Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Clone Wars [419] "Wiedergeburt" / "Massacre"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The Clone Wars [419] "Wiedergeburt" / "Massacre"

    BUM! BUM! ZACK! auf Ventress' Planeten.

    Da wartet man eine ganze Staffel lang auf die Fortsetzung der tollen Ventress-Trilogie aus Season 3 und dann so etwas: Wie meine "Inhaltsangabe" schon sagt, die ganze Folge bestand NUR aus Äkkkschn. Das allein wäre ja schon schlecht, weil langweilig, wenns dann mit den Zombies auch noch so extrem trashig wird, kann man nur den Kopf schütteln. Manchmal frag ich mich wirklich, ob 10jährige für die Drehbücher bei TCW verantwortlich sind:

    1 Stern!
    1
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    50.00%
    2

  • #2
    ja, die Folge fand ich auch echt schlecht. Die Nachtschwestern-geschichte hatte ja echt potenzial und dann kam es zu einer dämlichen Schlacht in der dann plötzlich Zombies erschienen (da dachte ich ,,Hallo? Magie ist ok weil das in sw schon vorkam aber Zombies? das ist jetzt echt dämlich'').

    obwohl ich hinzufügen muss, dass Zombies schon früher in clonewars vorkamen. zum Beispiel die Geonosianer.

    das einzig verhältnismässig eindrucksvolle war der Fernkampf zwischen Talzin und Dooku, bei dem Dooku fast starb.

    mich stört einfach nur, dass die offenbar lange Nachtschwestern-ära so abrupt durch grievous' droiden beendet wurde.
    Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut , Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid. -Yoda
    Es gibt immer einen noch größeren Fisch. -Qui-gon Jinn

    Kommentar


    • #3
      Von mir gibt es vier Sterne * * * *. Ich fand die Folge ziemlich gut, mit dem Kampf Grievous + Droiden gegen Ventress und die Nachtschwestern. Das war alles schön düster, und es war auch mal interessant, mit Ventress jemanden, der kein Jedi ist, mit zwei roten Lichtschwertern die Droiden dezimieren zu sehen. Warum konnte Ventress gegen Grievous nicht gewinnen, wenn der angeblich so schwach ist, dass er gegen Obi-Wan keine Chance hat?

      Kommentar


      • #4
        Ich bin bei der Folge Entzwei gespalten.
        Einerseits finde ich die Story von der Folge schrecklich. So ein quatsch. Und dann auch noch Zombies... Naja

        Andererseits ist es endlich mal eine Folge wo die bösen Gewinnen. Gut das sich die Produzenten auch mal sowas trauen. Ist ja nicht selbstverständlich.

        4 Sterne.

        Kommentar

        Lädt...
        X