Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate macht Pause bei RTL 2 bis 2005!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate macht Pause bei RTL 2 bis 2005!

    Hallo,

    Irgendwie macht sich RTL 2 jetzt lächerlich.
    Es ist eine Woche her, da wurde ab 10tem August der Dienstag als neuer Sendetermin genannt.

    Und jetzt ist nach kommendem Mittwoch mal generell Pause bis zum 5.10.

    Hm - es wären bis Oktober ja nur Wiederholungen gewesen. Sind da die Quoten so schlecht oder was mag es sonst sein ?


    ---------------------------------------------------------------------------
    Folgende Meldung findet sich bei : http://www.treknews.de/treknews/news...7425844638.php

    >>>> RTL2 scheint von den Programmplanern von Sat.1 gelernt zu haben und setzt - allen zuvorigen Ankündigungen zum Trotz - Stargate SG-1 bis auf weiteres aus. Am kommenden Mittwoch zeigt der Sender die letzten beiden Folgen "Das Ende der Welt" und "Neue Zeiten" (letztere Folge endet mit einem Cliffhanger) bevor es für Stargate zwei Monate Pause heißt. Stargates Schicksal wird die Serie "Andromeda" teilen, die ebenfalls bis zum 5. Oktober aussetzen wird.

    An Stelle von Stargate und Andromeda "beglückt" uns RTL2 mit neuen Folgen der "RTL2-Erfolgsshow" Frauentausch! Danke, RTL2! <<<<
    ---------------------------------------------------------------------------

  • #2
    Das ist wohl ein schlechter Scherz, oder? (Bitte lass es einen Scherz sein) Das können die doch nicht ernst meinen. Erst setzten die Stargate mitten in der neuen Staffel, wenn es mal neues und interessantes gibt einfach mal eben so auf Pause und dann wundern die sich, wieso die Stargate Wiederholungen nach der 7. Wiederholung so langsam langweilig werden und keiner die mehr sehen will...
    Gut auf die x-te Wiederholung von Stargate kann ich auch ruhig verzichten, zumal ich die auch zuhause hab. Aber ich würde gerne die neuen Folgen sehen!!! Und Andromeda schau ich mir auch gerne noch mal an, das sind immerhin die interessantesten Folgen die jetzt laufen, und besser als die 3. Staffel!!! Also Andromeda schau ich mir gerne noch mal an.

    Und wenn das so weitergeht ist RTL2 endgültig bei mir durch und ich schau mir gar nix mehr an. Denn das geht ja wohl gar nicht mehr an... Dann verzichte ich lieber komplett auf RTL2 denn was die sich da mit den Zuschauern erlaubt das ist ja echt die Höhe. Und stattdessen zeigen wir lieber di enoch beschisseneren Folgen von Big Brother, Frauentausch und wie der ganze scheiß sonst noch heißt. Also RTL2 so haltet ihr keine Fans, dann geh ich doch lileber in die Videothek, denn die paar Serien/Folgen kann ich mir auch dort billig ausleiehen und dann wann ich will und ohne Werbung!!!
    STARGATE: "Alles auf eine Karte"

    Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
    O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

    Kommentar


    • #3
      Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah

      So langsam nähern wir uns intellektuell verdammt stark den USA an. Wie kann man denn nur so versessen darauf sein, ins Privatleben anderer Leute hineinzuschnuppern? Haben die Leutz kein eigenes?
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        Verstehe einer die Sendepolitik des deutschen FreeTV. Schaut Euch doch Sat 1 mit ENT an!!! Das ist doch kein Bisschen anders. Und wie bereits erwähnt wurde, wundern sich die Sender dann wenn die Einschaltquoten wegbrechen. Das ist doch klar, dass sich die Fans betrogen fühlen. Dann leiht man sich die aktuelle halt Staffel aus. Diese Zuschauer fehlen dann beim nächsten Austrahlen der Staffel... - manchmal habe ich so das Gefühl, dass die Sender einen mit Absicht in die Hände des PayTV treiben...
        McCoy:"Die uns angeborene Aggression, auf die sie hier anspielen, hatte auch positive Auswirkungen auf unsere Entwicklung."
        Spock:"Möglich aber ohne sie währe ihre Vergangenheit wahrscheinlich etwas unblutiger gewesen."

