Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate.......Wirklichkeit........

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate.......Wirklichkeit........

    Ich habe unlängst ein Buch gesehen wo der Autor behauptet er habe Indizien dafür gefunden das es wirklich ein Stargate auf unserer Erde gibt........

    Das Buch heißt: Die Stargate Verschwörung

    Was haltet ihr davon.........also ich halte das für Unsinn.....
    "Inter Arma Enim Silent Leges"

  • #2
    Re: Stargate.......Wirklichkeit........

    Original geschrieben von three of twelve
    Ich habe unlängst ein Buch gesehen wo der Autor behauptet er habe Indizien dafür gefunden das es wirklich ein Stargate auf unserer Erde gibt........

    Das Buch heißt: Die Stargate Verschwörung

    Was haltet ihr davon.........also ich halte das für Unsinn.....

    ne das geht nicht ich glaube eben an die Roswellverschwörung und da ist KEIN Platz für diese blöde verschwöung..


    ja ja 2010 werden wir es ja wissen, wenn das stargate zum reisen zugänglich ist.. und da frag ich mich warum wir das ganze GEld in die Sateliten stecken..



    ich halte davon nichts. Es ist genauso unsinn oder gar Real? das der normale nichts darüber weiss.

    Ich werde nur endlich ausflippen, wenn jemand behauptet, StarTrek gibt es wirklich..

    Ich meine ällt euch mal was auf.

    stargate:
    Zeit: heute
    Story: Weltenerforschen über ein Stargate

    Roswell:
    Zeit: heute
    story: Alien


    usw..

    Es gibt keine Verschwörung, wo die Zeit in der es spielt der jetzige entspricht.

    Kommentar


    • #3
      Re: Stargate.......Wirklichkeit........

      Original geschrieben von three of twelve
      Ich habe unlängst ein Buch gesehen wo der Autor behauptet er habe Indizien dafür gefunden das es wirklich ein Stargate auf unserer Erde gibt........

      Das Buch heißt: Die Stargate Verschwörung

      Was haltet ihr davon.........also ich halte das für Unsinn.....
      Klingt interessant.
      Was für Argumente hat er denn?

      Hugh
      Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

      Generation @, die Zukunft gehört uns.

      Kommentar


      • #4
        Wirklichkeit

        Ich glaube auch nicht,(wobei ich es hoffe), dass ein Stargate gefunden worden ist. Denn wenn wir ein Stargate haben, dann brauchen wir keine Staliten, und man braucht nicht Millionen von Dollar zu bezahlen um einmal ins all zu kommen. Da macht man einen kleinen Sprung für einen Menschen, aber ein riesen Sprung in eine neue Galaxie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        Kommentar


        • #5
          Das Buch hab ich auch...gg ist gut, gelle?
          Kre Sha Tauri! Ich bin dein Gott!*Augenleucht*
          [b]DU KANNST NICHT VORBEI![b]
          Es wird Krieg geben. Stehst du auf der Richtigen Seite??

          Kommentar


          • #6
            Eigendlich besitze ich das Buch selbst nicht....aber ein Freund hat mir davon erzählt......

            P.S: wilkommen im Forum
            "Inter Arma Enim Silent Leges"

            Kommentar


            • #7
              Re: Wirklichkeit

              Original geschrieben von schibi
              Ich glaube auch nicht,(wobei ich es hoffe), dass ein Stargate gefunden worden ist. Denn wenn wir ein Stargate haben, dann brauchen wir keine Staliten, und man braucht nicht Millionen von Dollar zu bezahlen um einmal ins all zu kommen. Da macht man einen kleinen Sprung für einen Menschen, aber ein riesen Sprung in eine neue Galaxie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
              Eh ja.....

              Hast du dir auch nur ansatzweise klar gemacht, was in den Köpfen der vermeintlich mächtigen vorgehen dürfte, wenn sie ein ECHTES Stargate in die Hände bekämen?

              1.) Damit machen wir die Russen/amis platt (je nachdem welche Seite es fand)

              2.) Oh Gott, da muß wirklich jemand draussen sein, der mehr drauf hat als wir.

              3.) Wo finden wir ET und wie läßt er sich am besten umnieten.

              Da ist es nur logisch, wenn man ein Labor betreibt, daß die Grundlagen für die Technologienutzung auch zu Verteidigungszecken propagiert.

              Denn wenn sie kommen konnten um ein SG zu platzieren, dann können sie jederzeit wiederkommen
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8


                Hilfe die kommen!

                Aber mal ehrlich.....wenn ein Stargate gefunden würde würde vielleicht sogar ein Krieg darum ausbrechen denn der Staat der das Stargate besitzt kann jederzeit zu anderen Planeten reißen und dort beliebig Rohstoffe abbauen......
                "Inter Arma Enim Silent Leges"

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von three of twelve


                  Hilfe die kommen!

