Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rebels [201] [202] "Die Belagerung von Lothal" / "The Siege of Lothal"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rebels [201] [202] "Die Belagerung von Lothal" / "The Siege of Lothal"


    Spoiler
    Die Rebellen müssen sich mit Darth Vader ihrem bisher größten Gegner stellen.


    Der Eröffnungszweiteiler von Staffel 2 hält genau das was das Staffelfinale versprochen hat: Vader und Ahsoka at the Best. Dazu ist es nett, Lando Calrissian und Darth Vader nach EP6 wieder in einem gemeinsamen "Film" zu sehen .

    Hatte Angst, dass Vader bei "Rebels" ne ähnlich schlechte Figur macht wie Grievous und Dooku bei TCW. Gott sei Dank war dem nicht so. Im Duell gegen Ezra und Kanan zeigt er, dass die beiden Null Chancen gegen den Sith-Lord haben. Aber auch im Raumkampf darf Vader nach EP4 endlich mal wieder zeigen, dass "Anakin" der beste Pilot der Galaxis ist.

    Höhepunkt war sicherlich die "Begegnung" zwischen Anakin und Ahsoka wo beide die Gegenwart des anderen spüren (ok, bei Ahsoka ist es nicht GANZ eindeutig, aber IMO erkennt sie Vaders Hintergrund schon). Dann das Gespräch zwischen dem Imperator und Vader über das Auftauchen von Anakin Skywalkers Schülerin und, dass diese sie vielleicht zu anderen überlebendene Jedi, möglicherweise sogar Obi Wan, führen kann. Gänsehaut pur.

    Fazit: Genialer Staffelauftakt, der die Latte für das Kommende und EP7 ziemlich weit hochlegt. Bitte mehr davon:
    6 Sterne!
    2
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    60.00%
    3
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    20.00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0.00%
    0
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    20.00%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von -Matze-; 26.11.2015, 00:51.

  • #2
    Schade, dass Vader so schnell abgelöst wird von einem neuen Inquisitor

    Spoiler
    höchstwahrscheinlich Barriss
    , damit die Rebellen einen besiegbaren Macht-befähigten Gegner haben können, gegen den sie ab und zu mal gewinnen und verlieren, ohne dass Vaders Reputation darunter leiden muss. Ist aber schlussendlich schon gut so.

    Kommentar


    • #3
      Cross-Posting aus dem Rebels-Tread

      Der Staffelauftakt der 2.Staffel hat mir sehr gut gefallen.
      Es geht weiter im Stil der Original-Trilogie, mit
      einigen sehr deutlichen Anspielungen an Original-Trilogie.
      Insbesondere die Darstellung des Antagonisten ist sehr gelungen,
      als jemand der unaufhaltbar ist, kalt berechnend.

      Das Versprechen, daß die 2.Staffel an "The Empires Strikes Back" erinnern soll,
      löst der Staffelauftakt meiner Meinung nach ein.

      6 Punkte.

      Kommentar

      Lädt...
      X