Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verwirrende Stargate Folgen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verwirrende Stargate Folgen!

    Hi!
    In letzter Zeit strahlt RTL 2 immer mehr
    verwirrende Stargate Folgen aus.
    So erscheints wenigstens mir!
    Wir zählen mal am besten alle auf!
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    Was meinst du mit "verwirrende" Stargate Episoden?

    Kamen sie DIR komisch vor oder meinst du diese typischen "hilfe ein Alien hat uns übernommen und wir sind verwirrt" Scifi-Serien-Auswüchse?

    Ansonsten müsste ich sagen: Da ich die Folgen schon zum zweiten oder dritten mal gesehen habe finde ich keine Folge der letzten Zeit verwirrend
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Ich glaub, gemeint ist, dass die Folgen in keinerlei Zusammenhängender Reihenfolge gesendet werden und kreuz und quer durch alle Staffeln durchgesendet wird? Ja, ich finde das auch sehr verwirrend und es bringt auch die Story keinen Schritt weiter... aber dafür ist RTL2 ja berühmt, dass mit Serien so ein Schindluder betrieben wird!
      Teal'c, mach ein böses Gesicht und sieh dich um!

      Kommentar


      • #4
        Ach das ist nicht die richtige Reihenfolge?

        Ist mir gar nicht aufgefallen Ich frage mich nur warum dann immer noch gute und miese Folgen durcheinander gesendet werden, wenn man schon "freie Auswahl" hat, sollte man sich doch auf die guten beschränken, oder?
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Ich dachte auch das die Reihenfolge richtig ist...
          Denn in der jetztigen sind sie schon mindestens einmal ausgestrahlt worden...

          Kommentar


          • #6
            öhm.. thema reihenfolge.. dafür KANN RTL2 nichts.. die sind schon so verwirrend von MGM..

            wenn man auf der http://www.stargate-sg1.com/home.html dort episoden 4

            siehjt man das auch child´s play auch nach exodus kommt.. zum Glück hat RTL2 es davor gebracht..

            ich denke auch teilweise meinst du mit verwirrend, das eben einige Folge einfach aufhören! das ist eben zZ der styl von MGM.. erinnere mich da an die eine Folge wo (last Stand) wo es einfach aufhört. als sie dieses Goaúld larven Virus freisetzen musste um an das SG zu kommen! das endete auch, weil eben niemand interesse hätte, eine szene zu sehn, wo SG-1 durch einem meer von Jaffaleichen schreitet, das SG anwählt und den planeten verlässt..

            Kommentar


            • #7
              Das ist doch die Folge wo sie sich am Schluß von "Elliot" oder so verabschieden, richtig? Das wurde aber damals ziemlich bemäkelt, daß es da so abrupt aufhört....
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Ja, es war genau die Folge, wo Elliot gleich bei seiner ersten Mission stirbt
                Und es stimmt, das war echt schade, dass die einfach so aufhören! Gut man kann davon ausgehen, ass der Plan geklappt hat, da SG-1 in den anschließenden Folgen weiterhin unbeschadet weitermacht und sie nicht in einer dritten Folge von dem Planeten verschwinden müssen! Aber dennoch endet die Folge einfach zu abrupt. Und in SG hat man auch schon des öfteren gesehen, wie sie durch ein "Leichenfeld" laufen, ohne das dies großartig Probleme bereitet. Ich errinere mich da besonders an die eine Episode "Der Fünfte Mann", wo zum Schluss Teal´c mit dieser Riesen Wumme von dem Todesgleiter auf die Jaffa schießt! Das war echt Fun mitanzusehen! Und zum Schluss laufen sie auch durch diesen Leichenberg!
                Dementsprechend ist es wirklich zu bemängeln, dass man da enfach kurz vor Schluss einfach aufhört, aber wahrscheinlich war die Folge schon zu lange und man musste einige Szenen weglassen um in die richtige Länge von 43 min. kommen. Aber wie RTL2 es immer wieder schafft diese 43 min. Folgen auf über eine Stunde zu strecken bleibt mir immer noch ein Rätsel! Und so viel Werbung dürfen die ja auch nicht senden!

                Was die gesendete Reihenfolge angeht, so ist mir bisher kein größerer Fehler aufgefallen. Die senden halt jetzt wieder die dritte Staffel, aber ich denke schon, dass die die Reihenfolge einbehalten! Mal davon abgesehen, dass RTL2 zwischen den Staffeln selbst nach belieben hin und herspringt und dauerhaft alte Episoden wiederholt!! Die springen dann wohl auch mitten in der 3. Staffel auf die aktuelle neue 6. Staffel, sobald sie die aussenden dürfen! Wenn sie dann damit fertig sind, geht es wohl genau da weiter wo sie jetzt aufgehört haben! Für Stargatekenner ist das kein zu großes Zuordnungs-/Verständnissproblem. Aber wer die Serie nicht so kennt, der kriegt dadurch schon extreme Probleme der Handlung richtig zu folgen!
                STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                Kommentar


                • #9
                  @MOLE
                  Das wird in der Folge als dramatogisches Mittel eingesetzt. Ich finde das gut un passend.
                  Aber guck mal im Episoden Unterforum, da müsste das genauer ausdiskutiert worden sein...