                  Aber mal ehrlich.....wenn ein Stargate gefunden würde würde vielleicht sogar ein Krieg darum ausbrechen denn der Staat der das Stargate besitzt kann jederzeit zu anderen Planeten reißen und dort beliebig Rohstoffe abbauen......

                  hä?

                  musst du mir mal genauer erklären

                  Heute bast du eher in Entwicklungsländer billiger Rohstoffe als dort durch ein 4m großes loch die Abbaugeräte zu transporteiren... Es sei den natürlich, du baust es alles 3,99m in Durchmesser und schickst es durch das Stargate.

                  Sicherlich möglich einzene Teile dorthon zu bringen damit größere Sachen zu bauen und dann irgendwann riesige Abraumgeräte..

                  aber das dauert ewig....

                  Kommentar


                  • #10
                    @Ross: du hast nur ein Problem mit deinen Entwicklungsländern und ihren Rohstoffen: a) nicht jeder lässt sich gerne ausbeuten und b)die Rohstoffen halten nicht ewig.

                    Mit einem Stargate hättest auf eine schiergar unbegrenzte Menge von Rohstoffen zugriff, die man mit relativ niedrigen Aufwand fördern und transportieren kann.
                    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                    Makes perfect sense.

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Captain Proton
                      @Ross: du hast nur ein Problem mit deinen Entwicklungsländern und ihren Rohstoffen: a) nicht jeder lässt sich gerne ausbeuten und b)die Rohstoffen halten nicht ewig.
                      a) mhm dafür verdienen sie zu sehr an diesen Rohstoffen...

                      b) mag sein, gebe ich dir auch recht, aber solang sie halten, werden sie von Unternehmen aus Reichen Ländern ausgebeutet und die Dortigen bekommen fast garnichts. Ist leider so


                      Original geschrieben von Captain Proton
                      Mit einem Stargate hättest auf eine schiergar unbegrenzte Menge von Rohstoffen zugriff, die man mit relativ niedrigen Aufwand fördern und transportieren kann.

                      ja nur wie? Handarbeit..

                      die Maschinen um es dort industriel abzubauen kann man sehr schlecht durch ein 4m großes Loch bringen. Da passen höchsten botcats durch, oder man wird eben dort die größeren Maschinen zusammenbauen. ich sag ja nicht das es NICHT geht, sondern auf einem planeten erstmal die Industrie zu errichten sehr dauern wird.
                      und sei mal ehrlich es fällt auf, wenn jeden Tag mehrer LKWs mit Resourcen rausfahren und der "Buckel" nicht kleiner wird

                      Kommentar


                      • #12
                        1. Muss es ja gehen, da sie schon ganze Stützpunkte in der Serie errichtet haben, da wird eine Fabrik kein Problem sein.

                        2. Ist die größte Chance ja, dass man auf neue und bessere Werkstoffe stößt und diese dann exklusiv abbauen kann.
                        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                        Makes perfect sense.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Captain Proton
                          1. Muss es ja gehen, da sie schon ganze Stützpunkte in der Serie errichtet haben, da wird eine Fabrik kein Problem sein.

                          2. Ist die größte Chance ja, dass man auf neue und bessere Werkstoffe stößt und diese dann exklusiv abbauen kann.

                          1. ja haben sie auch in der Folge "siege" oder in der einen, wie sie auf die Trüffel ähm Unas gestoßen sind, aber sei mal ehrlich da waren keine große abraumfahrzeuge dabei. Immer diese kleine 6 Räder buggy´s. Ich sag ja nicht, das es nicht geht, sondern eben das Problem es wirklich industriel abzubauen. Dort eben größere Bagger zu errichten um eben noch größere LKWs ALLERDINGS geht es, wenn Sam nen verkleinere hat..


                          2. ja besteht aber nicht in Rauhen mengen siehe 1.

                          Kommentar


                          • #14
                            Das Problem ist ja, dass sie das Stargate so tief im Keller stehen haben. Würden die das in ARea 51 auf den Hof stellen, dann könnten sie auch größeres Gerät benutzen.

                            Es ist einfach so, mit einem Stargate ist man den Gegener um Wissen, Rohstoffe und Rückzugsgebiete haushoch überlegen.
                            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                            Makes perfect sense.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich glaube schon das es ein Stargate geben könnte. Jedenfalls ist diese Geschichte realistischer als Star Trek. Wenn man Stützpunkte auf fremden Planeten bauen kann dann Fabriken erst recht und was einen Krieg um das Stargate auf der Erde betrifft : Was der eine nicht weiß ...
                              Out with the old, in with the nucleus.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X