Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Order 66 im Tempel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Order 66 im Tempel

    Hi Leute habe nach dem thema gesucht aber nichts gefunden...wie ist eigentlich der kampf im Jedi tempel verlaufen... wie viele Jedi sind getötet worden und wie hoch waren die Verluste bei den Klontruppen ? Was passierte mit Shaak Ti ??? Was passierte mit dem Jedi wissen und den ganzen Jedi Holocrons hat Sidi sich die gegeiert ? Was passiert mit Meisterin Billaba und Kar Vastor?

  • #2
    wenn du clone wars kennst hast du AHSOKA TANO vergessen
    "Solange ein Mandalorianer überlebt, werden wir überleben"-Canderous Ordo alias Mandalore der Bewahrer

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
      Hi Leute habe nach dem thema gesucht aber nichts gefunden...wie ist eigentlich der kampf im Jedi tempel verlaufen... wie viele Jedi sind getötet worden und wie hoch waren die Verluste bei den Klontruppen ? Was passierte mit Shaak Ti ??? Was passierte mit dem Jedi wissen und den ganzen Jedi Holocrons hat Sidi sich die gegeiert ? Was passiert mit Meisterin Billaba und Kar Vastor?
      Wieviele Jedi wurden getötet: Alle Jedi, die sic zu dem Zeitpunkt im Tempel befanden, inklusive des Wachpersonals.
      Verluste der Republik: Man hat einie Klontruppen einstecken müssen, immerhin waren es Jedi,die man dort bekämpfte.
      Das Jedi Wissen: Das wurde warscheinlich aufbewahrt. Wäre garantiert möglich,das es nun iin der neuen Jedi Akademie ist, von Luke aufbewahrt, oder im neuen Tempel.
      Shaak Tii: Für Episode 3 wurde eine Szene gedreht, in der sie von Greviuos getöte wurde. Diese Szene wurde aber herausgeschnitten. Ihr offizielles Ende findet sie in "The Force Unleashed" auf Felucia, 17 Jahre nach dem ganzen.
      Deepa Billaba und Kar Vastor: Depa Billaba fiel nach der Sache auf Haruun Kal in ein Koma, aus dem sien icht erwachte. Kar Vastor stirbt ebenfalls, jedenfalls schließe ich es daraus. Er wurde auf Haruun Kal von Mace Windu besiegt und auf Coruscant angeklagt auf Verbrechen gegen die Zivilisation. Ich denke, solch ein Vergehen lässt nur die Hinrichtugn zu

      Das waren jetzt 5 Minuten arbeit bei Wookie und Jedipedia zu gucken
      Chaos Universum
      Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
      Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

      Kommentar


      • #4
        Naja hätte da mal ne frage an euch.
        wie hättet ihr Plo Konn sterben lassen jedenfalls nicht so unwürdig ihn von nen klon in nen jäger abscheissen zu lassen das war ja echt das letzte an der order.
        da war Ki-Adi-Mundis tot noch besser obwohl ich ihn auch net toll fand.

        Kommentar


        • #5
          naja wie wir ihn sterben lassen würden da hat jeder andere vorstellungen vielleicht würden welche sagen durch nen Hinterhalt andere würden vielleicht sagen im Kampf aber da es im Kampf immer am besten aussieht (finde ich) würde ich sagen in nem Bodenkampf

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
            Hi Leute habe nach dem thema gesucht aber nichts gefunden...wie ist eigentlich der kampf im Jedi tempel verlaufen... wie viele Jedi sind getötet worden und wie hoch waren die Verluste bei den Klontruppen ? Was passierte mit Shaak Ti ??? Was passierte mit dem Jedi wissen und den ganzen Jedi Holocrons hat Sidi sich die gegeiert ? Was passiert mit Meisterin Billaba und Kar Vastor?
            soweit ich weiss hat palpatine die holocrons der jedi vernichten lassen und den glauben an die macht im imperium verboten und bestraft, er wollte komplett verhindern das je wieder jemand zum Jedi aufsteigt, es könnte jedoch sein das er sith holocrons behielt und sich ihr wissen aneignete
            For the Empire!

            Kommentar


            • #7
              soweit ich weiss hat palpatine die holocrons der jedi vernichten lassen und den glauben an die macht im imperium verboten und bestraft, er wollte komplett verhindern das je wieder jemand zum Jedi aufsteigt, es könnte jedoch sein das er sith holocrons behielt und sich ihr wissen aneignete
              Palpatine ist nicht so blöd wertvolles Wissen einfach so im klo runter zu spülen.

              Man weiss sogar genau das er Holocrons behalten hat, wie das von Vodo Siosk Baas.
              GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

              Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

              Kommentar


              • #8
                Haben nicht die Jedi selbst die Bibliothek zerstört damit das Wissen nicht in die Hände des Feindes fiel.Früher wurde das glaub ich behauptet obwohl man es in Ep3 nicht sehen konnte!!

                Kommentar


                • #9
                  ich vermute mal die behauptung kommt aus battlefront 2 da musste verhindern das die bibliothek zerstören.
                  aber auch so denke ich wäre es ein kluger schachzug gewesen ich meine umso mehr sie vernichten um so besser!

