Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Andreas von Retyi: "Die Stargate-Verschwörung"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andreas von Retyi: "Die Stargate-Verschwörung"

    Ich weiß, dies ist nicht das Forum für Bücherbesprechungen, aber dieses Buch hat ja was mit Stargate zu tun.
    Ich habs selber noch nicht gelesen, aber was ich so darüber gefunden habe klingt sehr interessant.
    In "Die Stargate Verschwörung" geht es einmal mehr um die Geheimnisse des Alten Ägyptens, die nie befriedigt geklärt werden konnten und zu Spekulationen Anlass bieten. Von Rétyi geht allerdings weiter als die meisten anderen Autoren und versucht weitläufig auf scheinbare Zusammenhänge - auch zu anderen Weltenrätseln - hinzuweisen. Von Rétyis Schreibstil ist dabei einzigartig: mal umgangssprachlich, mal ironisch, mal provozierend.

    Interessant sind seine Ausführungen zu Hieroglyphen im Tempel von Abydos. Dort gefundene Schriftzeichen scheinen Abbildungen moderner Panzer und Hubschrauber zu ähneln. Und noch mehr: Bei späteren Abbildungen dieser Hieroglyphen scheinen entgegen früherer Darstellungen gewisse Details zu fehlen. "Wurden die Schriftzeichen manipuliert?", fragt sich von Rétyi.
    Hier hab ich noch eine Buchbesprechung dazu gefunden.

    Hat einer von euch dieses Buch schon gelesen? Was haltet ihr davon?
    Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

  • #2
    Was? Der Typ hat auch eins über das Stargate geschrieben? *schonmalfreu* Ich hab bis jetzt nur das über die Area 51 gelesen und das fand ich schon recht spektakulär! Wow, seit wann gibts denn das, bzw. wo gibts das? Das ist ja mal ne echt unerwartete Nachricht!
    "General, Sir! Sie haben Teal'c entlarvt!" :alien3:

    Kommentar


    • #3
      Das Buch gibts zB bei Amazon.
      Gib halt einfach Titel und Autor in ne Suchmaschinen ein.
      Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

      Kommentar


      • #4
        Re Buch

        Also ich habe diese Buch noch nicht gelesen aber ein paar andere, in den meisten büchern geht es immer darum das fast alles auf unsere Welt geschehen ist, wobei ich die auffasung habe das gerade zu der zeit die "BEsucher" da wahren denn wenn man sich mal überlegt wo hätten denn die Menschen damal das wissen hergehabt wenn es nicht jemand gebracht hat. ich mien die Menschen waren nicht blöd aber ich denke hald das die meisten erfahrungen und Formel für Berechnungen von Auserirdichen stammen. Man muss ich ja aml überlegen Jesus konnte über das Wasser gehen, so heist es zumindest. Also es muss ja so gewesen sein das jemand über das Wasser gegangen ist, jemnad von Oben .
        Never Say Never

        Kommentar


        • #5
          was kostet denn das buch?

          Kommentar


          • #6
            musst 40 Märker auf den Tisch hauen (im Laden), wie teuer es im Internet ist weiss ich nicht.

            40 DM
            "General, Sir! Sie haben Teal'c entlarvt!" :alien3:

            Kommentar


            • #7
              ist das der durchschnittspreis oder nur für einen bestimmten laden?

              Kommentar


              • #8
                Das Buch kosten bei amazon.de und bol.de jeweils 39.80DM also wird es im Laden genauso viel kosten, wenn mehr dann würde ich es über I-Net kaufen.

                Hier noch ein Link zu amazon.de wo alle Bücher die von ihm Angeboten werden aufgelistet sind.

                http://www.amazon.de/exec/obidos/sea...668788-0386140

                Ich habe auch gleich mal ein Bild vom Buch.

                »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                Läuft!
                Member der No - Connection

                Kommentar

                Lädt...
                X