Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

the clone wars --> verwirrung

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • the clone wars --> verwirrung

    nachdem ich den neusten clone wars gesehen habe, stellten sich mir folgende fragen:
    anakin wird in episode 3 als "nicht-meister" in den rat berufen....wie kann er vorher eine padawan schülerin aufnehmen?
    selbst wenn er in e3 ein meister gewesen wäre, seine prüfung hat er doch im roman labyrinth des bösen bestanden, der unmittelbaren vorgeschichte zu e3... wie kann er dann meister sein, wenn er da eigentlich noch immer ein padawan war?
    Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
    Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
    Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
    Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

  • #2
    wie kann er vorher eine padawan schülerin aufnehmen?
    Wiso sollte er das nicht können?

    selbst wenn er in e3 ein meister gewesen wäre,
    War er nicht das wird klar gesagt.

    seine prüfung hat er doch im roman labyrinth des bösen bestanden
    Nein da war er schon über ein Jahr Ritter. Enannt wurde er nach der Schlacht von Praesitlyn.
    GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

    Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
      Wiso sollte er das nicht können?
      muss man nicht ein meister sein um einen padawan zu haben? habe bisher noch keine info gefunden ab wann man einen padawan ausbilden kann

      Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
      War er nicht das wird klar gesagt.
      wo? in clone wars?

      Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
      Nein da war er schon über ein Jahr Ritter. Enannt wurde er nach der Schlacht von Praesitlyn.
      hmm...stimmt....stimmt....jetz erinnere ich mich
      Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
      Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
      Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
      Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

      Kommentar


      • #4
        muss man nicht ein meister sein um einen padawan zu haben
        Nein muss man nicht oder denkst du das Obi-Wan in der selben szene vom Padawan zum Meister wird um Ani ausbilden zu können?

        wo? in clone wars?
        EP-III als er in den Rat aufgenomen wird sagt Windu das sie ihn nicht zum Meister machen, was recht sinnlos wäre wenn er schon einer wäre.
        GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

        Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
          Nein muss man nicht oder denkst du das Obi-Wan in der selben szene vom Padawan zum Meister wird um Ani ausbilden zu können?
          das war mir ja unklar...es wird ja nicht erwähnt, dass obi-wan meister wird, sondern nur das er anakin als seinen padawan schüler annehmen kann

          Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
          EP-III als er in den Rat aufgenomen wird sagt Windu das sie ihn nicht zum Meister machen, was recht sinnlos wäre wenn er schon einer wäre.
          ja das ist ja kla....ich hatte mich halt nur gefragt ob man einen padawan annehmen kann wenn man kein meister ist
          Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
          Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
          Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
          Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

          Kommentar


          • #6
            nachdem ich den neusten clone wars gesehen habe, stellten sich mir folgende fragen:
            anakin wird in episode 3 als "nicht-meister" in den rat berufen....wie kann er vorher eine padawan schülerin aufnehmen?
            selbst wenn er in e3 ein meister gewesen wäre, seine prüfung hat er doch im roman labyrinth des bösen bestanden, der unmittelbaren vorgeschichte zu e3... wie kann er dann meister sein, wenn er da eigentlich noch immer ein padawan war?
            Darth Xanatos hat eigentlich das meiste schon beantwortet.
            Man sollte vielleich tnoch dazu sagen das aktuell der ganze Canon etwas umgestaltet wird und alles was bis Jedi Trial (die erwähnte Schlacht von Praesitlyn) ins erste Jahr der Klonkriege gestopft wird.

            Is dadurch nicht mehr alles ganz so logisch aber größere schnitzer bleiben zum Glück aus.

            Kommentar


            • #7
              aber wieso ins erste jahr?
              also nach meinen informationen spielt jedi-trial ein halbes jahr vor e3
              finde ich total unlogisch
              Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
              Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
              Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
              Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

              Kommentar


              • #8
                Damit man noch viel Platz für die Clone Wars Serie hat.

                Einige sachen bleiben ja an ihrem Platz also alles wo Anakin schon ein Jedi ist bleibt vermutlich da wo es ist. Aber die ganzen Padawan geschichten spielen im ersten Jahr.
                Finde es nicht ganz so schlecht weil das Anakin wirlich erst so spät ein Jedi wird ist eigentliche etwas unlogisch man man sieht das Barriss Offee wesentlich früher zur geknighted wurde.

                Kommentar


                • #9
                  also alles was bis jedi-trial passiert kommt im ersten jahr...
                  ne das ist eigentlich auch ganz gut da ja immer noch viele fragen offen sind bezüglich der klonkriege

                  aber wenn du sagst anakin war erst sehr spät: anakin wäre nach dem momentanen stand in jedi-trial 22, obi-wan war erst 25 als der rat ihn ernannte
                  Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
                  Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
                  Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
                  Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

                  Kommentar


                  • #10
                    25 is auch normalerweise in etwa das "normale" Alter in dem man geknighted wird. Aber du darfst nicht vergessen zur Zeit als Anakin geknighted wurde war Krieg. Es wurden schon kurz nach Geonosis ne menge Padawane die ihren Meister verloren hatten geknighted.
                    Barriss Offee wurde ja auch im ersten Jahr der Klonkriege geknighted. Man brauchte einfach Jedi und hatte auch nicht die möglichkeiten jedem Padawand er seinen Meister verloren hatte einen neuen Meister zuzuteilen.

                    Kommentar


                    • #11
                      wo kam denn Barriss Offee vor...??
                      Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
                      Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
                      Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
                      Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

                      Kommentar


                      • #12
                        In Attack of the Clones, einigen Clone Wars Comics, MedStar Serie, Evasive Action Strips, und in Clone Wars dort wird sie auch geknighted.

                        Barriss Offee - Wookieepedia, the Star Wars Wiki

                        Kommentar


                        • #13
                          okay...danke für die info
                          Mitchell: Wir haben es hier mit einem John McClane zu tun.
                          Daniel: Was? Was soll der Blödsinn?
                          Teal'c: (im vorbeigehen): Stirb Langsam.
                          Timefight: Kämpfe, plündere, erobere!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X