Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

StarGate und MutantX?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • StarGate und MutantX?

    Hi!
    Ich hab mal eine
    Frage an euch alle!
    Und zwar:

    Nach StarGate kommt doch normalerweise
    meines Wissens nach Mutant X, oder?

    Doch nachdem ich den Fernsehr nach
    StarGate weiterlaufen lies, kam urplötzlich
    nochmal eine StarGate-Folge!
    Auch diese Woche war es so!
    Und in der TV Movie steht,
    dass normalerweise Mutant X kommen
    sollte!
    Hat sich bei RTL2 dort was mit
    dem Programm geändert, oder
    könnte das auch nur bei mir
    regional ausgestrahlt werden!


    Wenn es bei mir zu Hause regional
    nach StarGate noch mal eine SG-Folge
    kommt, dann sagt bitte nix RTL2!
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    Bei mir is es auch so

    20:15 Stargate
    21:15 Stargate
    22:15 Andromeda

    Das is mal ein Scifi-Abend, kann ruhig länger so bleiben
    The very young do not always do as they are told.
    (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
    [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

    Kommentar


    • #3
      Bei mir ist es ebenfalls so.
      Mutant X wurde wegen verhehrender Quoten in Deutschland nach einer halben Season aus dem Programm genommen.
      RTL II zeigt stattdessen jetzt SG im Doppelpack und danach die ausgesetzte Wiederholung von Andromeda.

      Ab April kommt dann die sechste Staffel in der Erstausstrahlung und im Mai folgt für Andromeda die dritte Staffel.
      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

      Kommentar


      • #4
        Ich finde es auch toll. MutantX war ja sowieso ne bescheuerte Serie. Da sind SG und Andromeda viel besser. Vor allem war es schön bei beidem wieder mal die erste Staffel sehen zu dürfen.

        Kommentar


        • #5
          Stimmt schon, wenigstens bis nächste Woche kommt:

          20.15: Stargate Folge der inzischen neu angefangenen 4. Staffel (Nemesis)
          21.15: Stargate alte Folgen aus der 1. Staffel, allerdings haben die mitten in der Staffel angefangen!
          22.15: Andromeda

          Nächste Woche läuft dann eine Doppelfolge Stargate, der Pilotfilm zur 6. Staffel und anschließend weiterhin Andromeda.
          Wie es dann die Woche drauf weitergeht bleibt abzuwarten.
          Um 20.15 läuft dann die neue 6. Staffel und ich schätze mal anschließend kommt, wenn keine neuen Andromedafolgen? , dann läuuft wohl die Wiederholung der 4. Staffel weiter. Oder eventuell machen die doch bei der 1. Staffel weiter, die hat man wenigstens in der letzten Zeit nicht so oft und so viel gesehen

          Aber das sind dann auch nur Schätzungen.
          Sicher aber bleibt wohl, eine Folge Stargate aus der neuen 6. Staffel und eine Folge Andromeda. Die Zeiten müsste ich auf das Übliche schätzen, aber bei RTL2 weiß man ja nie
          STARGATE: "Alles auf eine Karte"

          Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
          O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

          Kommentar


          • #6
            Stimmt, RTL2 hält sich selten, was die den Fernsehblättern an Sendezeiteninfos gegeben haben , aber ich freue mich schon sooo doll auf die neuen Folgen, dass ich wahrscheinlich ausrasten würde, wenn die Fernsehfritzen das Programm wieder ändern würden!

            Dass Mutant X rausgeflogen ist, wundert mich nicht im geringsten! Die Serie ist doch eigentlich nur ein Mischmasch aus dem fast schon Standardmäßigen Agenten-Anteil, aus dem unweigerlich fehlenden Hightech-Future-Sciencefiction-Anteil und einem gehörigen Schuss X-Men! Dieser Cocktail ist nun aber schon von Vorneherein sowas von öde , dass ich mir doch lieber die volle Packung Akte-X gebe anstatt dieser Serie!
            Teal'c, mach ein böses Gesicht und sieh dich um!

