Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Obi-Wan (alles über ihn)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Obi-Wan (alles über ihn)

    Ich weis klingt schonmal wieder viel zu allgemein aber muss sein, ich hätte mal weil Obi mein absoluter Star in Star Wars ist mehr über ihn gwusst.

    z.B. Wer ist sein Dad oder seine Mama, wo wurde er geboren, wie verlief seine Ausbildung zum Jedi... u.s.w. einfach alles um mehr über ihn zu wissen.!!!!!!!!!

    Danke das ihr mein Thema hoffentlich akzeptiert.

  • #2
    Kuckst Du hier:

    StarWars-Union.de - Kenobi, Obi-Wan (Ben) - Lexikon

    und vielleicht interessant:

    StarWars-Union.de - Obi-Wan Kenobi - Leben und Legende von Ryder Windham - Detailinformationen
    Grüße,
    Peter H

    Kommentar


    • #3
      Kuckst Du hier:
      Nein tu das nicht. SWU ist keine besonders verlässliche oder glaubhafte Quelle. Da wimmelt es nur so vor Fan-Fics und Falschaussagen.

      Wenn du schon die Informationen unbedingt auf die einfache Art haben möchtest dann nutze Lieber Jedipedia (Deutsch) oder besser noch Wookiepedia (Englisch).

      Obi-Wan Kenobi - Jedipedia

      Obi-Wan Kenobi - Wookieepedia, the Star Wars Wiki
      GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

      Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
        Nein tu das nicht. SWU ist keine besonders verlässliche oder glaubhafte Quelle. Da wimmelt es nur so vor Fan-Fics und Falschaussagen...
        Naja, davor sind Wookiepedia und Co. auch nicht sicher, da wurde auch schon Nonsense geschrieben, wie bei allen öffentlichen Datenbanken.

        "Offiziell" und "Canon" ist letztlich nur die Datenbank von StarWars.com | Home Page ....

        Genauer hier:

        http://www.starwars.com/databank/cha...obi/index.html

        Alles was dort nicht steht ist letztlich auch nicht offiziell...
        Zuletzt geändert von Peter H; 17.05.2009, 21:09.
        Grüße,
        Peter H

        Kommentar


        • #5
          Naja, davor sind Wookiepedia und Co. auch nicht sicher
          Nein sind sie nicht aber sie sind mit gewaltigem Abstand besser Kontrolliert. SWU wird überhaupt nicht kontrolliert. Da könnte man wirklich jeden Müll reinschreiben.

          "Offiziell" und "Canon" ist letztlich nur die Datenbank von StarWars.com | Home Page ....
          Ja aber leider nicht so Umfangreich.
          GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

          Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Darth-Xanatos
            SWU ist keine besonders verlässliche oder glaubhafte Quelle. Da wimmelt es nur so vor Fan-Fics und Falschaussagen.
            Da bin ich doch mal auf Belege gespannt.

            SWU wird überhaupt nicht kontrolliert.
            Deine Meinung über SWU kannst du ja gerne haben, aber halt dich wenigstens mit den Falschaussagen zurück.
            Die Einträge im SWU-Lexikon werden vor der Online-Stellung von einem Staff-Mitglied durchgelesen.
            Und auf den Wikis hat man zur Kontrolle auch nur die Usermasse.

            Da könnte man wirklich jeden Müll reinschreiben.
            Und Wookieepedia ist da natürlich völlig anders.
            And if you keep fighting other peoples demons, they will eventually become your own

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Ace Azzameen
              Deine Meinung über SWU kannst du ja gerne haben, aber halt dich wenigstens mit den Falschaussagen zurück.
              Die Einträge im SWU-Lexikon werden vor der Online-Stellung von einem Staff-Mitglied durchgelesen.
              Und auf den Wikis hat man zur Kontrolle auch nur die Usermasse.
              Ich muss Xanatos da vollkommen Recht geben. Die Lexika-Einträge bei SWU sind teilweise - ich betone teilweise - eine Zumutung. Ich werde jetzt keine besonders miesen Beispiele raussuchen, aber manchmal reicht schon die mangelhafte Rechtschreibung, um im Leser Übelkeit zu erzeugen. Von Fakten will ich garnicht reden. Es wird bunt aus allen möglichen halbgaren Quellen und dem echten Canon gemixt. Natürlich findet man da auch ein paar richtige Infos, aber Wookieepedia ist um Längen zuverlässiger.
              Jedipedia ist im Übrigen auch nicht sonderlich zuverlässig, aber SWU ist so ziemlich die letzte Quelle, die ich empfehlen würde.

              Also, wer Englisch kann, Wookieepedia benutzen. Da stimmt tatsächlich das allermeiste und die Quellenangaben sind auch wesentlich ergiebiger als bei deutschen Lexika.
              Coming soon...
              Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
              For we are the Concordat of the First Dawn.
              And with our verdict, your destruction is begun.

              Kommentar


              • #8
                Da bin ich doch mal auf Belege gespannt.
                Denkst du wirklich das ich dir jetzt jeden Fehler dieser Seite raussuche?

                Ich gebe aber mal ein Beispiel:

                StarWars-Union.de - Schlachtkreuzer der Praetor-Klasse - Lexikon

                Alles was man auf der verlinkten Seite findet ist reiner Fan-Fic. Nichts davon stimmt, sondern ist schlichtweg erfunden.

