Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate Deutschlands beliebteste Sci-Fi Serie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate Deutschlands beliebteste Sci-Fi Serie

    Folgende Meldung fand ich bei www.quotenmeter.de

    'Stargate' beliebteste Sci-Fi-Serie Deutschlands

    Wenn Publikumsliebling Richard Dean Anderson mit dem SG-1-Team durch das Sternentor zu neuen Welten aufbricht fiebern bei den neuen Episoden, die RTL II seit dem 1. Mai diesen Jahres in deutscher Erstausstrahlung zeigt, im Schnitt 2,26 Millionen Zuschauermit. Damit ist auch in diesen Sommer (1.5.-17.7.2002) 'Stargate' mit Abstand unangefochtener Spitzenreiter unter den Science-Fiction- und Mystery-Serien, die derzeit in Deutschland ausgestrahlt werden.

    Mit 'Stargate', der aufwändig produzierten Gene-Roddenberry-Serie 'Andromeda' und der Mystery-Serie 'X-Factor: Das Unfassbare' hat RTL II sogar drei der sechs beliebtesten Serien dieser beiden Genres im Programm.

    Auch in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer ist RTL II mit 'Stargate' mit im Schnitt 1,68 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,4% unangefochtener Marktführer im Sci-Fi- und Mystery-Bereich. Besonders beliebt ist die Serie bei jungen Männern zwischen 14 und 29 Jahren, hier schaltet sogar jeder vierte Zuschauer (23,3% MA im Schnitt) 'Stargate' ein.
    Nicht schlecht, würde ich sagen.
    Veni, vici, Abi 2005!
    ------------------------[B]
    DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

  • #2
    wenn DS9 ab herbst wirklich ausgestrahlt wird, wird sich da aber was ändern

    und wenn ENT dann auch noch anfängt ist Stargate vielleicht! noch auf Platz2

    aber ich Selbst finde Stargate sehr gut, und schaue es auf alle fälle lieber als Voyagerendlosschleifen auf Sat1
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

    Kommentar


    • #3
      Wenn man bedenkt, das anfangs kein dt. Sender SG1 ausstrahlen wollte ...
      Da wird sich Pro7 sicher ärgern

      "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

      John Crichton, Farscape

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Dunkelwolf
        wenn DS9 ab herbst wirklich ausgestrahlt wird, wird sich da aber was ändern

        und wenn ENT dann auch noch anfängt ist Stargate vielleicht! noch auf Platz2
        Zum 1. : Niemals ! SG ist um längen besser als DS 9

        Tzm 2. : Enterprise hät ne Chance gegen SG aber der Star Trek beigeschmack wird sich Fatal auf das zugewinnen von neuen Fans die bisher noch nicht ST Fans waren auswirken. Aber das wollte man ja eigentlich durch das weglassen von ST im Titel verhindern ...
        The very young do not always do as they are told.
        (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
        [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

        Kommentar


        • #5
          1.) DS9 ROXX!!! Stargate finde ich zwar Klasse, und ist schon deutlich in meiner Gunst gestiegen, aber DS9 ist immernoch die SF Nr 1!!!

          2.) Ähm, an Der neuen Serie steht kein Star Trek...somit kann es auch nicht Startrekgegner abschrecken
          »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
          Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
          Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
          Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Dunkelwolf
            2.) Ähm, an Der neuen Serie steht kein Star Trek...somit kann es auch nicht Startrekgegner abschrecken
            Schon mal das Intro gesehen

            Auch wenn das Star Trek nicht direkz im Titel steht man wirds der Serie anmerken und wenn es ST Gegner sehen nach ca. 20 sek Intro schalten die um !!!!
            The very young do not always do as they are told.
            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

            Kommentar


            • #7
              muh

              Kommentar


              • #8
                DS9 ist meiner Meinung nach gleich gut, wird aber in keine der 7. Staffeln die Quoten einer neuen Stargate Staffel toppen können. Grund ist meiner Meinung nach, dass DS9 bereits einmal komplett ausgestrahlt wurde und auch nur ein weniger großes Publikum anspricht. Stargate ist für Sci-Fi Fans, DS9 eher für Star Trek Fans.

                Auch Enterprise wird Stargate meiner Meinung nach nicht schlagen. Enterprise hat zwar neuen Wind ins StarTrek Universum gebracht, ist aber gleich wie DS9 eben Star Trek und wird aus dem gleichen Grund SG-1 nicht toppen können.

