Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Meine persönlichen ??? in Star Wars

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meine persönlichen ??? in Star Wars

    Also ich bin ja ein großer SW Fan und liebe die Filme wirklich sehr...

    Aber ich hab einige Sachen immer noch nicht verstanden:

    1. EP VI
    Warum wurde die Stelle, in der C3PO den Ewoks von den tollen Abenteuern erzählt, im deutschen so besch..... übersetzt?
    "Millenium Falken .... die Stadt in den Wolken ... Darth Vader ... bummm"
    Tolle Geschichte - wenn die Ewoks sich unter diesem Gefasel tatsächlich
    etwas vorstellen können, sind sie schlauer als ich dachte

    2. EP VI
    Ganz zu Anfang, als C3PO an Jabbas Palast anklopft, geht eine Klappe auf
    und eine Kugel kommt heraus, welche dann auch sofort zu plappern anfängt.
    Frage: Wer ist das eigentlich??
    Ich meine, als sich der Palast öffnet und die beiden reingehen, sieht man
    nur 2 grunzende Schweine. Wer hat da vorher gesprochen?

    EP IV:
    Als Han und Luke Leia aus dem Gefängnis befreien, sieht Leia die beiden ja
    zum allerersten Mal. Sie bezeichnet Han aber als "Fliegerass".
    Woher weiss sie, dass Han ein guter Pilot ist?

    EP IV:
    Als die 3 im Müllschacht langsam zerquetscht werden, rettet R2-D2 sie
    im letzten moment. Die 3 sind aber bereits extrem eingeklemmt.
    Frage: wie sind die eigentlich so schnell aus dem Schacht wieder rausgekommen?
    (und vor allem: wo war hier der Sicherheitsdienst des Imperiums?)

    Das wars erstmal...

    Grüße

    Jogi
    Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

  • #2
    HI Jogi *g*
    Na, dann werd ich dir doch gleich mal bei ein paar Problemen helfen

    also auf das erste hab ich schon Mal keine Antwort, aber gefragt hab ich mich das auch schon!!

    zum zweiten:
    Also Jabba hat eine Art Droiden, so ne Art "Türsteher" .... den Namen dieser Droiden müsste ich noch heraussuchen. Aber wenn du genau hinsiehst, dann entdeckst du ihn, wie er gerade im Dunkel verschwindet, als 3PO und R2 vor den Wachen stehen..... sieht aus wie so eine Spinne!

    zum dritten:
    Hm.. ich würde darauf spekulieren, dass ja irgendeiner der Pilot sein muss, der Luke, Chewi und Ben dort hingeflogen hat. Luke wird es ihrer Meinung nach nicht sein - zu jung (wer weiß!). Bei Chewi... naja, da Han ihm "Befehle" erteilt, wird dann wohl Han der Pilot sein....

    zum vierten:
    Den Müllschacht schaltet man nicht einfach nur ab, man lässt die Wände praktisch wieder in die Ausgangsposition fahren (denke ich), oder R2 hat das extra gemacht... wer weiß. Und der Sicherheitsdienst... naja, ich glaube weniger, dass die sich um die Müllschächte kümmern. Aber zu bedenken wäre dann noch:
    Warum hat keiner der Imperialen Angreifer im Zellenblock mitbekommen, dass die 3 sich aus dem Staub gemacht haben und das nur durch den Müllschacht ging????

    so, ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
    Wir sehn uns im Quiz-Forum.

    lg, preX
    "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
    ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

    Kommentar


    • #3
      zu 2. Mir war bisher irgendwie noch ein Droide aufgefallen. Ich dachte immer die Tür selbst besäße eine Art künstliche Intelligenz. Als ich aber vorhin mal kurz in RotJ reingeschaut ist mir aufgefallen, dass da tatsächlich der von pretenderX beschriebene Türsteher durchs Bild läuft. Ich habe einfach mal ein Screenshot erstellt und den potentiellen Türsteher markiert:


      zu 4.