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Thematik wurde zwar in BF2 verwendet ,aber als Quelle verwende ich sie nicht (absolut Non Canon )
                    Aber die Idee dahinter ist schon rechtens ,eher das Wissen zerstören als zuzulassen das Palpi sie in seine
                    verwesten Finger bekommt!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Apollo 11 Beitrag anzeigen
                      wenn du clone wars kennst hast du AHSOKA TANO vergessen
                      Da sie in Ep III nicht auftaucht (geht ja auch nicht, weil sie erst danach für Clone Wars erfunden wurde), ist sie vermutlich schon vorher gestorben oder anderweitig verschwunden.

                      Ich habe, da ich seit einigen Wochen diese Serie schaue, an vielen Stellen versucht ihr Schicksal in Bezug auf Order 66 zu recherchieren, aber es gibt weder in den Wikis noch an anderer Stelle eine passende Information.

                      Ich denke mal, dass die Produzenten sie im Lauf der Animationsserie sterben lassen werden, damit dann die Kontinuität zum anschließenden Film stimmt.
                      Mein Profil bei Memory Alpha
                      Treknology-Wiki

                      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Darth Max Beitrag anzeigen
                        Naja hätte da mal ne frage an euch.
                        wie hättet ihr Plo Konn sterben lassen jedenfalls nicht so unwürdig ihn von nen klon in nen jäger abscheissen zu lassen das war ja echt das letzte an der order.
                        da war Ki-Adi-Mundis tot noch besser obwohl ich ihn auch net toll fand.
                        Nun ja, das mit Meister Plo soll wohl zeigen wie leicht im Krieg ein Freund oder Typ den man lange kannte plötzlich sterben kann.
                        (siehe: ,,Das Boot'', wo ja auch die Hälfte der Besatzung, die man während des Films kennengelernt hatte, Plötzlich und unerwartet im Luftangriff auf den scheinbar sicheren Heimathafen ums Leben kommt)

                        Bevor the clone wars veröffentlicht wurde, war ja Plo ein umbeschriebenes Blatt (er sitzt im jedirat, spricht ein paar Zeilen in den alten comics).
                        Wäre TCW vorher veröffentlicht worden, hätten sie Plo sicher ,,Epischer'' sterben lassen. Bsp: zusammen mit ahsoka, umzingelt von hunderten Klonen welche , episch nach langem widerstand sterben.
                        Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut , Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid. -Yoda
                        Es gibt immer einen noch größeren Fisch. -Qui-gon Jinn

                        Kommentar


                        • #13
                          naja wenn plo grade seine schilde nach vorne schaltet, weil er einen angriff auf eine bodenstation vorhat (ist nicht gesichert - könnte natürlich auch ein einfaches bodennahes fliegen gewesen sein) kann er natürlich leicht von seinen leuten ausgeschaltet werden. allerdings sollte es in atmosphäre für einen jedi leicht sein auszusteigen - selbst wenn die sicherheitseinrichtungen des starfighters versagen, kann er immernoch die kuppel mit der macht wegdrücken und aussteigen - allerdings haben die jedis in ep 1-3 wohl die levitation noch nicht beherrscht :P
                          naja alles in allem ist die order 66 nicht so toll umgesetzt worden finde ich - man hat sich eben zu sehr mit anderen dingen zeit gelassen und musste dieses ereignis dann in ein paar minuten abkanzeln - sehr schade, da dabei die jedis wirklich schwach und naiv rüberkommen. besonders wenn man bedenkt, wie sie den klonen gegenüber eingestellt sind.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von roughman Beitrag anzeigen
                            naja wenn plo grade seine schilde nach vorne schaltet, weil er einen angriff auf eine bodenstation vorhat (ist nicht gesichert - könnte natürlich auch ein einfaches bodennahes fliegen gewesen sein) kann er natürlich leicht von seinen leuten ausgeschaltet werden. allerdings sollte es in atmosphäre für einen jedi leicht sein auszusteigen - selbst wenn die sicherheitseinrichtungen des starfighters versagen, kann er immernoch die kuppel mit der macht wegdrücken und aussteigen
                            Das ist wahr, aber ich denke plo war einfach überrumpelt worden von der neuen situation und konnte einfach nicht schnell genug reagieren...

                            im übrigen wäre es ja für die story ein wenig hinderlich, weil ja gezeigt werden muss, dass die jedi beinahe ausgelöscht wurden. d. h. wenn plo überlebt hätte hätte das ausgesagt, dass in etwa so jeder dritte jedi überlebt hat, und die situation doch nicht ganz so schlimm war...

                            es klingt makaber, aber plo musste leider sterben, um zu zeigen dass die meisten Jedi ihren Truppen unterlegen waren. schade eigentlich, denn ich mag plo...
                            Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut , Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid. -Yoda
                            Es gibt immer einen noch größeren Fisch. -Qui-gon Jinn

                            Kommentar


                            • #15
                              Wobei es ein Witz ist, dass man so viele Jedi gleichzeitig ausschalten kann. Order 66 muss doch ziemlich gleichzeitig erfolgen, sodass kein Jedi etwas merkt. Sollen alle 10.000 Jedi gerade an der Front umringt von Klonsoldaten gewesen sein? Bei CloneWars stehen gerne mal 4-5 Jedi zusammen, einige sind alleine auf Missionen. Wie hat man die alle ausgeschaltet?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X