Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Stargate: Atlantis": Eine Preview

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Stargate: Atlantis": Eine Preview

    "Stargate: Atlantis", das erste Spin-off der beliebten Serie "Stargate SG-1", startet in den USA am 16. Juli 2004 (kurz nach Anlauf der achten SG1-Staffel). SFZ-Redakteur Oliver Beuchat nahm aus diesem Anlass die neue Serie unter die Lupe.

    Auszug:

    Zeitlich spielt "Atlantis" nicht - wie einst noch vermutet - in der Zukunft, sondern in unserer heutigen Zeit, genauer gesagt findet die Serie nach der siebten "Stargate SG-1"-Staffel ihren Anfang.

    Atlantis befindet sich jedoch auf einem Planeten jenseits unserer Galaxie, in der weit entfernten Pegasus-Galaxie. In dieser verlassenen Stadt stößt man wie von Daniel Jackson angenommen auf ein großes Arsenal an Technologien und Waffen der Antiker, die von unschätzbarem Wert sind. Die US-Regierung beschließt daraufhin, Atlantis zu einem "Außenposten der Menschen der Erde" zu machen, auf dem einige Teams stationiert sind, welche von dort aus operieren werden, ohne jeglichen Kontakt zur Erde.

    Lesen Sie die vollständige Preview in der aktuellen "Daily Trek Weekend". Oliver Beuchat porträtiert dort die Hauptcharaktere, die verlorene Stadt der Antiker und einiges mehr. Im Verlauf der Serie soll es übrigens noch mehrmals zu Gastauftritten von allen vier SG-1-Mitgliedern kommen. Erste Bilder "Atlantis" finden Sie hier.
    Quelle: Trekzone.de
    "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
    Cliff Burton (1962-1986)
    DVD-Collection | Update 30.01.2007

  • #2
    Ich hoffe nur, dass die Serie wenigstens versucht an SG heranzukommen.
    Von den Uniformen bin ich noch nicht zu überzeugt, erinnert mich sehr stark an B5...

    Aber wir sollten erstmal abwarten

    Kommentar


    • #3
      Sind doch einfach nur "zivilisierte" Uniformen... dass da ein buntes leibchen drüber getragen wird na und? so ein großer Mitarbeiterstab dass es wirklich ST oder B5 Dimensionen mit den Abteilungscodefarben ausnimmt und so...

      Atlantis befindet sich jedoch auf einem Planeten jenseits unserer Galaxie, in der weit entfernten Pegasus-Galaxie.
      Das erinnert mich sehr an die doofe Erwähnung der "Kaliam-Galaxie" in SG - the Movie

      Zitat von Logic
      Aber wir sollten erstmal abwarten
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Eine Zusammenfassung dessen, was bisher zu Stargate Atlantis bekannt ist, findest sich auf folgender Seite:

        http://www.voyager-center.de/newssys...?id=1081796573

        "Atlantis" selbst ist eine verlassene Stadt auf dem Boden auf einem weit enfernten Planeten in der Pegasus-Galaxie. Sie wurde vor langer Zeit verlassen, allerdings in sehr gutem Zustand. Dort gibt es, wie es bereits Daniel Jackson angenommen hatte, eine große Anzahl von Waffen und Techniken aus der Antike. Ein neues Team von der Erde bekommt nun die Aufgabe, diese Stadt zu untersuchen. Diese ist von einem starken Energieschild umgeben, das die neue Operationsbasis vor feindlichen Angriffen schützen soll. In der Stadt gibt es natürlich auch ein "Stargate", allerdings ist dieses anders, als alle bisher gesehenen.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Also ich bin mal gespannt, wie das sein wird. Die Charaktere sehen doch auf dem ersten Blick recht interessant aus.
          Jedenfalls würde es mich freuen wenn die Serie annähernd so gut ist wie Stargate selbst.
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Ich hab hier noch einen weiteren Post aufgemacht, in dem die ersten Infos zu den ersten 7 Folgen von SGA veröffentlicht wurden.
            Aber achtung dass ist alles SPOILER!!!!
            STARGATE: "Alles auf eine Karte"

            Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
            O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

            Kommentar


            • #7
              ICh stell mich ma doof und frach: Wird SG-1 denn eingestellt??
              ES GAB MAL EINE FRAU NAMENS SCHLICHT
              DIE REISTE HÄUFIG SCHNELLER ALS DAS LICHT
              EINES ABENDS BRACH SIE AUF, RELATIV GEDACHT
              UND KEHRTE ZURÜCK IN DER VERGANGENEN NACHT

              Kommentar


              • #8
                Nun, nach bis jetzt 8 Staffeln läuft die Serie ja nun schon wirklich sehr lange sehr erfolgreich - und die Schauspieler haben auch keine große Lust nach 8 Jahren die Serie noch weiter zumachen - ich könnte das zumindest verstehen.
                Zumal ja R D Anderson schon seine Auftritte auf Nebenrollen in der 8. Staffel beschränken wird...