        Kommentar


        • #5
          mich persönlich stört das eigentlich gar nicht.wie schon erwähnt kann man sich die folgen die man sehen will problemlos aus der videothek besorgen.
          die quoten dürften logischerweise nach den querelen bei rtl2 (mal paar neue folgen dann folgen der ersten staffeln dazwischen) im keller sein.
          Die folgen im englischen orginal sind sowieso viel besser
          Die stimme von o`neill find ich ziemlich lustig

          Kommentar


          • #6
            Wenn ich mich recht erinnere, hat RTL2 die letzten Jahre immer ne Sommerpause gemacht!?
            Aber begeistert bin ich auch nicht, aber bei den deutschen Privatsendern überrascht mich auch nichts mehr...

            Kommentar


            • #7
              Hmm ich frage mich, ob die Quoten dieser peinlichen anderen Sendungen jetzt soo viel besser sind?
              Ich meine ich habe einmal aus morbider Neugieder für 5 Minuten in dieses "Frauentausch" Zeugs reingeschaut und finde es nur niveaulos, wenn man zuschauen kann wie die Frauen unter dem psychischen Druck letztendlich zusammenbrechen...!

              Andererseits habe ich auch schon lange keine Widerholungen mehr geschaut, vor allem wegen der 3 Werbeblock Strategie, da halte ich es auch schon kaum mehr bei DS09 oder VOY aus, da aber mit dem Vorteil die Folgen nicht zum dritten mal sehen zu müssen...

              Also toll finde ich das nicht, vor allem da ich die neuen Folgen sehen will, aber auf die Wiederholungen kann ich ruhig verzichten, wenn man dann auch mit den neuen Folgen wieder anfängt, was aber wohl nicht sein wird.
              Also ist das eine weitere gute Sci Fi Serie die der Sendepolitik der "schlechteren" FreeTV Sender in Deutschland zum Opfer fällt...

              Kommentar


              • #8
                Och nö. Ich freue mich auf jede StarGate Folge sähnlichst, und jetzt sowas?
                Ich bin von RTL 2 echt entäuscht .
                אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

                Kommentar


                • #9
                  Wer österr. TV empfangen kann, kann SG doch weiterhin auf ATV+ ansehen. Die sind mit ihren Wiederholungen fast auf dem selben Stand wie RTL2. Außerdem wurde dort die siebende Staffel vor fast 2 Monaten schon KOMPLETT (und auf Deutsch) ausgestrahlt.

                  Kommentar


                  • #10
                    ja, toll, danke Auch! Möchtest du vielleicht noch mehr Salz in die Wunde streuen...

                    Ne, ist aber schon OK, ich freue mich ja für Euch Österreicher, dass ihr die Folgen schon sehen konntet, vielleicht sollte man versuchen via Sattelit die Österreichischen Sci Fi Sender einzustellen, vielleicht seid ihr ja auch bei Enterprise weiter als Sat1 bei uns...

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Souvreign
                      Andererseits habe ich auch schon lange keine Widerholungen mehr geschaut, vor allem wegen der 3 Werbeblock Strategie, da halte ich es auch schon kaum mehr bei DS09 oder VOY aus, da aber mit dem Vorteil die Folgen nicht zum dritten mal sehen zu müssen...
                      Ehrlich gesagt, ich bezwiefele, dass die anderen "Super-Reality-Shows" die jetzt scheinbar ganz im Trend sind großartig bessere Quoten bringen, immerhin, wer will sich dass den anschauen???

