Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lieblingsrassen in SW

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lieblingsrassen in SW

    SW bietet insgesamt in Filmen und Romanen eine recht große Vielfalt an Rassen, von denen leider nur wenige intensiv behandelt werden.
    Optisch sehr unterhaltsam sind die Toyadarianer zu denen Watto aus E I gehört . Aus den wenigen Rassen in den Filmen weiß leider keine wirklich zu überzeugen (Gungans und Ewoks ) aber in den Romanen sind die Noghri meine Favoriten.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

  • #2
    ganz klar der Teppich!


    ich meine Jubacka!

    einfach das was er verkörper stolz, arrogantheut, keine furscht, coolness.

    Ok niemand versteht ihn

    Kommentar


    • #3
      Bäh die Wookies sind Blöd

      Meine Favs:
      Die Rasse von Darth Maul
      Dagh - Sebulba
      Toyadarianer
      Gungen - Ich find die cool
      die Droidikas - aber das ist ja keine Rasse
      Zuletzt geändert von Dunkelwolf_old; 14.11.2001, 00:02.
      »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
      Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
      Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
      Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

      Kommentar


      • #4
        Ganz klarr, die MonCalamati und natürlich die Drall

        Aber ich muss sagen, die Isalamirie (oder so ähnlich) haben auch was.
        Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
        Alan Dean Foster: Flinx

        Kommentar


        • #5
          Originalnachricht erstellt von Wodan

          Aber ich muss sagen, die Isalamirie (oder so ähnlich) haben auch was.
          Ysalamiri heißen die !
          Die Viecher selbst sind IMO wenig eindrucksvoll nur die von ihnen erzeugte Machtblase hat einen Reiz (für Nicht-Jedi natürlich nur )!
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von Admiral Ross

            ich meine Jubacka!
            *argL...das "chubacca" im anderen Thread hab ich mir ja noch gefallen lassen, aber das "Jubacka" ist nun doch zu hart für mich!

            Der "Möter"() heißt "Chewbacca"...und nicht anders!
            Des weiteren kann ich hier nicht wirklich mitreden, weil ich 50% "eurer" Rassen gar nicht kenne...

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von Zefram


              Des weiteren kann ich hier nicht wirklich mitreden, weil ich 50% "eurer" Rassen gar nicht kenne...
              Mir gehts genauso...
              Könnten die Herren sich mal herrabbemühen und die rassen beschreiben???
              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

              Kommentar


              • #8
                Okay, die MonCalamari werden wohl alle kennen, das sind die, wie hat sie Dunkelwolf so treffend beschrieben, Fischköppe zu der Rasse auch Admiral Ackbar gehört. Sie stammen von Planeten MonCalamari und bauen, wie könnte es anders seien die MonCalamari Kreutzer und die B-Wings.

                Die Drall sind kleine Pelzige Wesen vom Planeten Drall im Corellia Sektor. Sie haben ein gewissen ähnlichkeit mit den Ewooks sind aber nicht so Kuscheltierartig (von Geist und Körperbau), ausserdem sind sie verhältnismässig stark und stehen auf SEHR harte Nahrung.

                Noghri sind Katzenartige kleine dürre "Killer". Zu ihnen eine kleine Geschichte:
                Vor vielen Jahre, zur Zeit des Imperiums, stürtzte ein Schiff auf einen Planeten und verseuchte diesen. Igendwan findet Vader diesen Planeten und die drauf lebende Rasse, er gibt ihnen Planetenentseucher und diese müssen im Gegenzug Killer aufträge für ihn erfüllen. Nach dem sturtz des Imperiums und dem Tod Lord Vaders findet ein hoher ImpOffizier diese Rasse (war es Thrawn, Amidala ich weiss es nicht mehr) und nutzt wie Vader dies Situation aus, mit ausnahme das die Entseuchungarbeiten Vorne und Hinten nicht mehr ausreichen. Irgendwann werden die Noghris auf Leia gehetzt welche ja Vaders Tocher ist und sie erkennen in ihr die Lady Vader ihre jetzige Herrin. Nach dem Die Imperialen weiter zurückgeschlagen wurden gibt Leia diesen die Freiheit und lässt sie sich auf ...(der Planet mit der Basis aus SW IV) ansiedeln. Ab diesem moment beschützen die Noghri das Leben der Lady Vader, ihres Mannes und ihrer Kinder mit dem ihrigen.
                Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                Alan Dean Foster: Flinx

                Kommentar


                • #9
                  meinst du die hier



                  Kommentar


                  • #10
                    Nee das sind se nich. Ich finde auch keine. Wenn jemand das Spiel Rebellion hat, da müsste eigentlich ein Pic bei sein.
                    Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                    Alan Dean Foster: Flinx

                    Kommentar


                    • #11
                      doch das sind die noghri!!



                      das ist die species die bei www.starwars.com steht!

                      unter noghri!

                      Kommentar


                      • #12
                        Stimmt, du hasst recht, die haben dieses Bild benutzt...
                        ....
                        ...mmmhhh...
                        ....
                        ...merkwürdig...
                        ....
                        ...Das Bild bei Rebellion sieht irgendwie anders aus, und nach der beschreibung aus den Büchern hätte ich mir die auch anders vorgestellt. aber was soll, Schwamm drüber.
                        Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                        Alan Dean Foster: Flinx

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Wodan
                          Noghri sind Katzenartige kleine dürre "Killer". Zu ihnen eine kleine Geschichte:
                          Vor vielen Jahre, zur Zeit des Imperiums, stürtzte ein Schiff auf einen Planeten und verseuchte diesen. Igendwan findet Vader diesen Planeten und die drauf lebende Rasse, er gibt ihnen Planetenentseucher und diese müssen im Gegenzug Killer aufträge für ihn erfüllen. Nach dem sturtz des Imperiums und dem Tod Lord Vaders findet ein hoher ImpOffizier diese Rasse (war es Thrawn, Amidala ich weiss es nicht mehr) und nutzt wie Vader dies Situation aus, mit ausnahme das die Entseuchungarbeiten Vorne und Hinten nicht mehr ausreichen. Irgendwann werden die Noghris auf Leia gehetzt welche ja Vaders Tocher ist und sie erkennen in ihr die Lady Vader ihre jetzige Herrin. Nach dem Die Imperialen weiter zurückgeschlagen wurden gibt Leia diesen die Freiheit und lässt sie sich auf ...(der Planet mit der Basis aus SW IV) ansiedeln. Ab diesem moment beschützen die Noghri das Leben der Lady Vader, ihres Mannes und ihrer Kinder mit dem ihrigen.
                          Hossa .. damit wär ich vorsichtig, Amidala als hohen ImpOffizier zu bezeichnen .. Es war Grossadmiral Thrawn nicht Luke's und Leias Mutter .. tz tz tz .. Ansonsten stimmt die Story. Und der Planet den du meinst ist Yavin 4.

                          Gruss
                          WarpJunkie

                          Kommentar


                          • #14
                            Okay mag sein, aber wie hies den nochmahl diese Tussy, sie war auch so 15 Jahre später ein hohes Imperiales Tier?? Ich meine die, die die ganzen Kriegsherren wärend einer Besprechung gekillt hat.
                            Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                            Alan Dean Foster: Flinx

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich find diesen einen blauen Ausserirdischen in der Kutte, bei der nur noch der Rüssel rausguckt, cool.
                              Der verrät in NEW HOPE Luke und Konsorten den imperialen Truppen auf Tattooine.


                              Feyd-Rautha
                              Egoist, Egozentriker, Egomane, Ich

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X