                Das einzige was man jemals von diesem Schiff gehört hat ist sein Name und die Tatsache das der Generator der Echo-Basis von einem Praetor stammt.

                Alleine die Tatsache das so ein Müll dort seit Jahren so steht zeigt das die Einträge eben nicht geprüft werden. Entweder das oder die Leute welche Prüfen haben schlichtweg keinen blassen schimmer von SW.

                Dann noch der Artikel über Obi Wan in dem die 3 Jährigen Klonkriege nur mit 6 Sätzen abgehandelt werden. Das zeigt übrigens sehr gut das die Autoren dieser Seite sich mit SW schlichtweg nicht auskennen.

                Also, wer Englisch kann, Wookieepedia benutzen. Da stimmt tatsächlich das allermeiste und die Quellenangaben sind auch wesentlich ergiebiger als bei deutschen Lexika.
                Kann man so unterschreiben. Wookiepedia ist auf jeden Fall die bessere und Aktuellere Quelle.
                GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

                Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

                Kommentar


                • #9
                  Denkst du wirklich das ich dir jetzt jeden Fehler dieser Seite raussuche?
                  Genau. Weil ich ja gesagt hab, dass du ausnahmslos alle Belege von der Seite suchen sollst, die es dort überhaupt gibt.

                  Ich gebe aber mal ein Beispiel:
                  In der Tat ein Schwachsinnsbeitrag.
                  Hat aber nichts mit deiner Aussage zu tun, denn nur weil jemand einen Fehler gemacht hat,
                  heißt das nicht, dass die Seite überhaupt nicht geprüft wird.
                  And if you keep fighting other peoples demons, they will eventually become your own

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Ace Azzameen Beitrag anzeigen

                    In der Tat ein Schwachsinnsbeitrag.
                    Hat aber nichts mit deiner Aussage zu tun, denn nur weil jemand einen Fehler gemacht hat,
                    heißt das nicht, dass die Seite überhaupt nicht geprüft wird.
                    Darum gehts ja nicht, es geht um Zuverlässigkeit.
                    Jemand sucht hier eine zuverlässige Informationsquelle, die möglichst ergiebig ist.
                    SWU kann man wegen solchen Schnitzern einfach nicht ruhigen Gewissens empfehlen, fertig.
                    Eben weil es mangelhaft überprüft wird. Mangelhaft oder garnicht ist mir dabei relativ egal, das Ergebnis zählt.
                    Coming soon...
                    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                    For we are the Concordat of the First Dawn.
                    And with our verdict, your destruction is begun.

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke Leute!!!!!!!!!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe jetzt das Buch zu Obi-Wan gelesen ist ein Handbuch mit nicht so vielen Seiten, ist aber sehr aufschlussreich über das Leben und die Legende des Obi-Wans.

                        Das Buch heißt Obi-Wan K. Leben und Legende.

                        PS.Wisst ihr wo Obi-Wan Dax kennenlernt?


                        .
                        EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                        Commander Lettenjo schrieb nach 3 Minuten und 38 Sekunden:

                        Genau das Buch meinte ich, dass ist gut, hatte deinen Beitrag gelesen konnte zu diesen Zeitpunkt nur noch nichts damit anfangen.
                        sorry wer hat es schon alles von euch gelesen?
                        Zuletzt geändert von Commander Lettenjo; 17.06.2009, 20:51. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                        Kommentar


                        • #13
                          wer hat es schon alles von euch gelesen?
                          Habe bei meinem Kumpel und Mitfan mal reingelesen und fand es nicht so toll.

                          Ich denke nicht das ich mir dieses Buch besorgen werde. Für ein 200 Seiten Taschenbuch gebe ich keine 10 Euro aus nur nur um nochmal die Einzelheiten über Obi-Wan zu lesen die jedermann schon kennt. im großen und ganzen ist der Artikel auf Jedipedia umfangreicher und dazu noch kostenlos.

                          Wisst ihr wo Obi-Wan Dax kennenlernt
                          Ord Sigatt.
                          GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

                          Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Xanatos manchma is SWU nicht ganz korrekt wird aber denk ich trotzdem gewissenhaft kontoliert genaus wie bei den Foren wo jeder kleinste Rechtschreibfehler angekreidet wird auserdem kann man sich nie relativ Sicher sein den auch bei den anderen Lexikas arbeiten Fans dran und da koennen halt Fehler entstehen .Ps:ACE AZAMEEN ist da ein bisschen voreingenommen da er glaub ich zur SWU Comunity gehört !!

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich fand es super wieso, weil Obi meine lieblings Figur ist, habe in dem Buch einiges über ihn erfahren!


                              .
                              EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                              Commander Lettenjo schrieb nach 1 Minute und 35 Sekunden:

                              Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
                              Habe bei meinem Kumpel und Mitfan mal reingelesen und fand es nicht so toll.

                              Ich denke nicht das ich mir dieses Buch besorgen werde. Für ein 200 Seiten Taschenbuch gebe ich keine 10 Euro aus nur nur um nochmal die Einzelheiten über Obi-Wan zu lesen die jedermann schon kennt. im großen und ganzen ist der Artikel auf Jedipedia umfangreicher und dazu noch kostenlos.



                              Ord Sigatt.
                              Ja schon aber in Form einer Geschichte finde ich es besser!
                              Zuletzt geändert von Commander Lettenjo; 18.06.2009, 22:18. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X