Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

STARGATE: Infinity Intro

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • STARGATE: Infinity Intro

    Ab heute gibts ein erstes Stargate: Infinity Intro zum downloaden: http://webarea.net/library/files/mer...e_infinity.zip (es ist ca. 11 MB groß)

    Quelle: www.stargatezone.com
    Website: http://www.sliders-dimension.de Forum: http://www.seriengeeks.de

  • #2
    Naja, die Serie scheint ja net so toll zu sein. Ist irgendwie die Standard Ami Zeichentrickserie.
    Die hätten das lieber von den Japanern als Anime rausbringen lassen sollen das sähe dann sicher besser aus.

    Hat das irgendwie noch was mit Stargate zutun

    Kommentar


    • #3



      also erster eindruck... erinnert an Ghostbuster und MIB

      erstmal Waffenträgersysteme

      netter buggy scheinbar ist das SG bei denen größer

      die Goa´uld sehen anders aus, wenn ich mich nicht täusche und es gibt auch mehr außerirdische Rassen ( ist ganz klar kostet ja keine FX)

      Kommentar


      • #4
        Also, ich finde die Serie muss man auch als SG-Fan nicht unbedingt gesehen haben, sie ist wie schon gesagt, ne typische Ami-Serie, ich finde sie in bisschen billig bzw kitschig, nachdem ich jetzt das Intro gesehen hab! Ich denke ich werde sie mir nicht ansehen, sollte sie nach Deutschland kommen!

        Kommentar


        • #5
          Ahja, nach dem Intro ist die Serie billig und Schrott?

          Was hast du denn dann nach dem Intro von SG1 gehalten? Da wo einfach der Schwarze Elchkopf abphotografiert wurde? Ist doch erst recht billig und schrottig gewesen

          Ich sage: Gebt der Serie genau wie jeder anderen auch 5-6 Folgen Zeit bevor ihr entsetzt beschließt nie wieder den Mist zu sehen.
          Manchmal ist der Erste Eindruck nämlich auch schlichtweg falsch

          Außerdem sind bei Zeichentrickserien die Stories oft besser als die Details bei den Zeichnungen (und umgekehrt), das heisst es ist noch lange nicht alles verloren!
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Ich hab mir gestern die erste folge angeschaut und ich finde das einfach nur Sch.... .Es ist wirklich billiger Schrott. Die Amis geben sich keine mühe mit so was, das sieht aus wie hingeschmiert und nichts erinnert an Stargate. Das Wurmloch ist grün, das SGC sieht TOTAL anders aus, es gibt so komische Viecher die mit Stabwaffen schießen aber wohl keine Goa´uld sind. Und die Story hat auch irgendwie keinen Sinn, die springen von einem Planet zum anderen aber warum? Aber jedem das seine.

            Kommentar


            • #7
              Hallo!!! Das ist eine Kinderserie...

              Habt ihr das eigentlich nicht gemerkt, dass diese Serie absolut nicht dafür gedacht ist Fans von SG-1, und erst recht nicht erwachsene, dafür zu begeistern. Neee, das ist anderesrum: diese Zeichentrickserie soll die Kinder für SG-1 begeistern, damit sie es später anschauen, wenn sie endlich so lange aufbleiben dürfen.
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Ich bin zwar kein Kind aber ich denke wie eins.

                Kommentar


                • #9
                  Also so wie ich das Intro gesehen habe gefällt mir das auch nicht so sehr! Aber mal sehen.. Wenns mal im TV kommt werde ich mir evtl ne Folge ansehen! Und dann sehen wir weiter
                  Website: http://www.sliders-dimension.de Forum: http://www.seriengeeks.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Dem Intro nach zu schließen würde ich aber auch sagen, dass die Serie scheiße wird, aber mal schauen. Ich geb ihr auf jeden Fall einmal eine Chance. Schaue mir so eins zwei Folgen an, aber wenn die so wird, wie es der INtro vermuten lässt na dann SG-Rechte verschwendung! Und eine Blamage für STARGATE.

                    Übrigens wier sagt, dass das umbedingt eine Kinderserie sein muss? Gut den Bildern nach zu urteilen sehr warscheinlich, da sie sich wohl als für ältere als ungeignet erweist. Aber nur weil es ein Trickfilm ist muss das noch nicht heißen, dass es auch für Kinder ist! Du würdest ja auch nicht sagen, dass Simpsons, Futurama oder besonders Beavis and Butt-Head, Kinderserien sind!

                    Naja, bin mal gespannt. Wann kommt denn dann die andere Stargate Serie raus Ich glaube Stargate Atlantis oder so.
                    STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                    Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                    O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                    Kommentar


                    • #11
                      Natürlich - du bruahcst mir nicht zu erzählen, dass es auch Anime für Erwachsene gibt. Schau ich selber.

                      Aber SG-Infinity gehört nach diesem Intro sicher nicht in die Erwachsenen Sparte. Das sieht eher wie eine Disney Produktion aus.
                      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                      Makes perfect sense.

                      Kommentar


                      • #12
                        Schaut euch doch einfach auch mal die erste Folge an und dann können wir weiterreden.
                        Zuletzt geändert von Der Fürsorger; 26.09.2002, 18:20.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Der Fürsorger
                          Schaut euch doch einfach auch mal die erste Folge an und dann können wir weiterreden.
                          Hab ich gemacht und ehrlichgesagt gar nix kapiert ! Die Serie is net besonders und gefällt mir ganz und gar nicht !
                          The very young do not always do as they are told.
                          (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                          [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                          Kommentar


                          • #14
                            Wann kann man die Serie denn im deutschen TV bewundern

                            Ich möchte wenigstens mal die ersten 2-3 Folgen sehen, wenn die mich dann nicht überzeugt hat, hat diese Serie absolut abgeloost und den guten Ruf von Stargate geschädigt!
                            STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                            Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                            O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich hab mir die Folge auch angeschaut und so schlecht fand ich sie gar nicht.
                              Am Anfang hab ich mir auch gedacht, was ist denn das für ein Mist. Aber nachdem ich zu Ende geschaut habe, fand ich's gar nicht mehr so schlimm. Es sind neue Ideen vorhanden und, dass die Goa'uld (falls es welche sind) anders aus sehen, find ich sogar gut. Denn sonst wäre Infinity Stargate SG1 viel zu ähnlich. Die Serie sollte was eigenes aufbauen.
                              Mal schaun wie's weitergeht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X