenn ich hier die jugendliche Euphorie nicht teile. Aber wenn ich an die letzte Trilogie von Lucas denke, die mehr Effekte als Story enthielt und größtenteils ("Humor" der Kampfdroiden in EPIII) auf die Generation 10 - 25 abzielte, dann kann ich mir denken, was mich von einem Animationsfilm erwartet:
                          Dumpfe Action satt, mit einer minimalistischen Story, die nichts erklärt, sondern mindestens eine weitere Frage aufwirft: Wieviel Kohle braucht GL eigentlich noch?
                          Story? Tiefgang?.....mhm ganz ehrlich. Der Mangel an Selbigem zieht sich meiner Meinung nach aber durch das ganze SW Universum! "Anspruchsvoll" war das noch nie!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Kalyrus Beitrag anzeigen
                            Story? Tiefgang?.....mhm ganz ehrlich. Der Mangel an Selbigem zieht sich meiner Meinung nach aber durch das ganze SW Universum! "Anspruchsvoll" war das noch nie!
                            Kann es sein, dass du nur die Prequel-Trilogie gesehen hast?
                            Jedem seine Meinung, aber ich bin bisher noch nicht vielen Leuten (auch nicht SciFi-Fans) begegnet, die der Originaltrilogie nachgesagt hätten, sie hätte keine Story und keinen Tiefgang, da gerade das die elementaren Stärken der ursprünglichen Filme sind.

                            Ich für meinen Teil erwarte nicht allzu viel von "Clone Wars", was nicht heißen soll, dass ich voreingenommen bin, aber was man an SW-Zeichentrick im TV gesehen hat, lässt mich nicht gerade das Beste hoffen.
                            Naja, ich werd mir das Ganze nächste Woche mal anschauen, vielleicht werd ich ja am Ende noch positiv überrascht.
                            Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                            Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                            Das hoffe ich sehr!
                            (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
                            Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Master DJL Beitrag anzeigen
                              Kann es sein, dass du nur die Prequel-Trilogie gesehen hast?
                              Jedem seine Meinung, aber ich bin bisher noch nicht vielen Leuten (auch nicht SciFi-Fans) begegnet, die der Originaltrilogie nachgesagt hätten, sie hätte keine Story und keinen Tiefgang, da gerade das die elementaren Stärken der ursprünglichen Filme sind.
                              Sicherlich ist von beidem ein wenig vorhanden. Aber auch die Prequel-Trilogie hat nicht sonderlich mehr Tiefgang wie ein Roland Emmerich Film. Die Story hat zwar einige überraschende Wendungen, aber das Grundkonzept relativ simpel. Genau so sind die Dialoge der Original-Trilogie nicht, wie hier oft behauptet, großartig besser wie die der Prequel-Trilogie, die ja oft als flach bezeichnet werden.
                              Trotz alledem schafft es aber die alte Trilogie (im Gegensatz zur Prequel Trilogie) durch eine schöne erzählweise und tolle Settings eine märchenhafte Geschichte zu erzählen, welche darüberhinaus auch noch spannend ist.
                              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X