      Wie man auf dem Bild erkennt können sich die Drei doch noch recht gut bewegen. Entkommen sind sie dann durch die markierte Druckluke. Luke fragt ja Han noch nach ihrer Einheitnummer (3-26-3-8-2-7 ) die er an C3PO übermittelt, damit die Tür von R2 geöffnet werden kann. Es sollte also nicht lange dauern, aus dem Müll herauszukommen. Die Imperialen hatten demnach nur wenig Zeit sie aufzuspüren. Vielleicht hat R2 zusätzlich noch die Sensoren deaktiviert oder falsche Alarme ausgelöst.
      Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
      "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

      Kommentar


      • #4
        Hi Ford Prefect,

        sind ja tolle Beweisfotos. Vielen Dank für die Mühe.
        Jetzt wird mir einiges klar.
        PS:
        Nur gut, dass die Drucklukentür genau in der Mitte ist, was??

        Danke auch an pretenderX, und ... na klar sehen wir uns im Quizforum!
        Da geh ich jetzt nämlich hin...

        Jogi
        Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

        Kommentar


        • #5
          @Jogi:
          Du bist dran!!!

          Zitat von Ford Perfect
          Vielleicht hat R2 zusätzlich noch die Sensoren deaktiviert oder falsche Alarme ausgelöst.
          Hm... und was war das für ein "Alarmschlag-Lautmach-Rotblink-Dingsda" auf das Chewi dann geschossen hat???? Ich dachte, das war so eine Art Warnsensor......Oder was war das???

          lg, preX
          "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
          ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von pretenderX
            Hm... und was war das für ein "Alarmschlag-Lautmach-Rotblink-Dingsda" auf das Chewi dann geschossen hat???? Ich dachte, das war so eine Art Warnsensor......Oder was war das???
            In welcher Szene? Im Müllschacht ballert nur Han durch die Gegend und ich meine, dass er da die Tür "aufschießen" wollte. Funktionierte bekanntlich nicht, da sie magnetisch verriegelt war.
            Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
            "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

            Kommentar


            • #7
              Ja. Nee ich meine danach... die drei kommen aus dem Müllschacht wieder raus, trocknen sich ab und dann hört/sieht man so ein "Alarmschlag-Lautmach-Rotblink-Dingsda" hinter denen......und dann schießt Han (sorry, nicht Chewi!) darauf und Leia meinte noch so "Warten sie, das hören die doch!"

              lg, preX
              "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
              ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

              Kommentar


              • #8
                Achso. Ich habe keine Ahnung auf was Han da schießt, aber das komische ist ja, dass der arme Chewie sich davor fürchtet. Vielleicht hatte er nur das Vieh gesehen, welches Luke zuvor unters Wasser gezogen hatte.
                Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                Kommentar


                • #9
                  Hm.. das ist noch so einen Stelle: Warum fürchtet sich Chewi auf einmal??? Vor was hat er Angst.... vielleicht war es wirklich das Vieh, aber die waren doch schon längst aus dem Schacht raus!!??
                  Ich werd wohl am WE wieder mal einen kleine "Analyse" durchführen müssen.

                  lg, preX
                  "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
                  ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hab mal einen kleinen Blick ins Drehbuch zu Krieg der Sterne geworfen, um ein Erklärung zu finden. Dort ist die Szene derartig beschrieben:
                    INTERIOR: DEATH STAR -- UNUSED HALLWAY.

                    The group exits the garbage room into a dusty, unused hallway.
                    Han and Luke remove the trooper suits and strap on the blaster
                    belts.

                    HAN: If we can just avoid any more female advice, we ought to be able
                    to get out of here.


                    Luke smiles and scratches his head as he takes a blaster
                    from Solo.

                    LUKE: Well, let's get moving!

                    Chewie begins growling and points to the hatch to the
                    garbage room, as he runs away and then stops howling.

                    HAN: (to Chewie) Where are you going?

                    The Dia Nogu (dies wird er Name des Müllmonsters sein) bangs against the hatch and a long, slimy
                    tentacle works its way out of the doorway searching for a
                    victim. Han aims his pistol.


                    LEIA: No, wait. They'll hear!

                    Han fires at the doorway. The noise of the blast echoes
                    relentlessly throughout the empty passageway. Luke simply
                    shakes his head in disgust.
                    Die Kreatur sollte also tatsächlich erneut auftauchen, aber ich denke mal Budgetbeschränkungen haben dies unmöglich gemacht. Übrig blieb dann nur Chewies Furcht und Hans Schuss. Wäre eigentlich eine Szene, die man für eine Ultimate Edition noch verändern könnte.
                    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                    Kommentar


                    • #11
                      Mir ist da noch was pingeliges aufgefallen:

                      Als Leia und Luke in den Müllschacht stürzen, stösst Han erst Chewie rein
                      und springt dann hinterher. Zwischen Luke und Hand liegen ca. 5 Sekunden.

