Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der mächtigste Jedi

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der mächtigste Jedi

    Also mich würde echt interessieren, wer, aus eurer, rein subjektiver sicht der Overchief bei den Jedi is, dunkle und helle seit, türlich, Sith und Jedi, alles zusammen.

    Gefragt ist nicht nur die Machtitensität sondern auch Schwertkampf, die Tugenden der jeweiligen Seite, strategisches Können und was sonst noch alles anfällt...


    Hierbei ist es unwichtig, was irgendwo festgelegt ist,ihr sollt einfach nur schreiben, wie ihr das empfindet, ob das jetzt von Jedipedia etc. gebilligt wird oder nicht.




    PS.: natürlich ist die Zeit, in der der Jedi/SIth gelebt hat irelevant, alles geht quer durch die Jahrtausende
    Grün is bessa!
    Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

  • #2
    Dazu haben wir schon diese beiden Threads:

    http://www.scifi-forum.de/science-fi...jedi-sith.html

    http://www.scifi-forum.de/science-fi...jedi-sith.html
    Syndicate Multigaming
    Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

    Kommentar


    • #3
      Toll. Der erste Thread fragt nicht nach eigener Empfindung und der zweite will nur die Personen von Episode 3....


      Ich glaube, Luke.
      Er hatte Vader und den Imperator die Stirn geboten und wurde von beiden auch als ernsthafte Bedrohung betrachtet. Leider hat Luke nie sein gesamtes Potential ausschöpfen können, kam sein gesamtes Wissen über die Macht von einer kurzen Zeit mit Yoda, Ben und dann noch den Jediholocrons, die ja auch nicht mehr vollzählig waren...den Rest...nun den hat er sich selbst beigebracht.

      Weitere Kandidaten wären Anakin und Jacen SOLO!!! Ersterer vor allem, weil ihm technische Geräte nicht durch Intuition zufliegen sondern, weil sie ihm sogar zufliegen^^

      "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
      Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

      Kommentar


      • #4
        Wow, gleich der erste Comment legt den Thread lahm.
        @Battleschnodder: Deine Meinung würde mich ja auch mal interessieren^^

        PS: Ich seh grad, mein letzter Satz in meinem Comment ergibt gar keinen Sinn...naja, war ja auch müde...

        Ich wollte nur sagen, dass ich es beeindruckend finde, dass Anakin, noch mehr als sein Großvater dazu in der Lage war, die Funktionsweise einer Maschine zu erspüren.
        Zuletzt geändert von Öchsey; 20.02.2009, 14:05. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

        "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
        Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

        Kommentar


        • #5
          Meine Meinung?

          Also ganz sicher mal eine epische Figur, eine, die in den Analen der Geschichte zu finden ist, nicht auf die eigentlicvhe story (direkten) einfluß nimmt und sonicht overpowert aussieht

          Gut, dann grenze ich das ganze noch weiter ein auf den alten Sithorden, einfach weil die auf dem Höhepunkt ihrer Macht fast sowas wie Todessterne in Sithgestalt hatten, wenn ihr versteht was ich meine...

          Kun oder Nihilus? ich weiß es nicht genau...
          Grün is bessa!
          Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

          Kommentar


          • #6
            also jedi ist für mich yoda der mächtigste, der einzige grund warum er versagt, ist dass er am ende alleine da steht.

            und sith´s hmmm würd ich mal darth vader sagen, er könnte jederzeit den imperator stürzen (wenn er wollte) ausserdem lernt er ja auch die dunkle und die helle seite der macht was ihn wiederum zu einen sehr starken gegner macht.
            http://sc2sig.com/s/eu/628319-1.png
            get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

            Kommentar


            • #7
              Und sein Alter!
              Ich sehe Vader nicht als Sith sondern als gefallenen Jedi, womit er für mich in die Kategorie Jedi einzuordnen ist, in der er für mich aber ganz klar hinter Luke auf der Rangliste steht.

              "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
              Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

              Kommentar


              • #8
                Vader kein SIth? Man ist ein Sith, sobald man in den Orden aufgenommen wird. Vader ist schüler des Meisters ergo ist er ein Sith.

                ISt Dooku auch kein Sith, weil er früher ein Jedi war, oder wie siehst du das?
                Grün is bessa!
                Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

                Kommentar


                • #9
                  Also für mich ist es eindeutig Yoda.

                  Ich erinnere mich an eine Aussage von GL bei den Dreharbeiten zu EP II. Er sagte zu einem Techniker dass Yoda sein Schwert im Kampf gegen Dooku nicht normal ziehen soll. Er ist das mächtigste Wesen im SW-Universum, daher sollte er es speziell ziehen. Das Resultat sahen wir ja, er zog das Schwert mittels der Macht, was ich persönlich echt cool fand.
                  „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

                  Kommentar


                  • #10
                    numero uno: Wenn man das als allgemein gültig ansieht, was inoffiziell gesagt wird, was gar nicht so abwegig ist, ist es trotzdem so, dass Yoda nur für die momentane Lage der Superchief war. Ich glaube, dass er nicht die absoliute Krone der Macht sondern nur jene der momentan lebenden Jedi war.

                    und numero dos: Hell yeah, das sah WIRKLICH cool aus, als er das zog
                    Grün is bessa!
                    Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

                    Kommentar


                    • #11
                      Vader ist von Emotionen für seine Frau zur dunklen Seite getrieben worden und nicht wegen persönlicher Rachegelüste. Außerdem mangels Alternative als er Windu angriff.
                      Bei Vader standen die Gefühle zu seiner Familie immer im Vordergrund. Als Padme starb, war er alleine und gab sich der Folter anderer hin. Quasi aus Frust.
                      Es ist so oder so ein sehr schmaler Grat zwischen gefallener Jedi und Sith, aber wenn Ani die Wahl hatte, hat er sich immer für seine Familie entschieden. Und das macht seine Stellung IMO eindeutig.

