Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kotor Kriege

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kotor Kriege

    Glaubt ihr, Kotor wird verfilmt?

    Wäre eine tolle Erweiterung zum Rest der SW Film.
    ...und eine Stimme sprach zu uns: "Lächelt! Und seid froh, denn es könnte schlimmer kommen." Wir lächelten und waren froh. Und es kam noch schlimmer...

  • #2
    Nein, KotoR wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit niemals je verfilmt werden, denn SW-Computerspiele werden nicht verfilmt, und selbst wenn, nach den Serienprojekten, die derzeit laufen, Langeweile bei Lucas aufkommt, wird das ganz bestimmt nicht in einem weiteren Film resultieren, da Lucas klar gestellt hat, dass die SW-Filme die Geschichte von Anakin Skywalker erzählen, und es keine weiteren Filme geben wird.
    Und außerdem, selbst wenn es (vielleicht wenn die Rechte mal an jemand anderen übergehen), weitere Filme geben sollte... es gibt im EU so viele bessere Geschichten als diese, dass es zu einer KotoR-Verfilmung wohl niemals kommen wird.
    Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
    Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
    Das hoffe ich sehr!
    (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
    Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

    Kommentar


    • #3
      hm ja, interessanter als der neue Klon Wars Cartoon wärs sicher
      Lächelnd scheidet der Despot;
      denn er weiß, nach seinen Tod
      wechselt Willkür nur die Hände,
      und die Knechtschaft hat kein Ende.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Nathaniel Beitrag anzeigen
        hm ja, interessanter als der neue Klon Wars Cartoon wärs sicher
        Ich kann mir 'ne Menge Dinge vorstellen, die interessanter sind als "Clone Wars".
        Trotzdem, im Zweifel wird man, selbst wenn man mal noch einen Film machen sollte, eher eine neue Geschichte zeigen, und keine Story, die man schon in zig Variationen in 'nem RPG durchgespielt hat.
        Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
        Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
        Das hoffe ich sehr!
        (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
        Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

        Kommentar


        • #5
          Ich stimme Master DJL zu.Bei KotOR erlebe ich zwar immer die gleiche Grundstory,doch durch meine Handlungen wird es jedesmal anders.Wie soll man sowas als Film machen.Man kennt das ja von den zahlreichen Spieleverfilmungen,die nie die Qualität der Spiele erreichten.Final Fantasy finde ich als Spiel klasse,aber The Spirit Within war nicht gerade berauschend,obwohl ich den Film auf DVD habe.
          Als Film(Trilogie) würde sich die Thrawn Trilogie anbieten.Aber wir wissen ja das GL keine weiteren Filme plant.
          Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
          Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

          Kommentar


          • #6
            Leider (Seufz)
            ...und eine Stimme sprach zu uns: "Lächelt! Und seid froh, denn es könnte schlimmer kommen." Wir lächelten und waren froh. Und es kam noch schlimmer...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Carmel Beitrag anzeigen
              Leider (Seufz)
              Das war's jetzt wirklich wert, den Thread wieder auszugraben.
              Wenn dir KotOR als Film so wichtig ist, hast du nur eine Möglichkeit: Such dir ein Grüppchen geeigneter Leute und dreh 'nen Fan-Film.
              Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
              Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
              Das hoffe ich sehr!
              (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
              Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

              Kommentar

              Lädt...
              X