Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

J-type 327 Nubian royal starship Deckplan/Schema passt nicht zusammen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • J-type 327 Nubian royal starship Deckplan/Schema passt nicht zusammen

    Hallo,

    Ich hab ein relativ untypisches Thema und zwar:

    Hab ich mir mal SW Ep1 wieder angesehen und fand das Schiff "J-Type 327 Nubian royal starship" plötzlich (wieso auch immer) vom Design her sehr schön. Und wie ich eben bin will ich nicht nur das Exterieur sehen sondern versuche mir auch vorzustellen wie das Schiff wohl von innen aussieht und wie praktikabel es wohl wäre. Deshalb gefällt mir übrigens auch Firefly so gut da die Serenity tatsächlich einigermaßen sinnvoll durchdacht wirkt. Was bei kaum Schiffen weder aus Serien noch aus Spielen der Fall ist.

    Naja jedenfalls habe ich mir dann verschiedene Deckpläne die ich so gefunden habe angesehen. Wie zum Beispiel: https://www.google.de/imgres?imgurl=...act=mrc&uact=8

    oder: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com...1ef9027ebb.jpg

    und auch den von http://www.colonialchrome.co.uk/Ship...327_Royal.html

    nur leider passen sie alle nicht richtig zusammen. Der eine zeigt Turbolifts die angeblich zu einem unteren Deck gehen das jedoch weder eingezeichnet noch sinnvoll in dem Schiffsexteriour unter zu bringen ist, die anderen zeigen das Cockpit auf der selben ebene wie das Hauptdeck.

    Daher würde es mich mal interessieren ob jemand einen besseren vollständigeren Deckplan kennt oder was ihr so davon haltet?
    ,,Jener Tag, vor dem dir als dem letzten graut, ist der Geburtstag der Ewigkeit.’’Lucius Annaeus Seneca

  • #2

    Zitat von cyberloki Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich hab ein relativ untypisches Thema und zwar:

    Hab ich mir mal SW Ep1 wieder angesehen und fand das Schiff "J-Type 327 Nubian royal starship" plötzlich (wieso auch immer) vom Design her sehr schön. Und wie ich eben bin will ich nicht nur das Exterieur sehen sondern versuche mir auch vorzustellen wie das Schiff wohl von innen aussieht und wie praktikabel es wohl wäre. Deshalb gefällt mir übrigens auch Firefly so gut da die Serenity tatsächlich einigermaßen sinnvoll durchdacht wirkt. Was bei kaum Schiffen weder aus Serien noch aus Spielen der Fall ist.

    Naja jedenfalls habe ich mir dann verschiedene Deckpläne die ich so gefunden habe angesehen. Wie zum Beispiel: https://www.google.de/imgres?imgurl=...act=mrc&uact=8

    oder: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com...1ef9027ebb.jpg

    und auch den von http://www.colonialchrome.co.uk/Ship...327_Royal.html

    nur leider passen sie alle nicht richtig zusammen. Der eine zeigt Turbolifts die angeblich zu einem unteren Deck gehen das jedoch weder eingezeichnet noch sinnvoll in dem Schiffsexteriour unter zu bringen ist, die anderen zeigen das Cockpit auf der selben ebene wie das Hauptdeck.

    Daher würde es mich mal interessieren ob jemand einen besseren vollständigeren Deckplan kennt oder was ihr so davon haltet?

    Ich empfehle dir dieses Buch:



    Soweit ich weiß so canon as possible und hat nur wenige Lücken (Wie die Excecutor)
    You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
    Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

    Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
    >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

    Kommentar


    • #3
      Wirds vermutlich nicht geben, denn letztenendes sind alle von irgend einem Künstler gezeichnet, der nur versuchen kann, alles im Film gezeigte irgendwie in die Hülle zu basteln. Was das eine mit dem Lift zum unteren Deck angeht: Es könnte schon passen, denn bei dem Plan haben die den mittleren Teil des unteren Bereichs gar nicht eingezeichnet. Was du dort siehst, ist der untere hintere Teil und den unteren vorderen Teil, aber das komplette Mittelstück fehlt, da wo eigentlich die Einstiegsrampe wäre.
      Schau dir zB mal an, wo auf der Oberseite die Luke des Droidenlifts ist (ganz hinten, direkt hinterm Thron), und selbiger im unteren Teil ist. Daran siehst, du das du den Teil ein ganzes Stück nach hinten schieben musst, damit das zusammen passt, was eine erhebliche Lücke im Plan lässt, wo du den ganzen Bereich mit der Rampe einbauen kannst, und vermutlich auch den ominösen fehlenden Lift.

      Der andere Lift passt genau so wenig, denn auf der Brücke ist er zentral gelegen, auf dem Deck drunter hingegen rechts an der Wand ^.^ Das ist ein ziemlicher Knick für nur eine Etage *gg*
      Und von wo genau betritt man eigentlich diese Rettungskapsel? o.O
      Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

      Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Suthriel Beitrag anzeigen
        Der andere Lift passt genau so wenig, denn auf der Brücke ist er zentral gelegen, auf dem Deck drunter hingegen rechts an der Wand ^.^ Das ist ein ziemlicher Knick für nur eine Etage *gg*
        Und von wo genau betritt man eigentlich diese Rettungskapsel? o.O
        Ne das passt schon. Auf dem Bild sieht man daß das Schiff 3 Decks hat, die hinteren Räume des mittleren Decks werden von dem oberen Deck verdeckt und die Teile die nach unten rausgezogen sind, sind Teile des unteren Decks. Das untere Deck geht vom hinteren Schott des "Main Hold" bis zum Droidenlift.
        Der Lift von der Brücke geht nur auf das mittlere Deck (in den Raum der vom Cockpit verdeckt wird), nicht auf das untere Deck in den Droidenraum.
        Zwischen dem Schott und dem Cockpit sieht man noch einen Teil des Taumes unter dem Cockpit, die Kreise auf dem Boden sind die Zugangsluken zu den Rettungskapseln darunter.
        Die Räume unter den Royal Quarter, Forward Hold und Main Hold (unter dem sich der Raum mit der Rampe befindet) fehlen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von cyberloki Beitrag anzeigen
          Hallo,
          nur leider passen sie alle nicht richtig zusammen. Der eine zeigt Turbolifts die angeblich zu einem unteren Deck gehen das jedoch weder eingezeichnet noch sinnvoll in dem Schiffsexteriour unter zu bringen ist,
          Auch wenn manche Räume fehlen, können sie durchaus sinnvoll untergebracht werden, schau dir das Bild im 2. Link mal genauer im Bereich unter den Cockpitfenstern an, da sieht man das Vorschiff und Cockpit nicht dasselbe Deck sind. Unter Cockpit und Thronsaal befinden sich Aft Hold, Crewquartiere und Kombüse und erst darunter der Energiekern und der Droidenraum

          Kommentar

          Lädt...
          X