Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Wars Spin-Of Filme (ab 2016) Gerüchte, Fakten Spekulationen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Wars Spin-Of Filme (ab 2016) Gerüchte, Fakten Spekulationen

    Neben den drei neuen Episoden werden in den Jahren dazwischen Spin-Off Filme veröffentlicht werden.

    1. Spin-Off (2016)

    Der erste Film wird sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit um Boba Fett drehen. Der Film wird geschrieben von Autor Gary Whitta. Als Regisseur steht auch Gareth Edwards bereits fest, welcher im Sommer noch Godzilla zurück auf die Leinwand gebracht hat. Kinostart wird der 16. Dezember 2016 sein.

    2. Spin-Off (2018)

    Der zweite Film wird dann in der Pause zwischen Episode 8 und 9 laufen und Gerüchte besagen, dass es sich der Film um Han Solo drehen wird. Als Regiseur ist Josh Trank verpflichtet worden.

    3. Spin-Off (2020)
    Keine Details bekannt. Es wird ein Red Five Film gehandelt oder ein Film über Yoda. Was auch immer das heißen mag.
    "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
    Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

  • #2
    Der erste Spin off Film wird "Rogue One" heissen und Felicity Jones wird eine/die weibliche Hauptrolle spielen.

    Die Idee für die Geschichte von Rogue One kam von John Knoll, Visual Effects Supervisor und Chief Creative Officer bei Industrial Light & Magic. Er wird zusammen mit Simon Emanuel (The Dark Knight Rises, Fast & Furious 6) und Jason McGatlin (Tintin, War of the Worlds) als Executive Producer fungieren.
    Kathleen Kennedy and Tony To (Band of Brothers, The Pacific) sind als Produzenten an Bord, Co-Produzent ist John Swartz (Star Wars: The Force Awakens).
    Die Dreharbeiten zum Film beginnen diesen Sommer in London.
    Quelle: StarWars-Union.de

    Kommentar


    • #3
      Auf der Star Wars Celebration wurde auch schon ein Teaser für den ersten Spin Off Film gezeigt.

      In Star Wars - Rogue One wird man sich auf eine Gruppe von Piloten/Soldaten konzentrieren, deren Aufgabe es ist, die Pläne für den ersten Todesstern zu erbeuten. Weiter bestätigt Edwards, dass Felicity Jones die Rolle einer Rebellin übernehmen wird und Star Wars - Rogue One soll ein Kriegsfilm werden, der sich auch mit den moralischen Grautönen beschäftigt, die solch ein Konflikt mit sich bringt. Zeitlich ist der Film zwischen Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith und Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung angesiedelt, aber deutlich dichter an letztgenanntem Film.

      Star Wars - Rogue One spielt in einer Zeit, in der die Jedis nahezu ausgelöscht sind. Diese Abwesenheit hängt über den gesamten Film und soll ihn auch von den anderen Star Wars-Filmen deutlich unterscheiden. Edwards beschreibt den Film so, dass es keinen Gott gibt der uns rettet. (quelle:moviejones.de)



      Ein düsterer Star Wars Film wäre sicherlich sehr interessant.
      Zuletzt geändert von human8; 19.04.2015, 22:46.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von human8 Beitrag anzeigen
        Ein düsterer Star Wars Film wäre sicherlich sehr interessant.
        *hust* Imperium schlägt zurück, Rückher der Jedi-Ritter, Rache der Sith *hust*

        Kommentar


        • #5
          Ich dachte mir schon eine Weile, dass es eine Art Kriegsfilm wird, vielleicht in einer Machart wie Black Hawk Down oder Der Soldat James Ryan. Das könnte ein ganz neuer take aufs Star Wars Universum werden und klingt bisher sehr interessant.

