Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Wars Miniaturen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Wars Miniaturen

    Ich sammle H0 (modellbahn) und wüsste gern, ob es SW modelle in H0 (1:87) gibt, und wenn ja, wo?
    Ich hab keine gefunden.

  • #2
    Direkt für HO wurde da noch nie was produziert - selbst die Modelle untereinander (ausser die Finemolds-Modelle in 1:72) haben so gut wie nie gleichen Maßstab; hier mal ein Überblick mit allen Modellen und dazugehörigem Maßstab:

    starwarsmodels.com - The Star Wars Model Kit Gallery
    Grüße,
    Peter H

    Kommentar


    • #3
      THX, der Link hat mir schon weitergeholfen.
      Da gabs überwiegend Imperiale-/Rebellenmodelle und ein paar der KUS,
      sahen nicht schlecht aus, aber mich interessieren modelle der Republik mehr
      (AT-TE, LA-AT, vlt sogar ein paar klonsoldaten)
      gibts ´ne seite die auch sowas hat?

      Kommentar


      • #4
        Das war keine Seite die "sowas hat" sondern eine Seite, auf der mal gut 95% ALLER EXISTIERENDER Bausätz aufgelistet sind; ansonsten gibt's noch ein paar Modelle von Revell (aber da dürfte auch nix mit HO sein, siehe hier: http://www.revell.de/de/produkte/mod...aa&page=1&nc=1 ). Hier vielleicht noch eine Quelle, bei der Du nachforschen kannst:

        http://www.starshipmodeler.net/talk/viewforum.php?f=7

        Aber wie gesagt - ich bin ja ein alter "Star Wars" Bastler und kenne so ziemlich alle Bausätze und da ist bis auf 2-3 die zufällig einigermaßen passen (Tydirium z.B.) definitiv nix in H0! Generell wurden auch nie Maßstäbe angegeben, außer bei den Produkten aus dem Hause "Finemolds" siehe hier:
        http://www.hlj.com/hljlist2/?SeriesI...croType=InjKit
        Zuletzt geändert von Peter H; 27.05.2009, 00:19.
        Grüße,
        Peter H

        Kommentar


        • #5
          Bausätze? Ich bastel mir alles selber.
          Da holt man sich eine Blaupause und verkleinert das entsprechent.
          Notfalls könnte ich dir (SkySebi) auch helfen.
          Was willst du den haben?
          http://i41.tinypic.com/33f975g.jpg

          Kommentar


          • #6
            also die links haben mir schon SEHR weitergeholfen.
            Ich würd mich für modelle aus der Zeit der Republik interessieren ( AT-Te, LA-TE, und vlt auch KUS: AAT)
            Ich hab ja schon nen ARC-170 in 1:72, bei den Links muss ich einfach schauen

            Kommentar


            • #7
              Neues von Finemolds! Wem der Bausatz der "Millennium Falcon" von Finemolds zu teuer oder zu groß war, für den gibt's ab April ein "Schmankerl" im Maßstab 1:144 ! Siehe hier:

              Wonder Festival 2010 Winter
              Grüße,
              Peter H

              Kommentar


              • #8
                Ach ja:

                Erhältlich vorraussichtlich im April.

                1/144 Millennium Falcon

                Die "schnellste Schrottmühle der Galaxis" ist somit für alle erschwinglich geworden und ist derzeit bei der "Early Bird"-Vorbestellung bei HLJ für ca. 32 Euro zu bekommen (ab April kostet er 15% mehr). Wer im Besitz einer Mastercard o.ä. ist, dem sei die Direktbestellung bei HLJ empfohlen, denn trotz Fracht und eventuellem Zoll dürfte der Preis dennoch wesentlich niedrieger liegen, als bei dieversen deutschen Shops, die das Teil dann anbieten. Beim 1:72er Modell waren's bei mir inkl. Fracht und Zoll 160 Euro (trotz der erhöhten Kosten schon alleine durch die enorme Packungsgröße, die beim 1:144-Modell weniger eine Rolle spielt), die Shops verlang(t)en zwischen 200 und 250 Credits...

                Ach ja: Wer mal sehen möchte, wie toll man solche Modelle zur Geltung bringen kann, dem sei mal ein Blick hierauf empfohlen:

                http://www.phoxim.de/stefan_hacker_r...el_hangar.html
                Grüße,
                Peter H

                Kommentar


                • #9
                  Update: Neue Bilder der 1/144-Falcon bei Finemolds:

                  1/144 Millennium Falcon
                  Grüße,
                  Peter H

                  Kommentar


                  • #10
                    Von Knight models gibt es sehr sehr schöne Zinnfiguren zu Star Wars. Allerdings nich für Malanfänger geeingnet, da wirklich abgefahren kleine Details dran sind.
                    EARTH UNITE !

                    Kommentar


                    • #11
                      AT ST Bausatz aus den 90ern

                      Ich habe leider keinen anderen SW Modellbau Thread gefunden. Außer einem wo es um De Agostini ging.
                      Nun hier also mein AT ST Modell aus den 90ern. Damals habe ich es zusammengebaut. Die entstandenen Spalten habe ich nun nachträglich mit Putty geschlossen. Dann Acryl Sprühgrundierung. Frage ist halt ob ich nun mit dunkelgrauer Farbe zB verdünnt und dann mit einem Schwamm durch Wischtechnik die ohnehin schon auffällig dargestellten "Kanten" verstärke.

                      - - - Aktualisiert - - -

                      Zitat von Maik_92 Beitrag anzeigen
                      Bausätze? Ich bastel mir alles selber.
                      Da holt man sich eine Blaupause und verkleinert das entsprechent.
                      Notfalls könnte ich dir (SkySebi) auch helfen.
                      Was willst du den haben?
                      Du baust Modelle selber? Interessant!

                      3 D Drucker?
                      Oder aus Kunststoffplatten?
                      Angehängte Dateien

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X