            Kommentar


            • #7
              Sicher, die Story war relativ schwach und die Schauspieler fallen unter die Kategorie "ich bin jung und brauch die Kohle" aber ansonsten gab es ein paar nette Ideen was die filmische Umsetzung von Geisteskräften oder Zukunftstechnik anging. Das hab ich bewundert.

              Und im Übrigen liefen schon wesentlich schlechtere Serien im TV... so zB die Seaquest Folgen ab dem Zeitpunkt wo sie ins All geholt werden, die erste Staffel Earth Two, Team Knight Rider, Lexx oder IMO auch Farscape... die hat man aber alle voll ausgestrahlt....
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Sternengucker
                Sicher, die Story war relativ schwach und die Schauspieler fallen unter die Kategorie "ich bin jung und brauch die Kohle" aber ansonsten gab es ein paar nette Ideen was die filmische Umsetzung von Geisteskräften oder Zukunftstechnik anging. Das hab ich bewundert.

                Und im Übrigen liefen schon wesentlich schlechtere Serien im TV... so zB die Seaquest Folgen ab dem Zeitpunkt wo sie ins All geholt werden, die erste Staffel Earth Two, Team Knight Rider, Lexx oder IMO auch Farscape... die hat man aber alle voll ausgestrahlt....
                Genau...

                Ich fands auch doof, dass Mutant X abgesetzt wurde... ich meine.. da wirklich noch ein wnieg Potential in der serie... und ich fand´s besser als alte SG Folgen
                "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

                Kommentar


                • #9
                  ihr tut so als wärt ihr die 10.000 menschen die nen quotenkiste auf dem Fernseher stehen habt! nach denen war eben Sea Quest geil und Muant X scheisse.. zu mutant X na ja man kann sich es ansehn, aber eines hat mich be weiten gestört und zwar das die Mutantzentrale des feindes voll aus pretender geklaut worden ist! also nur die außen ansicht!

                  Kommentar


                  • #10
                    Und? Pretender hat sie von einem College oder sowas geklaut, wird deshalb jetzt Pretender schlecht?

                    Und ich verwechsle mich keineswegs mit den 10.000 Leuten, nur daß auch Seaquest usw bescheidene Quoten hatten. Damals wurde aber eben noch nicht sofort bei der vierten Folge mit schlechten Einschaltergebnissen abgesetzt Heute schon eher... Ausser die Sendung hat absolut keinen künstlerischen Anspruch, BB zB wird wieder die ganzen quälenden 100 Tage laufen *seufz*
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Hi Leute ich dachte ich sollte mall aufklären das das GSD (Genetischer sicherheits- dienst) Gebäude eigentlich ein Wasserwerk in der USA ist und kein College.

                      Kommentar


                      • #12
                        lol,das ganze ist über 3 jahre her...

                        Kommentar


                        • #13
                          Aya_Kun hat wohl mal ganz tief im Thread-Archiv gewühlt.
                          Na gut, da misch ich doch mit!
                          MutantX fand ich sehr schlecht. Der Serie hat man einfach zu sehr angemerkt, dass man, beflügelt vom X-Men-Erfolg, auch sowas ähnliches im Fernsehen haben wollte. Da lieber dann die alten SG1-Folgen.
                          Moment mal, das kommt mir doch irgendwie sehr bekannt vor: Kinofilmreihe mit großem Erfolg - billiger Abklatsch im Fernsehen, sehr schnell wieder eingestellt, mhhhhhh, grübel grübel. Na klar: Kampfstern Galactica.
                          Bin mal gespannt, ob in zwanzig Jahren ein bekannter TV-Produzent MutantX auf Vordermann bringt und zur Hitserie macht. Dazu müsste er dann aber auch tief im TV-Archiv gewühlt haben. Ein wunderbarer Kreis.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X