Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genii ... Welche Gesellschaftsform?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Genii ... Welche Gesellschaftsform?

    ok dann halt ohne den Text.
    könnten sich was von Nordkorea abgeguckt haben oder?
    Zuletzt geändert von Dennis078; 23.06.2005, 22:52.
    "Hier wird der Schlussstrich gezogen, bis hier her und nicht weiter."

  • #2
    Ich verstehe deine Frage nicht ganz. Einerseits willst du wissen welches Gesellschaftssystem und dann kommst du mit militärisch Strukturiert...da wäre ja deine Antwort schon in der Frage drin. :?

    Vll mal etwas genauer was du meinst.Danke.
    my props

    Kommentar


    • #3
      es gibt einfach keine Infos dazu, sie könnten alles sein von Diktatur über Monarchie zu Demokratie, wir haben ja bisher eigentlich nur ihr Militär kennengelernt
      Homepage

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Dennis078
        ok dann halt ohne den Text.
        könnten sich was von Nordkorea abgeguckt haben oder?
        Oder aber der ganze Planet ist eine einzige, rieige Kaserne, und jeder wird von Kindheit an militäritärisch gedrillt; kurz gesagt: es gibt keine Zivillisten.
        *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
        *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
        Indianische Weisheiten
        Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

        Kommentar


        • #5
          also, die Genii kontrollieren diesen Staat nicht, so nennt sich dort doch das Militär, also es ist eine Republik, glaube cih, ^^, und die Genii sind so die Elitemilitärs, die aber sehr grossen einfluss haben, ich finde die dumm, nur so nebenher^^
          wieso können die Planis in SG keine richtigenNamen haben, die teams oder O'Neill labern diese Zahlen immer, als ob die sich die alle merken könnten, tse

          Kommentar


          • #6
            Also ich würde schon sagen das es eine rein militärische Struktur ist. Letztendlich benötigen Sie auch keine Zivilisten, denn alle Kraft wird ja darauf gelenkt das Volk zu verteidigen. Also ist jeder ein Teil der Armee, egal ob Soldat oder Wissenschaftler.

            Im ganzen würde ich sagen es kommt von der Regierungsstruktur so in etwa Richtung Kuba hin. Sicher Kuba ist sozialistisch aber die obere "schicht" wird vom Militär bestimmt.

            Aber gibt in der Serie eben zu wenig Infos. Hoffe aber die Genii tauchen nochmal auf da ich due gut finde...ausserdem würd ich gern wissen was mit sora ist.
            my props

            Kommentar


            • #7
              naja, aber im ersten Kntakt verhandeln Sheppard und ie anderen mit ncihtmilitärs^^
              wieso können die Planis in SG keine richtigenNamen haben, die teams oder O'Neill labern diese Zahlen immer, als ob die sich die alle merken könnten, tse

              Kommentar


              • #8
                Wieso das denn?? Die Verhandeln mit Cowen und Cowen ist MILITÄR! Die waren nur alle als Bauer "getarnt" um ihre geheimen Bunker und Waffen zu schützen, auch weil die Wraith das nicht erfahren sollen.
                my props

                Kommentar


                • #9
                  Eben.
                  Das lässt auch mich vermuten, dass es sich um eine hauptsächlich militärische Gesellschaftsform handelt.

                  Aber bei so wenig Infos kann alles nur Spekulation bleiben, bis uns die zweite Staffel aufklärt.

                  Kommentar


                  • #10
                    , nagut, dann hatte ich mich getäuscht
                    wieso können die Planis in SG keine richtigenNamen haben, die teams oder O'Neill labern diese Zahlen immer, als ob die sich die alle merken könnten, tse

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich denke mal auch das wir die in den nächsten Folgen noch nen paar mal sehen werden. So wie ich das sehe warn das so mit die mächtigsten Menschen da in der Galaxie und irgendwie haben die ja wohl überall ihre Finger und Spione mit drin und scheinen andere Welten auch mit zu beinflussen.
                      ich glaube Zivilisten gibt es da nicht. Ich glaube die tranieren ihr halbes Leben
                      (bald wie im Kloster) ... ob Frauen oder Kinder ... jedoch halt für den großen Kampf ...
                      "Hier wird der Schlussstrich gezogen, bis hier her und nicht weiter."

                      Kommentar


                      • #12
                        Jep denk ich auch. Dürften alles irgendwie zum Militär gehören. Und dann noch die ganzen Spione... kommt mir irfgendwie bekannt vor (Tok´ra?) nur sind die nicht halb so cool, böse oder gefährlich. Die genii haben sich als überraschend interesssantes und aktives Volk herausgestellt, nur schade, dass durch die "Ernte" jetzt wieder viele bekannte Gesichter fehlen... Kommt mir aber auch bekannt vor s.o
                        dennoch dass die so hartneckig und gut sind macht die wirklich sehr interessant. also im SG Universum sind die meine Lieblingsfeinde und demnächst vielleicht auch noch verbündete?!
                        STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                        Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                        O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                        Kommentar


                        • #13
                          wie wer fehlt durch die "ernte" ok ein paar opferten sich als bauern um die anderen zu schützen aber der rest ? die leben noch.....


                          mfg ashrak

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Ashrak
                            wie wer fehlt durch die "ernte" ok ein paar opferten sich als bauern um die anderen zu schützen aber der rest ? die leben noch.....
                            mfg ashrak
                            Wär doch ein gutes Druckmittel, wenn die Genii wieder mal anfangen zu spinnen: "Entweder Ihr kommt wieder auf den Teppich, oder wir petzen!"
                            *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
                            *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
                            Indianische Weisheiten
                            Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich denke die Genii kommen wohl der Erde aus Starship Troopers am nächsten. Es wird wohl Zivilisten geben, aber der Großteil der Bevölkerung wird dem Militär angehören und die obersten Militärs sind gleichzeitig Regierungschef.

                              Eine klassische Militärdiktatur, wobei es halt die Frage ist, ob die eigene Bevökerung unterdrückt wird und in ihren Rechten eingeschränkt ist, oder ob es nicht doch (pseudo-)demokratische Wahlen gibt und inwiefern das Militär wem Rechenschaft schuldig ist.
                              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                              Makes perfect sense.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X