Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate Atlantis goes Green [möglicherweise SPOILER]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate Atlantis goes Green [möglicherweise SPOILER]

    SciFi Channel hat heute bekannt gegeben, daß SG-Atlantis gemachte jetzt Offiziell ist. Hört sich recht interessant an.

    Jolan tru
    Rhiannon

    Hier der Link und der entsprechende Text:

    http://www.cinescape.com/0/editorial...5&obj_id=38166

    Late Monday The Sci-Fi Channel announced that it had officially given the greenlight for the long-rumored spinoff series from STARGATE SG-1, STARGATE: ATLANTIS. Rumors of ATLANTIS have been floating around Stargate fansites and conventions for over a year, but until today they had never been confirmed by the network.

    According to the Sci-Fi Channel release, the show is centered around the discovery of the ruins of the lost civilization of Atlantis, which is then discovered to actually be the same civilization that created the Stargate system. As stated by the Channel, "the implications of this discovery lead the team to a distant universe, where they find a primitive human civilization threatened by a sinister new enemy." No further details were given.


    STARGATE SG-1 is entering its seventh season on the Channel and it remains unknown if the spinoff will include any of the first show's characters or creative personnel.
    HOFFNUNG ist alles!

  • #2
    Klingt auf jeden Fall schon mal nicht schlecht, wird aber sicher noch ne halbe Ewigkeit dauern, bis die ersten Episoden auftauchen.

    Kommentar


    • #3
      In der tat klingt das sehr interessant.
      Könnte eine sehr gute Serie werden, wenn sie es schafft, an das Niveau von Stargate anzuknüpfen.
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Hmmm, hieß es nicht im Spoilerthread zur 6ten Staffel,

        Spoiler
        daß die Antiker die Stargates gebaut hätten aber NICHT von der Erde stammen sollen?

        Dann wäre doch das Setting so gar nicht möglich...

        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5

          Spoiler

          Das ist falsch - gerade in der 6. Staffel wird gesagt (ich denke sogar von Daniel, dass die Antiker einst sogar Menschen waren oder zumindest eine den Menschen verwandte Art.
          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6

            Spoiler

            Über die Antiker wird aber auch gesagt, dass das Aufsteigen ihre Lösung der Vernichtung ihrer Welt zu entkommen war. (sagt Daniel glaub ich in Full Circle) Das würde ja dann schon etwas im Widerspruch mit der Herkunft der Antiker von der Erde stehen, da die Erde ja noch existiert.
            “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
            Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

            Kommentar


            • #7
              Ich glaube das bezog sich eher auf eine Krankheit oder Seuche und nicht Vernichtung der Welt.
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Naja,

                vielleicht war ja der Untergang von Antlantis dieses 'Ende'??
                Vielleicht waren andere Planeten für sie besser geeignet, sodaß sie nicht nur auf einen anderen Kontinent, sondern auch auf einen anderen Planeten umzogen....Nach dem Motto: Wenn, dann richtig!
                Hier stelle ich mich vor.....
                Mein Hobby, mein Forum...

                Kommentar


                • #9

                  Spoiler
                  eine verwandte Art kann aber vieles heissen

                  Dass sie dafür von der Erde stammen müssen heisst es nicht.
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich persönlich freue mich schon riesig auf SG:Atlantis. Hoffentlich ist die Serie genauso gut wie SG1. Ob die Antiker nun von der Erde (Atlantis) stammen oder nicht, weiß ich nicht. Ich kenne von der sechsten Staffel bisher ja auch nur den Pilotfilm. Bin aber schon neugierig, wie das ganze aufgelöst wird.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin der Meinung, dass die Stargate - Macher die Antiker - Erkärung etwas an den Haaren herbeigezogen haben, als würde ihnen nix besseres Einfallen.


                      Spoiler

                      In der letzten Folge wird das von Daniel so nebenbei erwähnt: Ach ja: es sind die Antiker


                      Warum das getan wurde, wird vielleicht erst in der 7.Staffel deutlich.
                      Aber warum sollten die Antiker nicht ihren Ursprung auf der Erde haben?
                      Atlantis wird auf jeden Fall klasse.
                      Ach ja: Ist Atlantis jetzt eigentlich ne Zeichentrick-Serie oder ne richtige Serie?
                      Bisher passierte folgendes:
                      Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
                      Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
                      Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von IntraCardial
                        Ich bin der Meinung, dass die Stargate - Macher die Antiker - Erkärung etwas an den Haaren herbeigezogen haben, als würde ihnen nix besseres Einfallen.


                        Spoiler

                        In der letzten Folge wird das von Daniel so nebenbei erwähnt: Ach ja: es sind die Antiker


                        Warum das getan wurde, wird vielleicht erst in der 7.Staffel deutlich.
                        Aber warum sollten die Antiker nicht ihren Ursprung auf der Erde haben?
                        Atlantis wird auf jeden Fall klasse.
                        Ach ja: Ist Atlantis jetzt eigentlich ne Zeichentrick-Serie oder ne richtige Serie?
                        Atlantis wird eine Life-Action Serie mit Schauspielern. Eine zweite Trickserie würd´s nicht brauchen. Nicht einmal eine einzige. Die Infinity Pilotfolge habe ich nicht lange durchgehalten. Wenn sie die Serie wenigstens ähnlich wie Batman Beyond aufgezogen hätten, dann hätte es mir wahrscheinlich sogar gefallen. Aber so´n Kiddie-Kram... ne!

                        Rhiannon
                        HOFFNUNG ist alles!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X