                      Und was diese Vielwerbung angeht so stört mich das ganz besonders. Normalerweise schalte ich ja immer um wenn Werbung kommt, oder ich bin beschäftigt. Aber jetzt verpasse ich dann regelmässig die nächsten paar Minuten nach der Werbung, weil erst noch Werbung ist und dann ganz plötzlich geht es weiter. Aber so erreichen die nicht, dass ich mir auch die Werbung anschaue, sondern nur dass ich frustriert darüber bin einige Szenen verpasst zu haben, und ich verliehre so langsam die Lust am Sender/Sendung.

                      Und klar kann man sich Stargate auch aus der Videothek ausleiehen, aber das ist schon etwas umständlicher als einfach nur den Fernseher anschalten, und kostet auch schön was mehr... Aber ich sehe schon es bleibt einem kaum eine andere Möglichkeit. Entweder Videothek oder Pay-TV, denn RTL2 kann man sich so langsam wirklich nicht mehr antun...
                      Nur schade, dass ich hier kein Österreichisches Fernsehen empfange, denn da laufen oft auch gute Sachen und öfters dann auch zu Terminen an denen man besser kann, immerhin hat man dann 2 Sender zur Auswahl...
                      STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                      Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                      O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                      Kommentar


                      • #12
                        ...und, sollen sie sie doch aussetzen, dann wird halt auf Premiere, täglich, weitergeguckt.
                        RTL 2 ist sowieso leicht, nun ja, freundlich ausgedrückt, meschugge, wird langsam, aber sicher zum Sender der "denkt euch ein böses Wort aus", nur noch diese komischen reality Shows, etc.
                        Stargate hat einen besseren Platz verdient und ich finde auf SciFi sind sie bestens aufgehoben, zumal ohne Werbeunterbrechungen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Carter : "Sir, wenn wir jetzt die hypermentalischen Kantanioden aus dem Charatroperoiden-Nexus inkampalieren müssen wir ihn eliminieren.

                          O`Neill : "Eliminieren wir lieber diesen RTLII Boss, diesen dicken Bonsen !!!"

                          Daniel : "Jack, ich halte das für keine gute Idee !"

                          Jack : "T`EALC !!! HAT NICHT ZUFÄLLIG DER BOSS VON RTLII EINEN DEINER VERWANTEN GETÖTET ?"

                          Scheiss RTLII ! Solange nicht alle aufhören diesen BB Müll anzuschauen ( Sprich : Solange wir nicht alle 11-16 jährigen Mädchen und Homosexuelle liquidieren - was ich natürlich auf gar keinen Fall befürworte ) wird RTLII immer ein SCHEISSSENDER BLEIBEN !

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo,

                            Scheinbar kommt es jetzt doch noch schlimmer - kein STARGATE + ANDROMEDA mehr in 2004.



                            http://www.stargatenews.de/modules/news/
                            >>>> Eben wurde von RTL2 bestätigt, dass die komplette SciFiSchiene (Stargate + Andromeda) dieses Jahr auf Eis gelegt wird. Laut den derzeitigen Planungen wird Stargate ab Januar mit den neuen Folgen (7. Staffel) fortgesetzt. Eine Entscheidung bzgl. dem Ausstrahlungszeitpunkt der 8. Staffel und Stargate: Atlantis wurde noch nicht getroffen. RTL2 bedauert es, dass es in der letzten Zeit so viele Änderungen bei der Planung gegeben hat und bittet dies zu entschuldigen. <<<<

                            ( auf http://www.sg-atlantis.info/stargate/index.php war auch schon etwas in dieser Richtung zu lesen )


                            Aber keine Bange, SAT1 hat ja auch noch Potential. Vielleicht geht es mit ENT
                            nicht wie angekündigt im Herbst weiter, sondern auch erst in 2005.

                            Kommentar


                            • #15
                              lasst den scheiß,biiittteeee!
                              ich krieg jetzt schon alpträume wenn ich an BB,frauentausch und co. denke.




                              ist das was rtl 2 macht nicht durch die UNO verboten? schickt die blauhelme zu rtl2. verklagt rtl2 in deen haag beim völkergericht.das ist doch volksverdummung.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X