Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Obi-Wan gegen Palpatine??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Obi-Wan gegen Palpatine??

    Hi, Leute.
    Ich weiß nicht, ob es dieses Thema schon gibt, aber ich schreibe dennoch. Obi-Wan hatte Yoda gebeten, gegen Palpatine zu kämpfen.
    Jetzt stell ich mir die Frage, ob er denn wirklich nicht gut genug war, um den Sith-Lord zu bezwingen. Schließlich hat er Anakin in einem spektakulären Kampf bezwungen und der besaß ja angeblich die Macht dazu.
    Würde mich freuen, wenn ich darauf eine ANtwort bekommen könnte.

    Danke im vorraus.

    PS: ich bin neu, also nehmt mich bitte nicht gleich sofort auseinander

  • #2
    Es war eher so, daß Yode Obi Wan davon abgeraten hat gegen Palpatine zu kämpfen, weil er der Meinung war Obi Wan wäre nicht stark genug.
    Somit gibt Yode selbst bereits die Antwort auf deine Frage.

    Kommentar


    • #3
      Ich muss allerdings sagen das ich denke das Obi Wan zumindest eine Chance gegen Palpatine gehabt hätte, wenn es nicht so überraschend zugegangen wäre. Einerseits weil es "imho" Fakt ist das Obi ein Meister des Soresu (sorry falls ich den falschen Stil erwischt habe, ich mein den der am defensivsten ist), und andererseits da Obi einfach mein Lieblingsjedi ist (nicht wegen der neuen Trilogie sondern wegen der alten).

      Kommentar


      • #4
        Der Yoda ist so ein kleiner Klugschnacker. Obi vom Kampf gegen Palpatine abraten, weil er nicht stark genug sei, sich dann aber selbst von eben diesem besiegen lassen.

        Wer weiß, vielleicht hätte Obi eine Chance gehabt (wie Windu); auf Yodas Meinung würde ich nicht sonderlich viel geben.
        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von KennerderEpisoden Beitrag anzeigen
          auf Yodas Meinung würde ich nicht sonderlich viel geben.
          Warum auch? Er ist ja nur 800 Jahre älter als Obi Wan.

          Kommentar


          • #6
            Wichtig für diese Frage ist sicherlich auch, wo sich der Kampf abspielt. Würden sie sich auf das Büro unter dem Senat beschränken, hätte Obi-Wan vermutlich seinen Vorteil. Im Senat selbst müssten beide mehr auf die Macht zurückgreifen (wegen dem vielen jumpen und dem werfen der Kanzeln zum Beispiel) und da hätte vermutlich Sidious seinen Vorteil. Aber das überlasse ich euch.

            Kommentar


            • #7
              sich dann aber selbst von eben diesem besiegen lassen.
              Yoda wurde nicht besiegt, er hätte noch weitermachen können. Dann hätte er es aber mit den Klonen und Palpi zutun bekommen also war ein rückzug die beste möglichkeit für ihn.

              Wer weiß, vielleicht hätte Obi eine Chance gehabt (wie Windu);
              Windu wurde besiegt und vorgeführt mehr nicht.
              GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

              Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

              Kommentar


              • #8
                Windu wurde besiegt und vorgeführt mehr nicht.
                Bis auf deine private Meinung gibt es bisher nix, was dafür spricht.
                Palpi verliert nach seinem ersten Überraschungsangriff ständig an Boden.
                Ihm wird vor Anis eingreifen sogar das komplette Gesicht verschmort.
                Sowas tut man selten, wenn es sich nur um eine Vorführung handelt.
                And if you keep fighting other peoples demons, they will eventually become your own

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
                  Yoda wurde nicht besiegt, er hätte noch weitermachen können. Dann hätte er es aber mit den Klonen und Palpi zutun bekommen also war ein rückzug die beste möglichkeit für ihn.
                  Er ist den Kampf im Senat eh falsch angegangen, anstatt das er gleich eine der "Schüsseln" zurückwirft weicht er immer aus und powert sich sozusagen aus.

                  Und am Schluss so ganz ohne Lichtschwert weiterzumachen, da war Rückzug schon besser denke ich.

                  Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
                  Windu wurde besiegt und vorgeführt mehr nicht.
                  Der Meinung bin ich wie du weißt nicht, aber lassen wir das.

