Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Buch der Jedi(reales Buch)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Buch der Jedi(reales Buch)

    Hi Leute,

    ich finde das ist ein kleiner Beschiss(sorry für den Ausdruck)! Es wird selbst bei JediPedia und WookiePedia damit geworben, dass darin die "Prophezeiung des Auserwählten" enthalten ist. Ich bekam heute das Buch, und die Prophezeiung ist geschwärzt, also man kann nichts davon lesen.

    Ist das nicht Irreführung der Käufer?
    Zuletzt geändert von Anubis6785; 21.01.2013, 22:12.
    „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

  • #2
    Zitat von Anubis6785 Beitrag anzeigen
    Hi Leute,

    ich finde das ist ein kleiner Beschiss(sorry für den Ausdruck)! Es wird selbst bei JediPedia und WookiePedia damit geworben, dass darin die "Prophezeiung des Auserwählten" enthalten ist. Ich bekam heute das Buch, und die Prophezeiung ist geschwärzt, also man kann nichts davon lesen.

    Ist das nicht Irreführung der Käufer?
    Die Seiten sind im amerikanischen Orginal angeblich vom Imperator herrausgerissen worden. In der deutschen Version wurden die Seiten drin gelassen und nur mit einem schwarzen Stift durchgestrichen.
    Man wollte den Eindruck vermitteln das der Imperator die Prohezeiung verheimlichen wollte, um nicht eine neue Hoffnung zu erwecken.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Seezo Beitrag anzeigen
      Die Seiten sind im amerikanischen Orginal angeblich vom Imperator herrausgerissen worden. In der deutschen Version wurden die Seiten drin gelassen und nur mit einem schwarzen Stift durchgestrichen.
      Man wollte den Eindruck vermitteln das der Imperator die Prohezeiung verheimlichen wollte, um nicht eine neue Hoffnung zu erwecken.
      Jap, genau das steht als Randbemerkung von Luke. Dennoch sollte es von der JediPedia und WookiePedia gestrichen werden, denn es ist schlicht weg falsch!
      „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Anubis6785 Beitrag anzeigen
        Ist das nicht Irreführung der Käufer?
        Nun ja JediPedia und WookiePedia haben ja nicht direkt mit dem Buch zu tun. Jeder kann da was eintragen, solange es nicht in der offiziellen Buchbeschreibung steht...

        Star Trek Online - Info Community | Syndicate Multigaming
        Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

        Kommentar


        • #5
          Nun ja, eigentlich...jein Denn das Buch will ja vermitteln ein "real existierendes" Buch zu sein, das von Jahundert zu Jahundert immer von einem Jedi/Padawan zum Anderen überreicht wird. Die Seiten der Prophezeiung sind/waren ja drin, nur das sie halt zerstört oder unleserlich gemacht worden sind. Du musst dir das so vorstellen: Niemand weiss das diese Seiten fehlen (weil sie vom Imperator vernichtet worden sind), darum wird damit immernoch beworben. Im Grunde genommen ein Gag. Du hast eigentlich auch recht. Jedipedia und Wookipedia müssten das auch anmerken. Wie gesagt: ein Gag

          Kommentar

          Lädt...
          X