                      Trotdem war Luke bereits in der Lage:
                      - nach dem Sturz die Lage zu sondieren
                      - sich selbstverständlich nach Leias befinden zu erkundigen
                      - Die Tür zu entdecken
                      - Auf die Tür zu schiessen
                      - Den Querschlägern auszuweichen

                      und das alles in 5 Sekunden ... ein wahrer Held


                      Und nochwas:
                      Wie kann Vader eigentlich gleichzeitig sprechen und atmen?
                      Zuletzt geändert von Jogi; 04.03.2005, 18:55.
                      Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Jogi
                        Mir ist da noch was pingeliges aufgefallen:

                        Als Leia und Luke in den Müllschacht stürzen, stösst Han erst Chewie rein
                        und springt dann hinterher. Zwischen Luke und Hand liegen ca. 5 Sekunden.

                        Trotdem war Luke bereits in der Lage:
                        - nach dem Sturz die Lage zu sondieren
                        - sich selbstverständlich nach Leias befinden zu erkundigen
                        - Die Tür zu entdecken
                        - Auf die Tür zu schiessen
                        - Den Querschlägern auszuweichen

                        und das alles in 5 Sekunden ... ein wahrer Held
                        Kein Held. Ein Jedi .
                        (Ok. Hier war er eigentlich noch der Farmerjunge der ein bisschen mit nem Lichtschwert gewedelt hat, aber der Jedi steckt in ihm )
                        Han hat aber geschossen und nicht Luke

                        Zitat von Jogi
                        Und nochwas:
                        Wie kann Vader eigentlich gleichzeitig sprechen und atmen?
                        Ich denke nicht. Können wir denn gleichzeitig sprechen und atmen? Ich glaube nicht.(oder recht schwer) und wenn man dann noch durch ein atmengerät atmed stelle ich mir das recht schwer vor
                        "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
                        "Do or do not, there is no try" Yoda
                        "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

                        Kommentar


                        • #13
                          Sach mal, hast Du Star Wars eigentlich jemals gesehen?

                          Also,

                          zu Deinem Zitat "Han hat aber geschossen und nicht Luke" sage ich folgendes:

                          Nachdem Han geschossen hat, sagt Luke nämlich: "Hör auf zu ballern, das
                          haben wir schon versucht, die Tür ist magnetisch verriegelt"
                          "schon versucht" könnte also heissen, dass Luke schon drauf geschossen hat, oder???

                          Zu Vader und die Atmung:
                          Wenn Du Dir mal eine Vader-Szene anschaust, dann wirst Du feststellen,
                          das wärend er lange Sätze spricht, deutlich Ein- und Ausatme-Geräusche
                          zu hören sind...und zwar WÄHREND des Sprechens.
                          Ist sicherlich ein Synchro-Problem gewesen, ich weiss...

                          So, das war's

                          Grüße

                          Jogi
                          Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Jogi
                            Sach mal, hast Du Star Wars eigentlich jemals gesehen?
                            Oh ja sehr sehr sehr oft

                            Zitat von Jogi
                            Also,

                            zu Deinem Zitat "Han hat aber geschossen und nicht Luke" sage ich folgendes:

                            Nachdem Han geschossen hat, sagt Luke nämlich: "Hör auf zu ballern, das
                            haben wir schon versucht, die Tür ist magnetisch verriegelt"
                            "schon versucht" könnte also heissen, dass Luke schon drauf geschossen hat, oder???
                            Als ich dachte habe damit eigentlich immer Verbunden, dass er schon versucht hat die Tür zu öffnen, aber sie magnetisch verriegelt ist.
                            Hat han eigentlich versucht die Tür auf normale weise zu öffnen? oder direkt geballter, kann mich nicht mehr so genau erinnern!
                            "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
                            "Do or do not, there is no try" Yoda
                            "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

                            Kommentar


                            • #15
                              Han hat zweimal dagegen geklopft und dann geballert
                              Ich stimme Jogi insofern zu, Luke MÜSSTE eigentlich schonmal versucht haben, das Ding aufzusprengen (mit bloßen Händen kann man IMO eine magnetische Verriegelung gar nicht feststellen, da leuchtet ja nix oder so )
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X