Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Erbe der Jedi-Ritter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Erbe der Jedi-Ritter

    Ich hoffe, es gibt noch keinen Thread über diese Buch-Reihe. Fasll doch, kann der Thread gelöscht werden.

    Das Erbe der Jedi-Ritter, ist eine Buch-Serie, die ca 25 Jahre nach Episode 4 spielt.

    Bisher sind 11 Bände auf deutsch erschienen:

    Die Abtrünnigen von R.A.Salvatore
    Die schwarze Flut von Michael Stackpole
    Das Verderben von Michael Stackpole
    Der Untergang von James Luceno
    Die letzte Chance von James Luceno
    Planet der Verlorenen von Kathy Tyers
    Anakin und die Yuuzhan Vong von Greg Keyes
    Die Verheißung von Greg Keyes
    Das Ultimatum von Troy Denning
    Jainas Flucht von Elaine Cunnigham
    Rebellenträume von Aaron Allston

    Ich lese grad den 11 Band. Wie findet ihr die Serie?
    Ich wandere am Meer entlang. Höre das Meer rauschen. Fühle den Sand zwischen meinen Zehen.
    Die Sonne scheint auf mich herab. Wasser umspült meine Füße. Es könnte so schön sein. Keiner sieht meine Tränen. Keiner scheint es zu bemerken.Ich wandere hier, und doch bin ich allein.

  • #2
    Hallo,

    ich bin seit heute neu hier und ich wundere mich, das in diesem Thread noch keine Antwort steht. Ich liebe die Reihe "Das Erbe der Jedi-Ritter" bisher habe ich alle zehn Bücher, muss aber zu meiner Schande gestehen, das ich nur bis Buch sieben gelesen habe. Mir fehlte die Zeit für Band 8-10 aber ich bleibe dran. Ich habe gelesen, das im Februar bereits Band 12 rauskommt. Ja wann haben die Solo's und Luke denn endlich die Yuuzhan Vong vertrieben?
    >>> Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten. <<<
    http://www.burg-kurzweyl.de.vu

    Kommentar


    • #3
      Hallo und herzlich willkommen hier!

      Nun was mich betrifft ist die Zeit als ich Star Wars Bücher gelesen habe schon länger vorbei. Noch länger sogar als Star Trek. Habe einfach das interesse verloren und heute lese ich mehr sowas wie Tom Clancy.

      Auf jeden Fall klingt das interessant und ich werde mir mal das erste holen, wenn ich den derzeitigen Stapel (4-5 Bücher) durch habe.

      Gruß
      Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
      Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
      Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

      Kommentar


      • #4
        Hallo Matrix089 und danke für den Willkommensgruß,

        ich lese auch nicht immer nur eine Reihe Bücher. Zwischendurch gibt es für mich auch schon mal was anderes. Aber die Erbe Reihe ist echt interessant, da die Jedi es mit Kreaturen zu tun haben, die sie nicht mit der Macht beeinflussen können. Arbeite mal deinen Bücherberg ab und gönne dir die Bücher.
        >>> Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten. <<<
        http://www.burg-kurzweyl.de.vu

        Kommentar


        • #5
          Also ich kenne die Bücher und finde sie ganz gut. Was mich stört is die etwas lang gezogene Story. Man hätte das auch kürzer fassen können. Nichts desto trotz ist es eine interessante Geschichte.
          Wobei ein Jedi sie schon in der macht fühlen könnte. Der Sohn von Solo
          hat es bewiesen.

          Kommentar


          • #6
            Ich find diese Reihe wirklich genial. Habe alle Bücher gelesen, die mittlerweile draußen sind. Inzwischen sind ja mehr Bände erschienen:

            12. Aufstand der Rebellen von Aaron Allston
            13. Verräter von Matthew Stover (fand ich persönlich nich so gut)
            14. Wege des Schicksals von Walter Jon Williams (les ich gerade)

            PS.: Weiß schon irgendjemand was nach "Wege des Schicksals kommt?
            Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
            Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
            Das hoffe ich sehr!
            (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
            Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

            Kommentar


            • #7
              Band 15 kommt im November und Band 16 anfang nächsten Jahres. März glaube ich. Die Reihe ist auf 19 bücher ausglegt. Sollten ursprunglich aber 25 sein.
              ICh selbst habe noch keins der Bücher gelsen. Es ist schon paar Jahre her dass ich SW Bücher gelesen habe. Dies werde ich demnächst ändern. ABr zuerst muß ich meine John Norman Gor reihe zu ende lesen.Bin bei band 5 von 25.
              Was die Star wars Bücher angeht ... ich werde sie mir in den nächsten Tagen kaufen. Ich habe schon ganz große Lust mal wieder star Wars Bücher lesen. Aber wie das bei Star Trek der fall war lese ich bei SW nur die Bücher über die zweite Trilogie. Bei Star Trek fast nur TOS.Bei TOS sind Kirk und co die besten wie bei SW Luke und Co. Meiner meinung nach.
              Bei SW ist die erste Timothy Zahn Trilogie für mich die Beste. Ich hoffe es kommen bald neue Bücher von dem Schriftsteller in Deutschland raus.
              http://datirez.bluray-disc.de

              Kommentar


              • #8
                Danke für die Info !