                  Zitat von Ace Azzameen Beitrag anzeigen
                  Bis auf deine private Meinung gibt es bisher nix, was dafür spricht.
                  Palpi verliert nach seinem ersten Überraschungsangriff ständig an Boden.
                  Ihm wird vor Anis eingreifen sogar das komplette Gesicht verschmort.
                  Sowas tut man selten, wenn es sich nur um eine Vorführung handelt.
                  Lass ihn doch seine Meinung haben, es kann ja sein das es so war.
                  Für mich gibt es keinen Eindeutigen Hinweis (ich akzeptiere hier das Buch nicht als canon) das der Kampf simuliert war, eher im Gegenteil.

                  Aber diese Diskussion kann man jetzt auch noch ewig weiterführen, das bringt nichts.
                  Syndicate Multigaming
                  Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Für mich gibt es keinen Eindeutigen Hinweis (ich akzeptiere hier das Buch nicht als canon) das der Kampf simuliert war, eher im Gegenteil.
                    Davon abgesehen das der Film schon darauf aus ist zu zeigen das Palpi mit Windu spielt, ist das Buch Canon und nichts anderes.

                    Bis auf deine private Meinung gibt es bisher nix, was dafür spricht.
                    Das Buch zum Film macht sehr klare aussagen. Das habe ich aber schon mehrfach hier geschrieben. Wenn du einfach alles ignorierst was nicht deine Meinung stützt ist das nicht mein Problem.
                    GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

                    Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

                    Kommentar


                    • #11
                      [QUOTE=Ace Azzameen;1960690
                      Ihm wird vor Anis eingreifen sogar das komplette Gesicht verschmort.
                      Sowas tut man selten, wenn es sich nur um eine Vorführung handelt.[/QUOTE]

                      oh,du meinst eine komplette galaxis zu beherrschen ist kein ausreichender grund!?
                      www.501st.de
                      www.501st.com

                      Kommentar


                      • #12
                        Davon abgesehen das der Film schon darauf aus ist zu zeigen das Palpi mit Windu spielt
                        Ja klar! Das wird ja auch sowas von gezeigt.

                        ist das Buch Canon und nichts anderes.
                        Und wo steht im Buch, dass Palpi mit Windu spielt?

                        Das Buch zum Film macht sehr klare aussagen.
                        Bisher hast du noch nix daraus gepostet, was auf einen "spielenden Palpatine" hindeutet.

                        oh,du meinst eine komplette galaxis zu beherrschen ist kein ausreichender grund!?
                        Nicht wenn man grad Gefahr läuft sich selbst zu grillen.
                        And if you keep fighting other peoples demons, they will eventually become your own

                        Kommentar


                        • #13
                          Äh... Leute??
                          Ich möchte ja nicht unhöflich sein, aber bitte streitet euch jetzt nicht.
                          Außerdem, waren wir ja bei Obi-Wan gegen Palpatine und nicht Windu gegen Palpatine oder Yoda gegen Palpatine.
                          Also bitte bleibt beim Thema, ich habe schließlich noch keine konkrete antwort gehört.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich denke Windu hätte Plapetine ohne weiteres besiegen können wenn Anakin Windu nich in letzter Sekunde aus dem Fenster befördert hätte.Nun zum Kampf zwischen Obi-Wan und PlapetineWenn die zwei gegeneinander gekämpft hätten dann hätte es vieleicht meiner Meinung nach ein Unentschieden gegeben denn beide sind finde ich fast gleichstark wobei man bedenken muss das Obi-Wan eher der Defensive Typ ist und Plapetine eher der Offensive Typ ist.Wenn man tatsächlich Yoda glauben möchte hätte Obi-Wan verloren wobei man das nich genau bestimmen kann.Doch wenn Obi-Wan Anakin ohne weiteres besiegen kann müsste er mit Plapetine keine Schwierigkeiten haben.
                            "What the hell..."

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich würde sagen das kommt auch darauf an wo sie kämpfen.

                              Wenn sie genau wie Yoda und Palpatine im Senat kämpfen hat Obi-Wan einen Nachteil den er beherscht die Macht nicht so wie Palpatine.

                              Imho wäre Obi-Wan dem Kanzler unterlegen, beim Kampf gegen Anakin hatte er ja den Vorteil ihn in und auswendig zu kennen.
                              Seine Erfahrung war hier sehr wichtig er hat Anakin ja alles beigebracht.

                              In dem Moment wo Anakin springen wollte konnte er das machen was Darth Maul in Episode I nicht gemacht hat als Obi-Wan gesprungen ist.
                              Zuletzt geändert von -Matze-; 05.01.2009, 19:35.
                              Syndicate Multigaming
                              Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X