                Is natürlich nur meine subjektive Meinung. Ich kann ja auch total daneben liegen ...

                PS: Mich freut es, dass Stargate auf Platz 1 is ...

                Kommentar


                • #9
                  Ich weiß nicht. Bei ENT hängt es auch viel von der Qualität ab. Gute Qualität könnte viele Zuschauer anziehen, schlechte Qualität viele abschrecken. Da wird auch viel von den Berichten aus Amiland abhängen.

                  Bei DS9 geb ich allerdings cmE Recht, eine Wiederholung dürfte kaum dieselbe Anzahl Zuschauer locken wie eine Erstausstrahlunbg. Das war auch schon bei TNG und Voyager so, jedenfalls afair. Beim zweiten Mal schauens halt meist nur noch Leuts an, die es beim ersten Mal liebgewonnen haben oder verpasst haben. Der Großteil der anderen wird die Hände überm Kopf zusammenschlagen und rufen "Net schon wieder"

                  SG1 hat den klaren Vorteil noch neue Folgen zu bieten, wobei ich nicht denke, daß es mehr ST Hasser als SG1 Hasser gibt. Das dürfte sich die Waage halten. So unkonformistisch ist keine ST Serie, daß sie andere Mengen von Fans abschrecken würde akls ne Standardserie. Ansonsten kommen halt schnell diverse Änderungen (bzw Schiffchen oder Borg) die die Entwicklung umdrehen
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Hm.
                    Es bleibt ja auch abzuwarten, was aus SG wird. Denn

                    Spoiler
                    Daniel wird die Serie ja verlassen
                    .
                    Danach muss man erstmal abwarten, ob SG so beliebt bleibt.
                    Aber ETP wird wohl auf jeden Fall ne größere Fangemeinde haben.
                    Veni, vici, Abi 2005!
                    ------------------------[B]
                    DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ich glaube schon. Das Ende der 5. Staffel und der Anfang der 6. Staffel sind zu spannend um die Sendung nicht mehr zu schauen nur wegen dieses Ereignisses ...

                      Kommentar


                      • #12
                        Nunja.
                        Das wäre nicht die erste Serie, bei der die Anfänge der Staffeln gut sind, und der Rest dann zum kotzen.
                        Aber nach der 6. Staffel ist ja ohnehin Schluss, soweit ich weis. Und eine Staffel werden sie überbrücken können.
                        Veni, vici, Abi 2005!
                        ------------------------[B]
                        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                        Kommentar


                        • #13
                          STargate ist offenbar massenmarkttauglich, scheint von RTL2 auch mächtig Rückenwind zu bekommen durch viel Werbung, zudem hat sich glaube ich der Sendetermin in den letzten Monaten/Jahren kein einziges mal verändert, wenn ich da nicht falsch liege (schaue die serie aber auch nie, also ist das eher als frage zu verstehen )

                          Wie auch immer, ENTERPRISE wird denke ich vor allem anfangs, und wenn sat.1 bei der Ausstrahlung und der Reklame ähnlich gut verfährt, wie Stargate, ähnlich gute, wenn nicht sogar bessere Quoten erreichen, die jedoch (ST-üblich) nach den ersten 10 Folgen bereits auf die Hälfte geschrumpft sein werden.

                          Das ist halt der Preis der Massenmarktuntauglichkeit von Star Trek.

                          Aber das macht mir nix aus, solange es mir deutlich besser gefällt, als Stargate.

                          Kommentar


                          • #14
                            Stargate lief bei RTL2 von Anfang an immer nur Mittwochs um 20:15 manchmal noch eine mehr um 21:15! Welche Sat1 Serie kann das von sich behaupten? Star Trek jedenfalls nicht!

                            Kommentar


                            • #15
                              Das SG sehr belibet ist kann man sich ja wirklich gut vorstellen. Und das liegt sicher nicht nur am Sendeplatz und an der Werbung von RTL 2.
                              Ich finde jedenfalls, das die Serie es verdient hat, die beliebteste zu sein.
                              Und bei mir steht sie ja auch auf Platz 3 nach B5 und DS9.

                              Ich denke im Übrigen nicht, das Enterprise SG schlagen kann und wird. Es wird einige hohe Einschaltquoten geben, aber keinesfalls einen so hohen Durchschnitt wie bei SG haben.
                              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X