                Ne Ahnung wie der Titel von Band 15 lauten soll (und wer der Autor is)?
                Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                Das hoffe ich sehr!
                (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
                Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

                Kommentar


                • #9
                  Das Erbe der Jedi-Ritter 15 - Shane Drux/Sean Williams : Force Heretic I - Remnant (noch nicht übersetzt)

                  Das Erbe der Jedi-Ritter 16 - Shane Drux/Sean Williams : Force Heretic II - Refugee (noch nicht übersetzt)

                  Das Erbe der Jedi-Ritter 17 - Shane Drux/Sean Williams : Force Heretic III - Reunion(noch nicht übersetzt)

                  Das Erbe der Jedi-Ritter 18 - Greg Keyes: The Final Prophecy (noch nicht übersetzt)

                  Das Erbe der Jedi-Ritter 19 - James Luceno: The Unifying Force (noch nicht übersetzt)

                  Kann jetzt den Deutschen Titel für Buch nr 15 nicht finden. Aber den gibts schon, hat mir meine Frau vor 2 Tagen vorgelesen. Sie hat es in irgendeinem Online Shop gefunden.

                  Edit:

                  Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter 15. Die Ruinen von Coruscant

                  Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter 16. Der verschollene Planet

                  Kannst du hier http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3442244331/psw-21 nachschauen.
                  http://datirez.bluray-disc.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi, ich bin erstens neu hier und zweitens.....


                    Ich habe soeben Band 11 und 12 abgeschlossen und rätsele dran mir auch Band 13 zu beschaffen.

                    Erstmal im Vorraus: Ich bin nicht so der Jedifreak ^^
                    "A Hero need not to speak, the world will speak for him when he´s gone"
                    Believe... A new Halo is coming!

                    Kommentar


                    • #11
                      Hi Point, erst mal willkommen !

                      Band 13 dreht sich eigentlich ausschließlich um Jacen und seine Zeit bei den Yuuzhan Vong.

                      Ich persönlich fand das Buch nich SO gut, aber für die Kontinuität des Ganzen sollte man's denk ich schon gelesen haben bevor man sich dem nächsten Band zuwendet, der übrigens hervorragend ist!

                      Viel Spaß noch im Forum!

                      PS.: 1. Man muss kein Jedifreak sein um SW zu mögen!
                      2. Deiner Ansicht über ST in deiner Signatur kann ich ganz und gar nicht zustimmen!
                      Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                      Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                      Das hoffe ich sehr!
                      (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
                      Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

                      Kommentar


                      • #12
                        Danke für die nette Begrüßung ^^

                        1.
                        Nein natürlich muss man keine Jedis mögen um SW Fan zu sein ^^.
                        Ich wollte bloß darauf hinweisen das ich nicht auf Bände wie Band 13 steh.... da gefielen mir 11 und 12 viel besser.
                        Oder die X-Wing Reihe *schwärm*

                        2.
                        Da hat jeder seine Meinung und das ist meine
                        "A Hero need not to speak, the world will speak for him when he´s gone"
                        Believe... A new Halo is coming!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich finde die ganze reihe einfach super.
                          Auch das endlich gezeigt wird, das unsere Helden auch Sterblich sind.
                          Und die Yuuzhan vong, sind einfach genial. Ich mag diese Spezies, sogar noch mehr als die Ssi-ruu
                          "Wenn es im Universum noch irgendwo intelligente Lebewesen gibt, dann sind die bestimmt nicht so doof und werden mit uns Kontakt aufnehmen!"

                          Kommentar


                          • #14
                            So, mal ein kleines Update:

                            Mittlerweile sind sowohl Band 15 als auch Band 16 erschienen, und meiner Meinung nach haben Shane Drux und Sean Williams gute Arbeit geleistet. "Die Ruinen von Coruscant" habe ich bereits gelesen und kann nur sagen, dass das Buch hervorragend geschrieben ist und von der Spannung her an "Wege des Schicksals" anknüpft, "Der verschollene Planet" werde ich mir bei nächster Gelegenheit vornehmen.

                            Leider sind die Covers der beiden Bücher allenfalls mittelmäßig, davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen, da es ja letztendlich um die Story geht, die spannend, interessant und mitreißend geschrieben ist.

                            Allen Fans der Reihe wünsche ich also viel Spaß beim lesen, und allen, die es noch nicht sind, kann ich "Das Erbe der Jedi-Ritter" wirklich nur empfehlen.

                            MfG Master DJL
                            Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                            Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                            Das hoffe ich sehr!
                            (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
                            Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

                            Kommentar


                            • #15
                              habe band 16 glesen find ich nich so tool weil nur Jaina auf Bakura gegen die Ssi-ruu Kämpft. Luke sucht erst bei den Ciss. Bin voll der erbe der Jedi freak aber ab 9-10Wird es find ich erst cool mit Dem störsender Der Yammosks. 13find ich auch net so tool.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X