                  Kommentar


                  • #10
                    @ Metathron:
                    heißt das nicht dramaturgisch? naja die Reihenfolge ist wie Mole beschrieben hat nicht immer eingehalten und dieses abrupte Springen ist doch typisch für RTL2 und CO ich erinnere mich nur zu gut, dass meine kleine Schwester mir immer die Ohren zugenöhlt hat, dass Sailormoon immer durcheinander gesendet wurde und bla und blupp .........blablabla
                    Hakuna Matata!

                    naja, übermäßig jaffaleichen muss aber nicht wirklich sein, oder, ich meine, wenn ich mal richtig gemetzel sehen will, dann zieh ich mir die erste Viertelstunde von "Saving Private Ryan" rein! HÖHÖHÖ
                    Zuletzt geändert von Xenophon; 11.03.2003, 10:30.
                    Teal'c, mach ein böses Gesicht und sieh dich um!

                    Kommentar


                    • #11
                      Das mit den Jaffa Leichen ist auch nicht so gemeint, ich meine ja nicht, dass man hier wirklich jede Menge Leichen sehen muss. Aber man braucht sie auch nicht durch ein abruptes und vorzeitiges Ende zu verschleihern!
                      STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                      Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                      O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                      Kommentar


                      • #12
                        @Mole:
                        Dieses abrupte Ende, war aber irgendwie gut! Ich meine jetzt noch einen langen Fight zwischen ein paar Tok'Ra und 'n paar Tauri und 'nem Riesenbatzen Jaffa wäre dann genauso abrupt beendet worden durch das eintreten ins Stargate! Und wieder so'ne Kurz-scene in der Gen. Hammond SG-1 zurück begrüßt und Jack ein paar salbungsvolle Worte abläßt , ich glaube, dieses Ende war mittlerweile ziemlich ausgenutzt, oder?
                        Teal'c, mach ein böses Gesicht und sieh dich um!

                        Kommentar


                        • #13
                          Finde ich auch... das Ende war für "Elliot" ziemlich enttäuschend, aber für die Folge selbst nicht sehr schädlich...

                          Ich meine: es ist ja wohl klar, DASS alles so kommt wie angekündigt, weil ja nächste Woche das SG Team wieder ganz normal auftreten wird usw. Wozu es auch noch zeigen und mit Unmengen sterbender Goa'Uld "würzen"?
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Dass es so endet ist natürlich klar.
                            Obwohl ich anfangs auch etwas verwirrt war, ob die nicht die Reihenfolge der Episoden vertauscht haben und irgendwann anders noch ein paar Bilder, Rückblenden oder wenigstens eine Erwähnung an diese Szene kommt.
                            Ich bin der Meinung, dass man das hätte wenigstens irgendwie beenden sollen. Zumindest wie sie noch kurz eine Besprechung mit Hammond haben. Und nicht das es dann einfach so plötzlich endet! Aber wie gesagt, dass ist geschmackssache. Wirklich nötig ist es ja nicht, würde der Episode aber wenigstens ein richtiges und für SG typisches ende geben, aber so ist es ja auch OK.
                            Und jedes weitere Reden, ob das nun so sein sollte, oder nicht führt auch zu nichts. Ist eh eigentlich Meinungs-/Geschmackssache!
                            STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                            Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                            O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                            Kommentar


                            • #15
                              Um noch einmal zum Ursprünglichen Thema zurückzukommen.
                              Ich glaube ich muss meine Meinung noch einmal zurechtrücken!!! Also was RTL2 da wiedereinmal gebracht hat, das war ja wohl das extremste. Erstens stand nirgendwo, das die Mutant X einfach so aus dem Program nehmen. Gut kein zu großer Verlust , aber das nirgendwo was dazu zu finden war....
                              Und dann machen die eine 2 Stargate Folge OK, war ja ganz toll, aber anstatt dann wenigstens die richtige Folge "NEMESIS 1" zu zeigen, dann fangen die einfach so bei Cassandra irgendwo 1-2 Staffel an ?! Was soll der der Sinn und Themensprung? Wie kommen ie dazu am Ende der 3 Staffel einfach so wieder zurückzuspringen
                              Da ist es ja kein Wunder, wenn man als nicht SG-Fan, oder als jemand der die Serie nicht so gut kennt, die Orientierung über die Folgen, den Sinnzusammenhang etc. verliehrt!! Somit kann ich <Adml. Sovereign> gut verstehen! Da wird es sogar schwieriger für mich noch die Reihenfolge ini Gedanken zu waren!
                              Also RTL2 so nicht!!!
                              STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                              Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                              O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X