          Kommentar


          • #6
            Auf Rogue One bin ich sogar gespannter als auf Episode 7. Edwards hat hier auch ev. mehr Freiheiten. Bin seit Monsters und so ein Fan von ihm. Man kann auch gespannt sein auf Auftritte von ObiWan oder einer Mon Mothma, von Darth Vader und Palpatine ganz zu schweigen...
            "Unveräußerliche... Menschenrechte … Schon allein das Wort ist rassistisch!"
            Azetbur

            Kommentar


            • #7
              Also, dass beide neuen SW-Trailer dasselbe Stilmittel benutzen, finde ich dann doch doof. Während der zerstörte Sternenzerstörer noch irgendwie einiges aussagt, ist der Umriss des Todessterns irgendwie eine etwas plattere Kopie. Die Effekte sind ähnlich, der Wiederkennungswert wird auf jeweils diesselbe Weise angesprochen... ja, sogar die Filmzitate sind auf ähnliche Weise eingebaut.

              Nö, da erwarte ich von "Rogue One" mehr. Hoffentlich kann sich der Film selbst weitaus mehr von den Episoden absetzen, als es jetzt dieser Trailer vom Trailer zu Episode VII tun konnte.
              Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

              Für alle, die Mathe mögen

              Kommentar


              • #8
                Den Teaser fand ich jetzt auch nicht sooo besonders (vor allem war mir der Todesstern zu groß, da wirkte der Todesstern in EP6 weitaus kleiner und der war weit größer als der erste). Aber mal schaun. Gespannt auf das Spin Off bin ich weiterhin (wenn auch nicht so wie auf EP7).

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                  Den Teaser fand ich jetzt auch nicht sooo besonders (vor allem war mir der Todesstern zu groß, da wirkte der Todesstern in EP6 weitaus kleiner und der war weit größer als der erste). Aber mal schaun. Gespannt auf das Spin Off bin ich weiterhin (wenn auch nicht so wie auf EP7).
                  Ich wette, dass keine der Szenen es in den Film schaft und diese nur für den Teaser gemacht wurden.
                  Die Dreharbeiten zum Film beginnen erst im Sommer 2015.
                  Über die korrekte Grösste des Todessternes mache ich mir gar keine Sorgen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Der Cast zu Rogue One wurde mittlerweile bekannt gegeben:

                    Felicity Jones, Diego Luna, Ben Mendelsohn (), Donnie Yen, Jiang Wen, Forest Whitaker, Mads Mikkelsen (), Alan Tudyk, Riz Ahmed u.a.

                    Rogue One?The Daring Mission Has Begun: Cast and Crew Announced | StarWars.com

                    Kommentar


                    • #11
                      Offizieller Teaser Trailer von Rogue One ist draußen:
                      https://www.youtube.com/watch?v=Wji-BZ0oCwg
                      Oel ayngati kameie, ma oeyä eylan.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Nightdancer Beitrag anzeigen
                        Offizieller Teaser Trailer von Rogue One ist draußen:
                        https://www.youtube.com/watch?v=Wji-BZ0oCwg
                        Wird bereits diskutiert. http://www.scifi-forum.de/forum/scie...onen-und-infos Rogue One hat seinen eigenen Vorabinfo-Thread.
                        Los, Zauberpony!
                        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                        Kommentar


                        • #13
                          Ooops, danke für den Hinweis!
                          Oel ayngati kameie, ma oeyä eylan.

                          Kommentar


                          • #14
                            Eventuell sollte man diesen Thread, nachdem sich für die Anthology-Filme eine Abhandlung im allgemeinen SW-Thread etabliert hat, auch verschieben. Dann ist die Gefahr solcher Doppelungen auch nicht mehr so groß...
                            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                            Für alle, die Mathe mögen

                            Kommentar


                            • #15
                              Mal eine Frage.
                              Ich habe irgendwo gelesen, dass Ewan McGregor sich in einem Interview angeblich positiv über einen Obi Wan - Film geäußert haben soll und er gerne wieder diese Rolle übernehmen würde.
                              Ist es denkbar, dass es solch einen Film geben wird? Oder gibt es da gar schon infos?
                              Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
                              KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
                              Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X