                Also momentan sieht es so aus als sei mit der 8. Staffel wirklich schlus, aber man kann ja nie wissen...


                PS:
                Ich bin auch mal auf Atlantis gespannt - hoffentlich wird es nicht nur ein SG Abklatsch mit anderer Basis, Charakteren und Co...

                Kommentar


                • #9
                  Ja diesesmal wird es wohl auch wirklich eingestellt werden. :vertrtag:

                  Nachdem man schon nach der 6. der 7. und nun nach der 8. Staffel sagt, man will schluss machen und es ist die letzte! Aber ich denke mal diesesmal ist es wirklich die letzte Staffel von SG-1. Was jedoch mit weiteren Kinofilmen ist, bleibt dann noch offen. Immerhin sind die ja auch schon seit längerem geplant, .... wenn die SG-1 beendet ist.... Aber darauf wird man sich dann wohl auch noch ganz toll freuen können!!!
                  STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                  Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                  O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hasse es wenn serien enden.
                    Mutant X
                    Andromeda
                    Enterprise
                    Voyager
                    Ich hasse es!!!
                    ES GAB MAL EINE FRAU NAMENS SCHLICHT
                    DIE REISTE HÄUFIG SCHNELLER ALS DAS LICHT
                    EINES ABENDS BRACH SIE AUF, RELATIV GEDACHT
                    UND KEHRTE ZURÜCK IN DER VERGANGENEN NACHT

                    Kommentar


                    • #11
                      Dem kann man nichts entgegen sagen, das mag wohl keiner. Aber alles muss mal zu Ende gehen. Oder es läuft wie bei Komissar Rex, wo die ganze Crew schon ein gutes dutzend mal ausgetauscht wurde und keiner mehr diese langweiligen immer gleichen und abgesroschenen Folgen sehen will!!!

                      Also besser ein gutes und richtiges Ende, als eine Serie in den Tod hinaus zu verlängern, bis selbst die Hartgesottensten Fans sie nicht mehr sehen können/wollen.

                      Aber es gibt auch Sendungen über die ich froh bin wenn sie abgesezt werden. Big Brother zum Beispiel, wieso läuft der Sch*** eigentlich noch Das will doch keiner mehr sehen!!!
                      STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                      Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                      O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                      Kommentar


                      • #12
                        ich mein natürlich nur serien die ich mag......
                        ES GAB MAL EINE FRAU NAMENS SCHLICHT
                        DIE REISTE HÄUFIG SCHNELLER ALS DAS LICHT
                        EINES ABENDS BRACH SIE AUF, RELATIV GEDACHT
                        UND KEHRTE ZURÜCK IN DER VERGANGENEN NACHT

                        Kommentar


                        • #13
                          Interessant das ganze. Nur frage ich mich, wie wollen die das mit den charaktereigenschaften machen. In SG Gibts den weisen ( Teal`c ), den Kämpfer ( O`Neill ), den Neugierigen ( Jackson ) und die vorsichtigeund wissensbegierige ( Carter ). Wie wollen die dann die charaktere von Atlantis gestalten ? Was gibts dann da noch groß hinzu zufügen. Außerdem hatte SG durch O`Neill und durch O`Neill in verbindung mit anderen leuten auch immer eine menge humor zu bieten. Da stellt man sich die frage : Kann Atlantis dem das wasser reichen, bzw. da überhaupt drann kommen. Ich bin sehr gespannt und freue mich auf erstmal auf die restlichen SG Staffeln. Wir sind in Ger doch erst bei Staffel 6 - wenn das noch bis 8 geht, umso besser.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ganz nebenbei bemerkt Stephenfeherty wir sind bei Staffel 7 und nicht bei Staffel 6.
                            Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                            Kommentar


                            • #15
                              ja richtig. hab mich vertahn. diese neue folgen "evolutioN" ( 1 & 2 ) laufen ja schon in staffel 7.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X