Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

STAR WARS CELEBRATION EUROPE vom 26.-28.7.2013 in Essen - Muß man da hin ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • STAR WARS CELEBRATION EUROPE vom 26.-28.7.2013 in Essen - Muß man da hin ?

    Die Frage ist bewußt etwas provokativ gestellt aber nicht negativ gemeint. Nur ein Eyecatcher.

    Daß Carrie Fisher (u.a.) hier bei mir um die Ecke einen kleinen Besuch in Old Germany macht, ist schon sehr schön. Und überhaupt hat es sowas hier noch nie gegeben.
    Wer von Euch seine Meinung zu dem Event oder seine Erlebnisse dort, egal ob er dahin geht/da war oder nicht, ablassen möchte, möge es mir doch hier erzählen.

    Denn Jobe bekommt an diesen Tagen leider keinen Urlaub.

    Schade, ich hätte sie ja treffen können. Und dann hätte ich mit ihr lauter kleine Padawankrieger gemacht.


    Disclaimer:
    Das ist von mir hier nicht als Werbung für die Veranstaltung gemeint. Der Tagespreis pro Person von 45+€ und 100+€ für die ganzen drei Tage ist für viele hier in der Region sehr hoch. Und viele machen hier ihre Überstunden um ihren Kids das zu gönnen.
    Ich will hier keinen Spendenfond gründen an dem ich mich womöglich noch selbst bereichern könnte.
    Nö, schaut doch einfach mal selbst in Eurer Umgebung rum welche Kinder schon gerne da hin würden aber wo`s die Familie sich halt nicht leisten kann und spendiert einfach mal was anstatt immer nur zu spenden.

    Die verschiedensten Meinungen mir hier willkommen sind.
    Zuletzt geändert von Galactus; 06.07.2013, 03:49.
    "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

  • #2
    Neugierig wäre ich als Nichtfan trotzdem und bin mir sicher, dass es eine bunte und interessante Veranstaltung wird. Aber Danke, dass Du die Eintrittspreise genannt hast. Dieses Argument reicht mir schon, um der Gruga-Halle fernzubleiben...
    Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
    Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

    Kommentar


    • #3
      Hey,
      war irgendjemand von euch dort und kann berichten? Ich konnte leider nicht hingehen, da ich auch keinen Urlaub bekommen habe und der Eintrittspreis echt teuer war. Wäre sonst gern hingegangen.
      Habe hier einen Videobeitrag dazu gefunden:
      Star Wars Celebration in Essen - mypott - Dein Ruhrpott Video- und Foto-Portal
      Sah schon interessant aus... Vielleicht beim nächsten mal

      Kommentar

      Lädt...
      X