                      "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
                      Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

                      Kommentar


                      • #12
                        Hier die Liste:

                        Anakin Skywalker = 27,700
                        Darth Sidious/Palpatine (with Kyber Crystal) = 20,000
                        Yoda = 17,700
                        Shintor Beerus = 14,250
                        Ce Ce Denowai (the most powerful female Jedi) = 14,000
                        Ben/Jhon Skywalker (Luke Skywalker's son) = 14,000
                        Anakin Solo = 13,700
                        Count Dooku/Tyranus = 13,500
                        Kaja Sinis (the first Jedi) = 13,250
                        Darth Vader (after falling in the molten pit) = 13,000
                        Luke Skywalker = 12,500
                        Mace Windu = 12,000
                        Darth Maul = 12,000
                        Exar Kun = 11,700
                        Darth Seer (Founder of the Sith Order) =11,200
                        Mara Jade = 11,000
                        Darth Sidious/Palpatine (without Kyber crystal) = 10,700
                        Tylus Liv =10,700
                        Jedi Master Corran Horn = 10,700
                        Darth Bane = 10,500
                        Joruus C'baoth =10,350
                        Darth Imperius (Darth Sidious' Master) =10,300
                        Plo Koon =10,300
                        Tahari Vehlia = 10,300
                        Jedi Master Kam Solusar = 10,100
                        Obi-Wan Kenobi = 10,000
                        Qui-Gon Jinn = 10,000
                        Leia Organa Solo = 10,000
                        Average Jedi = 10,000
                        Naga Sadow = 9,400
                        Jedi Master Adeus Hust = 9,300
                        Jacen Solo = 9,000
                        Jaina Solo = 9,000
                        Jedi Master Cihgal = 9,000
                        Darth Rage (Sidious' apprentice after Darth Maul) = 9,000
                        Jedi Master Tionne Solusar = 8,500
                        Dezar Looger (Dagobah Dark Jedi) =8,400
                        Xio Jade = 7,400
                        Aurra Sing = 7,000
                        Need To be Considered for Training as a Jedi = 7,000
                        Padme Amidala = 4,700
                        Danni Quee = 4,500
                        Shmi = 3,300
                        Lando Calsarrian = 1,500
                        Jango Fett= 1,500
                        Han Solo = 1,500
                        Boba Fett =1,000

                        Quelle: Starwarsnet.co.uk

                        Kommentar


                        • #13
                          Meiner Meinung nach eine dämliche Liste. Ich gehe mal davon aus, dass das die Midi-Chlorianer Werte sein sollen.

                          Ich kann mir nicht vorstellen das Darth Maul soviel mehr hatte, als manch andere Sithgrössen! Und wo ist überhaupt Marka Ragnos? Finde generell die Reihenfolge reichlich fragwürdig.

                          Kommentar


                          • #14
                            Hier die Liste:
                            Wer auch immer die verbockt hat braucht dringend einen grundlegenden Kurs in Star Wars. Soviel Blödsinn hab ich ja schon ewig nicht mehr Gelesen.

                            -Boba Fett ist eine Identische und unveränderte Kopie von Jango, soll aber einen geringeren wert haben.

                            -Danni Quee ist nichtnur Machtsensitiv sondern kurzzeitig sogar eine Jedi, laut dieser Liste aber ist das nicht möglich.

                            -Jacen und Jaina Solo gehören zu den mächtigsten Jedi/Sith ihrer zeit und dürften vom Wert her mit Luke und Leia gleichstehen.

                            -Darth Rage, Ce Ce Denowai, Shintor Beerus, Kaja Sinis, Darth Seer, Tylus Liv, Darth Imperius, und weitere sind nichts als extremst beschränkte Fan Fiction.

                            @Evi Kerzel: Bevor du hier solch einen Müll präsentierst solltest du vielleicht ersteinmal das ganze genau lesen und kurz darüber nachdenken, da tun einem ja die Augen weh wenn man sowas lesen muss.
                            GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

                            Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen

                              @Evi Kerzel: Bevor du hier solch einen Müll präsentierst solltest du vielleicht ersteinmal das ganze genau lesen und kurz darüber nachdenken, da tun einem ja die Augen weh wenn man sowas lesen muss.
                              Ich bitte um Verzeihung. Da meine Unkenntnis so groß ist wie ein Todesstern... jedenfalls hasse ich Star Wars. Genau deshalb.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X